TV-Tipps zum Thema Natur

  • Bei mir steht wieder mal


    Dieses Video ist in ihrem Land nicht verfühbar.


    Viva freies Internet! Oder was soll man da sonst sagen


    LG aus GR


    Lothar

    Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben. >Konfuzius<

  • Lieber Peter,


    DAS ist bedauerlich! Den Film hätte ich gern gesehen. Ich habe alle möglichen Schrottprogramme, aber Arte kriege ich nicht. Wir sind hier ein Haus mit FeWos. Nur drei Leute wohnen wie ich immer hier. Ich könnte darauf bestehen, dass ich Arte bekommen muss. Das ist inzwischen Recht. Aber das will ich der Eigentümergemeinschaft nicht zumuten.
    Und auf dem Laptop mag ich so etwas nicht anschauen...
    Seufz, vielleicht kommt der Film ja auch noch mal woanders.


    Danke für deine Tipps! ^^

    Herzliche Grüße Rosmarie


    "Sollte man nicht überhaupt begeistert sein über die Welt, in der man lebt?" (Ausspruch von Kasimir hier im Naturforum)

  • Rosmarie, in Peters Beitrag über die Pilze ist ein Link eingefügt, da kannst du dir die Sendung am PC anschauen.

    Lieber Weezle und lieber Peter,


    dankeschön! Aber dann müsste ich die Sendung auf dem Laptop angucken (bin mit meinem Fernseher nicht vernetzt). Das ist mir zu klein und unbequem...


    Aber lieb von euch, mir helfen zu wollen!

    Herzliche Grüße Rosmarie


    "Sollte man nicht überhaupt begeistert sein über die Welt, in der man lebt?" (Ausspruch von Kasimir hier im Naturforum)

  • ich habe euch vom Elsterspaziergang die ersten Blümchen der Reihe 2020 mitgebracht. wie sollte es anders sein als Winterlinge vom Elsterufer.


    Gruß Martin, der heute mit Phoenix 20:15 Uhr in den Ozeanen "baden geht". :D:alright: Fu-DSCF8455.jpg

  • eine Frage hätte ich in diesem Zusammenhang noch. Ist dein Fernsehempfang kostenlos?? Wir bezahlen an unseren TV-Anbieter im Jahr 80-90,00 € und da erwartet die Kundschaft, das alle deutschsprachigen Programme verfügbar sind. Der Anbieter handelt auch danach und repariert Schäden umgehend.


    Gruß Martin

  • Lieber Martin,


    wir haben eine Schüssel unterm Dach. Als wir uns vor Jahren dafür entschieden haben, konnten wir verschieden viel anlegen. Unsere Hausgemeinschaft hat damals sogar ein "gescheites" Paket genommen. Aber man konnte sich immer nur für ein Paket entscheiden, in dem mehr oder weniger Programme vorgepackt waren. Unseres enthält ca. 40. Aber Arte gehört leider nicht dazu. Bezahlen müssen wir nichts dafür.


    Lieber Peter,


    Zimmerantenne geht mit Sicherheit nicht. Außerdem wäre mir das viel zu viel technische Fummelei.
    Schon vor Jahren wollte ich mir eine Schüssel auf den Balkon montieren lassen (von der selben Firma, die auch die Hausanlage gebaut hat). Aber da ich im EG lebe und rundherum hohe Bäume habe, funktionierte das nicht.
    Normalerweise genügen mir auch meine Hauptprogramme (habe auch alle Dritten.)


    Was ich eventuell mal nachfragen könnte, wäre, ob mir mein Elektromensch (der die Firma hat) meinen Fernseher mit dem PC vernetzt. Einen Router habe ich ja. Oder wäre dafür mein PC-Mensch der Richtige?


    Aber jetzt muss ich an andere Dinge denken...


    Vielen lieben Dank für eure Bereitschaft, mir helfen zu wollen!

    Herzliche Grüße Rosmarie


    "Sollte man nicht überhaupt begeistert sein über die Welt, in der man lebt?" (Ausspruch von Kasimir hier im Naturforum)

  • Hallo Rosmarie
    Manchmal hilft schon ein Sendersuchlauf!

    wir haben eine Schüssel unterm Dach. Als wir uns vor Jahren dafür entschieden haben, konnten wir verschieden viel anlegen. Unsere Hausgemeinschaft hat damals sogar ein "gescheites" Paket genommen.

    Irgendwie unseriös! Mit einer Schüssel muß Arte auch sein!

  • Lieber Uwe,


    nee, unseriös ist das nicht. Ich war dabei, als der Mann den Sendersuchlauf mehrmals hat laufen lassen, bei meinem neuen Fernseher auch wieder. Es hat auch sonst keiner im Haus Arte. Wir haben halt ein altes, überholtes System.


    Wie gesagt könnte ich, rein rechtlich gesehen, angeblich darauf bestehen, dass wir eine Anlage obenhin setzen, mit der ich alles sehen kann. Aber das mute ich unserer Eigentümergemeinschaft nicht zu. Schließlich habe ich sonst alle Programme, die ich öfters nutze.

    Herzliche Grüße Rosmarie


    "Sollte man nicht überhaupt begeistert sein über die Welt, in der man lebt?" (Ausspruch von Kasimir hier im Naturforum)

  • Ja, seufz, lieber Uwe. Es ist immer alles eine Frage der Zeit und der Verhältnismäßigkeit. Im vorletzten Jahr haben wir ein neues Dach bekommen. Davor standen größere Fassadenreparaturen an. Dazwischen wurde unsere Straße ganz neu gemacht... :rolleyes:

    Herzliche Grüße Rosmarie


    "Sollte man nicht überhaupt begeistert sein über die Welt, in der man lebt?" (Ausspruch von Kasimir hier im Naturforum)

  • Lieber Uwe,


    DAS ist die seriöseste Firma weit und breit. Der macht hier alles bei allen Leuten, die etwas nicht selbst machen können. Ich lebe auf dem Land am Ende der Welt. Da würden sich Tricks und unseriöse Machenschaften sofort rumsprechen. Schließlich gibt es genug Leute, die mehr Ahnung haben als ich.

    Herzliche Grüße Rosmarie


    "Sollte man nicht überhaupt begeistert sein über die Welt, in der man lebt?" (Ausspruch von Kasimir hier im Naturforum)

  • Liebe Rosmarie,


    wenn du einen neuen Suchlauf machst, findet sich Arte auf Platz 4 (ARD; ZDF; SAT3 ; ARTE ...usw. So ist das zumindest mit der hießigen Anordnung.


    Kommt Zeit, kommt ARTE!


    LG Lothar
































    0

    Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben. >Konfuzius<

  • Nein, ich habs gestern zu spät gesehen, aber ich habs mir abgespeichert....


    In diesen Urwald gibts auch jedes Jahr ein paar wenige Exkursionen, nur sind die immer, sobald sie auf der Website stehen, ausgebucht...

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!