Wie seid Ihr auf das Forum aufmerksam geworden?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wie seid Ihr auf das Forum aufmerksam geworden?

      Hallo zusammen!

      Wisst Ihr noch, wie Ihr auf das Forum aufmerksam wurdet? Das würde mich mal interessieren, weil ja hier leider nicht so viele Leute richtig (dauerhaft) aktiv sind. Gab es früher mehr aktive Mitglieder?

      Versteht mich bitte nicht falsch, denn ich finde die aktiven Mitglieder super! Ihr habt ein unwahrscheinliches Wissen, das Ihr gerne teilt und zeigt tolle Fotos in super Qualität!

      Wenn man weiß, wie Ihr das Forum gefunden habt, kann man vielleicht auf ähnliche Art und Weise noch mehr Leute für das Forum gewinnen? Z. B. durch vermehrtes Ausfüllen der "Tags" beim Erstellen eines neuen Themas? Wisst Ihr, ob das was bringt?

      Ich bin jetzt fast ein Jahr dabei und es sind schon ein paar neue aktive Foris dazukommen, das finde ich klasse! Jedes aktive Forumsmitglied bereichert das Forum. Ich kann hier beim Lesen der Berichte und Betrachten der Fotos wunderbar entspannen!

      Ich bin ja im Mai letzten Jahres auf Euch aufmerksam geworden.

      Ich suchte ein Forum, in dem ich meine (damals noch wenigen) Naturerlebnisse (Fotos und Berichte) teilen konnte und auch etwas über die Natur, Tiere, Pflanzen etc. lernen kann. Ich überlegte, was ich als Stichwort in die Suchmaschine eingeben könnte und kam genau auf die Worte "Natur und Forum", so ward Ihr sehr schnell gefunden! Sehr hilfreich war für mich, dass ich die Forensoftware schon kannte. Das war mit ein Grund, dass ich mich direkt angemeldet habe. Ich fühle mich sehr wohl hier!
      Viele Grüße aus dem Rheinland / NRW

      Claudia und Uwe
    • maischo schrieb:

      @phoenix66
      und wie ist Deine Frau ins Forum gekommen?

      Das habe ich übrigens noch gar nicht richtig bemerkt. Einmal habe ich glaube ich durch eine Äußerung von Dir (oder ihr) mitbekommen, dass da ein Paar ist, habe es mir aber nicht gemerkt.
      Verrätst Du mir den Forennamen Deiner Liebsten?
      liebe Claudia,

      das kann ich nicht mehr, weil meine Frau das Forum vor geraumer Zeit verlassen hat Sie hat wohl mal gegoogelt?

      Gruß Martin
    • Liebe Claudia und Uwe,

      maischo schrieb:

      kann man vielleicht auf ähnliche Art und Weise noch mehr Leute für das Forum gewinnen? Z. B. durch vermehrtes Ausfüllen der "Tags" beim Erstellen eines neuen Themas? Wisst Ihr, ob das was bringt?
      na klar bringt das Ausfüllen der Tags eine Menge, deshalb unterlasse ich es bewusst. Ist dir bewusst, wie viele Admins hier aktiv sind? ..............................................Genau, nur ich allein. Und da ich eigentlich alles lesen muss, um Urheberrechtsverletzungen aufzuspüren oder um die Zurücknahme von Fotos mit erkennbaren Personen zu bitten. Da schätze ich doch ein Forum mit wenigen, aktiven Mitgliedern.
      Liebe Grüße

      Ich verstehe nicht, dass wir unseren wunderbaren Planeten umbringen,
      aber zum unwirtlichen Mars fliegen wollen.
      Franz Viehböck (*1960, bisher einziger Weltraumfahrer Österreichs)
    • maischo schrieb:

      Wisst Ihr noch, wie Ihr auf das Forum aufmerksam wurdet? Das würde mich mal interessieren, weil ja hier leider nicht so viele Leute richtig (dauerhaft) aktiv sind. Gab es früher mehr aktive Mitglieder?

      Versteht mich bitte nicht falsch, denn ich finde die aktiven Mitglieder super! Ihr habt ein unwahrscheinliches Wissen, das Ihr gerne teilt und zeigt tolle Fotos in super Qualität!

