Falterbestimmung: Unterscheidung Mesoleuca albicillata und Ligdia adustata (Geometridae)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zur Unterscheidung von Mesoleuca albicillata und Ligdia adustata (Brombeer-Blattspanner und Pfaffenhütchen-Harlekin)





    Mesoleuca albicillata
    Ligdia adustata
    Apex (Flügelspitze)nie hell
    immer ein helles Feld
    Hinterflügelrandnicht wellig
    immer leicht wellig
    Submarginallinieimmer eine helle, bogenförmige, "ordentlich"
    wirkende Wellenlinie, die vor dem Vorderflügel-
    Hinterrand verlischt.

    fehlt bzw. verschmilzt förmlich mit dem Saumfeld.
    äußere Wellenlinie
    die das Mittelfeld zum Saum hin begrenzende
    äußere Wellenlinie ist hier einfach, aber oft auch
    doppelt angelegt: dann dazwischen oft mit gelber
    Zwischenlinie. Direkt unterhalb dieser Wellenlinie
    immer hell.

    Unterhalb der äußeren Wellenlinie befindet sich ein
    braunes Band, das über den ganzen Vorderflügel
    bis zum Hinterrand geht.

    Saumohne besondere Zeichnung
    Hier ist der Saum stets mit strichförmiger bis dreieckigen
    Zeichnungen versehen.

    304 mal gelesen