Posts by sky

    Schade um den Kirschbaum.
    *beruhigend guck: Ich schrieb ja nicht, dass du unbedingt Giersch oder was auch immer essen musst !

    Giersch esse ich sehr gerne.
    Den falschen Spargel habe ich noch nie gegessen, habe es auch erst kürzlich gelesen und war erstaunt. Allerdings würde ich lieber heimische Pflanzen wachsen lassen statt wegen 1,2x Essen etwas Invasives bei mir wachsen zu lassen. Steht für mich in keinem Verhältnis.


    Was Esoterik angeht, kann man mich auch damit jagen g
    Aber ich habe kein Problem damit, wenn jemand etwas isst, was draußen wächst. Warum nicht, wenn es schmeckt ? Machen wir mit vielem.
    Nur wenn es gefährdet/geschützt ist, sollte es selbstverständlich tabu sein. Und Blüten nur zur Deko fürs Essen abzurupfen, finde ich auch etwas unsinnig.


    Leider regen sich längst nicht alle (um nicht zu sagen, nur ganz wenige) über invasive Pflanzen auf - viele wissen es auch einfach nicht. Da sieht man in den Gärten dann das Ziergedöns und anderorts müht man sich ab, das wieder in den Griff zu bekommen.
    Was das Springkraut betrifft kann man es nicht mehr "einfangen", aber zum Glück haben wenigstens einige Insekten etwas davon.


    Gruß an deinen Garten

    sky

    Quote

    Eine Larve hübscher als die andere Larve.

    Zustimme :))


    (Bis auf das invasive Riesenspringkraut und den ebenfalls invasiven Staudenknöterich klingt dein Garten toll ! Bei den Invasiven würde ich eher *rupfrupfrupf* - hoffe, er nimmt sich bei dir nicht zu viel Platz.

    Kürzlich las ich zum 1.x, dass man den oberen Teil angeblich wie Spargel essen kann. Evtl im Frühling mit frischen Trieben besser - falls du es mal ausprobieren magst und berichten ? g

    Das mit den Samen mache ich auch :))


    Quote

    Hirsch bekämpfe ich nur im Staudenbeet

    Verständlich, der trampelt doch alles nieder gg

    Ist übrigens auch lecker (sowohl mit G als auch H).


    Lieber Gruß

    sky


    (PS: Bin auch seit einer Weile ein wenig mit Raupen unterwegs, aber kenne nur wenige. Die weiße Raupe mit schwarzen Punkten, Braunwurzblattwespe, springt mir wenigstens schon ins Auge.)

    *staune

    Kann mir eigentlich gar nicht vorstellen, wie das zarte Geschöpf die große fette Haus(winkel)spinne überwältigen kann bzw letztere durch deren Spinnfäden aufgehalten wird...

    Hallo Sabine, Peter und Mike,


    Quote

    aber wenn ich ein Forum aufrufe und den Haken oben rechts anklicke, gilt dieses Forum für mich als gelesen.

    Peter, danke ! Du hast mich auf die Lösung gebracht *klassischer aha-Effekt gg

    Der Fehler lag bei mir bzw einer häufig verwendeten Einstellung an meinem Browser !

    Kam nicht auf die Idee, das zu überprüfen - aber nun sehe ich auch die Haken von früher wieder g


    Quote

    Smileys deaktivieren, verstehe ich nicht. Weil wenn man diese nicht nutzen möchte, nutzt man keine ^^

    Klingt logisch, gab aber früher noch eine andere Möglichkeit g

    Die Smileys anderer bekam man eh angezeigt, aber für die eigenen konnte man wählen, ob es die Smileys als Bildchen anzeigt oder nur die Zeichen wie zB : ) *mit Leerzeichen dazwischen, damit kein Smiley daraus wird.

    Jetzt werden sowohl : ) als auch : - ) zum Bild geändert (auch in den alten Beiträgen gerade gesehen).

    (Bin nicht allein damit, gibt manche, die mit diesen kleinen Gesichtern manchmal etwas Probleme haben - nichtsdestotrotz übermitteln sie aber etwas, was nur über Bildsprache geht.)

    Will es aber auch nicht verkomplizieren ; )


    Danke für eue Mühe !

    Demnächst evtl ein paar Bilder beisteuern kann *noch zurechtschnippel


    Eine gute Woche euch

    sky

    Quote

    Zu Deiner ersten Frage kann ich nichts sagen, hier ist Mike (oder Sabine) gefragt.