      Wenn man weiß, wie Ihr das Forum gefunden habt, kann man vielleicht auf ähnliche Art und Weise noch mehr Leute für das Forum gewinnen?
      Ich fand hierher, weil ich allgemein neugierig war, welche Naturforen es(heutzutage) noch gibt und was davon mich evtl. interessieren würde. Es sind ja viele Internetforen verschwunden(desto schöner, wenn man dann doch noch welche entdeckt, die aktiv besucht werden).

      Ja, dann hat mich die Startseite hier angesprochen und ich habe mich registriert.

      Dass Foren allgemein nicht mehr so gefragt sind wie früher, vor 10 Jahren bspw., finde ich auch schade. Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass diese Art der Information und Kommunikation irgendwann wieder mehr geschätzt werden wird. Wieso auch nicht.
    • maischo schrieb:

      Ich suchte ein Forum, in dem ich meine (damals noch wenigen) Naturerlebnisse (Fotos und Berichte) teilen konnte und auch etwas über die Natur, Tiere, Pflanzen etc. lernen kann. Ich überlegte, was ich als Stichwort in die Suchmaschine eingeben könnte und kam genau auf die Worte "Natur und Forum", so ward Ihr sehr schnell gefunden
      Genau so habe ich das Forum gefunden (2011)

      Dirk
    • Hallo
      Ich bin über das Pilzforum EU hierher gekommen. Der Gründer und Betreiber war der Andreas. Aber er hatte zwei Foren. Das Zweite war das Naturforum EU, der Vorgänger von diesem Forum.
      Weil man beim Pilze suchen und bestimmen soooooo viel anderes entdeckt, war das Naturforum dann ein "Muß"!
    • Sabine Flechtmann schrieb:

      Liebe Claudia und Uwe,

      maischo schrieb:

      kann man vielleicht auf ähnliche Art und Weise noch mehr Leute für das Forum gewinnen? Z. B. durch vermehrtes Ausfüllen der "Tags" beim Erstellen eines neuen Themas? Wisst Ihr, ob das was bringt?
      na klar bringt das Ausfüllen der Tags eine Menge, deshalb unterlasse ich es bewusst. Ist dir bewusst, wie viele Admins hier aktiv sind? ..............................................Genau, nur ich allein. Und da ich eigentlich alles lesen muss, um Urheberrechtsverletzungen aufzuspüren oder um die Zurücknahme von Fotos mit erkennbaren Personen zu bitten. Da schätze ich doch ein Forum mit wenigen, aktiven Mitgliedern.
      Ich stehe auch eher auf klasse statt Masse!

      Und ich bedauer wirklich sehr, dass ich zeitlich keine Kapazität habe, dich, liebe Sabine, in einem Punkt verlässlich zu unterstützen. Ich weiß Auch nicht, ob das überhaupt machbar wäre, dass du einen Teilbereich abgibst.
      Herzliche Grüße
      Batia
    • Ich musste nachschauen, seit wann ich überhaupt hier aktiv bin. Sind nun auch schon über neun Jahre. Aber wie ich hierher fand..., vermutlich habe ich mal wieder was im Net gesucht, mit irgendeiner Art als Stichwort und dann beim Durchforsten von Texten und/oder Bildern entweder auf eine Fehlbestimmung gestoßen, oder irgendwas, was aus meiner Sicht schnell gemacht war und habe mich dazu überwunden, den deutlich länger dauernden Prozess der Anmeldung zu durchwandern, um dann die Info zu hinterlassen. Ist aber nur eine Vermutung. Kann auch sein, dass es anders gekommen ist.

      Ich habe die unangenehme Eigenschaft auf bestimmte Klientel sehr allergisch zu reagieren, nachdem ich mir jahrelang die dreisten Dummheiten bestimmter Leute habe gefallen lassen . Nachdem ich aber mehr und mehr feststellen muss, dass Behörden und Staat in immer stärkerem Maße genau so dumm agieren, wie bestimmte Menschen, und dass diese Dummheit auch mehr und mehr um sich greift, bin ich nicht mehr gewillt zurück zu stecken. So kommt es dann, dass ich hin und wieder auch dafür verantwortlich bin, dass sich die Teilnehmer reduzieren. Es ist müßig darüber zu diskutieren, ob das sein muss oder nicht. Es ist einfach so.

