Wong Beginner

  • 73
  • Member since Apr 23rd 2019
  • Last Activity:
Profile Hits
8
  • Hallo Naturfreunde, ich habe in meinem Schwimmteich seit Jahren eine gute Molchpopulation,
    deren Größe bisher bei ca. 20 Tieren lag. Über Ostern konnte ich eine wahre "Geburtenexplosion"
    beobachten, die mir im ersten Moment schon einen gewaltigen Schrecken einjagte.
    Wir konnten mindestens 1000 (tausend) Jungtiere beobachten, die sicher durch Libellenlarven
    noch dezimiert werden ,aber im Moment durch Ihre Menge doch heftig beeindrucken.
    Hat schon jemand mit diesen Mengen Erfahrung gehabt ? Ich würde gern wissen, ob sich
    diese Molchemenge auf natürlichem Weg wieder reduziert . Freue mich über hilfreiche Kommentare.