Pegmatite und ihre edlen Mineralien

    • Pegmatite und ihre edlen Mineralien

      Hallo ..

      nach einer kleinen Einführung, was ein Pegmatit eigentlich genau ist, möchte ich Euch gerne einige Mineralien von verschiedenen Fundstellen vorstellen, deren Gestein ein Pegmatit ist. Für mich gehören die Pegmatite zu den absoluten Lieblingsgesteinen, nicht nur weil die meisten Edelsteine darin vorkommen, sondern auch andere seltene bis sehr seltene Mineralien und ihre Kristalle! :)

      Was ist nun ein Pegmatit genau?
      Ein Pegmatit ist ein magmatisches Ganggestein, das auch riesige Kristalle von über 10 Meter Länge enthalten kann (z.B. in Madagaskar).

      Anders ausgedrückt: Pegmatite sind grobkörnige Tiefengesteine, die hauptsächlich aus granitischen Restschmelzen, in der Endphase der Tiefengesteinskristallisation entstanden sind.
      In diesen Restschmelzen reicherten sich dann gerade die seltenen Elemente wie z.B. Beryllium, Selten Erden-Mineralien u.a. an und führten zum Wachstum, insbesondere von Edelsteinen wie Turmalin, Aquamarin, etc..

      Es gibt auch Natrium-reiche Alkalipegmatite (siehe z.B. Kola, Mont St. Hilaire in Kanada etc.). Hierzu möchte ich dann exemplarisch einige Mineralien-Fotos zeigen.

      Pegmatite können rosa, rot oder weiß sein, aber es gibt auch andere Farbtöne - je nach Mineralgehalt eines Komplexes.
      Braune Tönungen z. B. sind auf Muskovit-Glimmer zurückzuführen; weiße Flächen weisen auf Quarz hin.

      Hauptgemengteile aller Pegmatite sind die Feldspäte (Silikate der Albit-Anorthit-Mischkristallreihe und Quarz (Siliciumdioxid).

      Die Ähnlichkeit mit Granit ist in vielen Fällen auch gegeben, da ja meist aus eben jenen granitischen Restschmelzen entstanden.

      Das Gestein hat übrigens seinen Namen vom griech. Wort "pegma", was soviel wie "zusammengefügt" bedeutet.
      -------------

      Nun folgen zunächst einige Mineralien aus dem russischen Chibiny-Massiv der Kola-Halbinsel bei Murmansk. Das Muttergestein stellt bei diesen Mineralien zum größten Teil ein Alkalipegmatit dar. Zu sehen sind jetzt aber vorrangig die Mineralien selbst und weniger die "Pegmatit-Matrix". Das ist wie mit der Füllung in einem "Berliner"; das Drumherum samt Zucker oder Zuckerguss schmeckt auch gut aber das beste ist immer die Marmeladenfüllung .. so auch hier vergleichbar mit Gestein Pegmatit und seinen edlen Mineralien darin. ;)




      Labuntsovit, Kleinstufe.
      -------



      Eudialyt, Kleinstufe.
      -------



      Lamprophyllit, Kleinstufe.
      -------



      Villiaumit (blutrot) und Lomonosovit (hellbraun), Kleinstufe.
      -------



      Wadeit (zartlila) und Hydrodelhayelith (weiß), Kleinstufe.
      -------



      Belovit, Kleinstufe.
      -------



      Natrophosphat (weiß) und Villaumit (rot), Mikroskop-Aufnahme von Kleinstufe, Bildbreite 6 mm.
      -------



      Kassit und Natrolith, Mikroskop-Aufnahme von Micromount, Bildbreite 4 mm.
      -------



      Normandit, Ausschnitt aus Handstufe.
      -------



      Astrophyllit, Handstufe.
      -------



      Shcherbakovit, Mikroskop-Aufnahme von Kleinstufe, Bildbreite 6 mm.
      -------



      Mangan-Neptunit, Mikroskop-Aufnahme von Kleinstufe, Bildbreite 6 mm.
      -------

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Geofreund ()

    • RE: Pegmatite und ihre edlen Mineralien

      .. nun folgen noch ein paar Mineralien aus dem Lovozero-Massiv der russischen Kola-Halbinsel   :) ..



      Lamprophyllit, Kleinstufe.
      --------



      Lorenzenit, Kleinstufe.
      -------



      Lorenzenit, Einzelkristall.
      -------



      Epistolit, Mikroskop-Aufnahme von Kleinstufe, Bildbreite 6 mm.
      ------





      Natrolith, Einzelkristall.
      ------



      Murmanit (rosa, taflig, eingewachsen), Ausschnitt aus Kleinstufe.
      ------



      Narsarsukit, Kleinstufe.
      ------



      Nastrophit, Kleinstufe.
      ------



      Penkvilksit mit Zorit, Mikroskop-Aufnahme von Kleinstufe, Bildbreite 6 mm.
      ------



      Zirkon, Kleinstufe.
      ------



      Natrosilit, Kleinstufe.
      ------



      Phosinait in Ussingit (rosa), Kleinstufe.
      ------



      Leukophan, Mikroskop-Aufnahme von Kleinstufe, Bildbreite 6 mm.



      Leukophan, Kleinstufe.
      ------



      Zorit, Mikroskop-Aufnahme von Kleinstufe, Bildbreite 6 mm.
      -----

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Geofreund ()

    • RE: Pegmatite und ihre edlen Mineralien

      .. und zum Schluss möchte ich Euch noch eine kleine Auswahl von kanadischen Pegmatit-Mineralien vom berühmten Mount Saint Hilare bei Quebec vorstellen   ;) ..



      Serandit (orange) mit Anacim (weiß), Kleinstufe.
      -----



      Katapleit, Kleinstufe.
      -----



      Rhodochrosit, Kleinstufe.
      -----



      Epididymit, Genthelvin, Arfvedsonit und Pseudomorphose Phillipsit nach Serandit, Kleinstufe.
      -----



      Carletonit in blau und lila, Kleinstufe.
      -----



      Adamsit-(Y) (radialstrahlig), Mikroskop-Aufnahme von Kleinstufe, Bildbreite 6 mm.
      -----



      Pseudomorphose Albit und Analcim nach Natrolith (alter Fund), Mikroskop-Aufnahme von Kleinstufe, Bildbreite 6 mm.
      -----



      Narsarsukit, Kleinstufe.



      Narsarsukit, Mikroskop-Aufnahme von Kleinstufe, Bildbreite 6 mm.
      -----





      Kupletskit mit Aegirin, Normalstufen-Größe.
      ----



      Elpidit, Handstufe.
      -----

      ENDE ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Geofreund ()