    Hm, es ist kein Fehler - ich war nur sehr überrascht, weil ich kurz anklickte und plötzlich merkte, dass es bei jedem zu sehen ist. Damit lag ich aber auch falsch:

    Es haben nur sehr viele in ihren persönlichen Einstellungen das so eingestellt - man hat dort die Option, es zu ändern.

    Wegen Infos wie Mailadressen und Geburtstagen dachte ich nur, ich schreib etwas dazu. Besonders letzteres gehört zu den sehr sensible Daten.

    (Man könnte als default zB "keinen Zugang für Gäste/Bots" einstellen).


    Quote

    Meinst Du mit den Smileys den „Daumen hoch“, wenn Dir ein Beitrag gefällt?

    Nein, mit Smileys meine ich wirklich die Smileys >> :)

    Hier gab es bei den Einstellungen unter einem Beitrag die Möglichkeit, sie an und ab zu stellen.

    (Also eher kein Fehler, sondern auch Einstellungssache, aber von Adminseite aus).

    Da steht jetzt nur noch die Option zum Abonnieren des Themas.


    Quote

    Und unter dem Menü-Button unter Optionen gibt es „Alle Foren als gelesen markieren“.

    Ah, danke, maischo :)

    Da habe ich nicht weit genug runtergescrollt.

    Wäre schön, wenn man es nur für einzelne Foren einstellen könnte - ?


    Lieber Gruß

    sky

    Hallo zusammen,


    ungewohnt, aber ganz chic das neue Kleid :)

    Freut mich, weil auch beim Erstellen von Beiträgen das unvorhersehbare Springen und ganz anders Reagieren des Forums als erwartet nun vermutlich wegfällt.

    *Daumen hoch und Danke für die Arbeit, Mike und Sabine !


    Vorerst eine Frage:

    Ist es Absicht, dass für Nicht-Eingeloggte (Gäste, Bots, etc) bei Mitglieder all das (Pinnwand, Letzte Aktivitäten, Reaktionen und Über mich) eingesehen und gelesen werden kann ?

    Könnte mir vorstellen, dass einige dort evtl mehr Preis gegeben haben, da das bisher nur für Mitglieder zu sehen war.

    Mein Vorschlag wäre, das wieder nur für Mitglieder zugäglich zu machen.


    Lieber Gruß

    sky


    PS: kann man die Einstellung zum Aktivieren/Deaktivieren der Smilieys wieder aktivieren ?

    PPS: und gibt es irgendwo die Buttons, um Foren/Beiträge als "Gelesen" zu markieren ?


    Danke :)

    Hallo Addi,


    das hatte ich früher auch ab und zu mal, wenn mich ein Motiv so sehr gepackt hat und ich wusste, es ist "nur" ein wunderschöner kurzer Augenblick, der schnell wieder vorbei ist...
    Das Vergängliche begleitet einen ständig und kann einem schon mal insbesondere dann auffallen, wenn man zB durch Fotografieren quasi versucht, diesen Moment festzuhalten - was ohnehin nur eingeschränkt möglich ist.
    Meine Lösung: parallel zum Fotografieren vor allem den Moment genießen und sich daran freuen - wenn das Foto nichts wird, hast du dann immer noch die Erinnerung an das voll ausgekostete Gefühl :)


    LG
    sky

    Schöne Fotos.


    Gedanke am Rande:
    Nachdem bescheuerte Hirnis schon ganze Wiesen mit tollen Vorkommen umgegraben und die Orchis zwecks Verkauf geklaut haben, würde ich inzwischen keine Ortsangaben mit Orchivorkommen mehr machen...

    maischo, gelesen und um euch Schrecksekunden zu ersparen, rausgenommen.
    Lohnt sich durchaus, sich mit dem Zitatrecht & Co (Bilder zB) zu beschäftigen, denn es ist nicht alles verboten ;)
    Umgekehrt gibt es aber auch Seiten, da kassiert man 200 % eine Abmahnung. Also durchaus sinnvoll, etwas vorsichtig zu sein.

    Sorry, war ungenau ausgedrückt von mir...
    Ich meinte nicht die Unterschiede über große Distanzen hinweg, sondern auch regional, zB Landkreise und auf Distanzen, wo ich es früher auch noch nicht vermutet hätte.
    Oder Umgebung kann auch mit eine Rolle spielen (zB Stadtvögel vs denen, ie auf dem Land leben g)


    LG sky