      Liebe Grüße
      Klaas
    • Liebe Batia,
      @Batia

      Batia schrieb:

      Ich weiß Auch nicht, ob das überhaupt machbar wäre, dass du einen Teilbereich abgibst.
      Ja, doch, das geht schon, und ich finde es sehr klasse, dass du dir Gedanken dazu machst. Harry ist z. B. Moderator für den Bereich Pilze. Alles weitere sollten wir per PN klären oder telefonieren. Meine Telefonnummer steht im Impressum.
      Liebe Grüße

      Ich verstehe nicht, dass wir unseren wunderbaren Planeten umbringen,
      aber zum unwirtlichen Mars fliegen wollen.
      Franz Viehböck (*1960, bisher einziger Weltraumfahrer Österreichs)
    • @Klaas Reißmann : manchmal macht aber auch die Wortwahl die Musik ...

      Batia schrieb:


      Ich stehe auch eher auf klasse statt Masse!

      Ja, das stimmt, Batia, und das Wissen der Foris und der Umgang miteinander ist im Allgemeinen Spitze!


      Ich dachte halt nur, dass das Aufrechterhalten des Forums evtl. auch Fixkosten hat? Kenne mich da nicht aus. Und ob es sich dann lohnt, es aufrecht zu erhalten, wenn nur wenige Foris richtig aktiv sind.

      Natürlich ist das die Entscheidung von @Sabine Flechtmann . Von der Seite, dass sie alles lesen und managen muss und es deswegen für sie besser ist, weniger aktive Foris zu haben, habe ich es nicht gesehen.

      Ich habe auch schon gedacht: Ich lese sowieso alle neuen Beiträge ... ich weiß jetzt nicht, welche Verantwortung und Arbeit ein Moderator genau hätte und ob ich nicht evtl. auch ein Teil davon übernehmen könnte, weil ich doch eh alles lese ...?

      @Sabine Flechtmann , wenn Du magst und Du es mir zutrauen würdest, könntest Du mir eine PN schicken und mir schreiben, welche Verantwortung und Aufgaben man hätte, wenn man einen Teilbereich übernimmt.

      Hast Du eigentlich so etwas wie "laufende Kosten", zusätzlich zu Deiner Zeit, die Dir im Moment verständlicherweise so knapp ist?
      Viele Grüße aus dem Rheinland / NRW

      Claudia und Uwe
    • Liebe Claudia und Uwe,

      maischo schrieb:

      wenn Du magst und Du es mir zutrauen würdest, könntest Du mir eine PN schicken und mir schreiben, welche Verantwortung und Aufgaben man hätte, wenn man einen Teilbereich übernimmt.

      oh, damit hätte ich nun nicht gerechnet, ich finde das supernett von dir und schreibe dir morgen eine PN.
      Liebe Grüße

      Ich verstehe nicht, dass wir unseren wunderbaren Planeten umbringen,
      aber zum unwirtlichen Mars fliegen wollen.
      Franz Viehböck (*1960, bisher einziger Weltraumfahrer Österreichs)
    • maischo schrieb:

      @Klaas Reißmann : manchmal macht aber auch die Wortwahl die Musik ...
      Ja, eben. Da ich die Schnauze voll habe von den Leuten und weiß, wie blöd die Antwort ausfällt und wie fern der Realität die ist, packe ich aus Erfahrung lieber direkt den Holzhammer aus. Dann muss ich mich nicht über die Leute ärgern, sondern die dürfen sich dann über mich ärgern. ;)

      Liebe Grüße
      Klaas
    • Nun, ich bin ja noch nicht lange dabei, erst seit diesem Monat...
      Ich war schon einige Zeit mit der Frage unterwegs, was man zur Vergrößerung nehmen kann, wenn man den Boden nach Insekten absucht, wenn man sich nicht so bücken kann. Die Frage hatte ich ja als erste hier eingestellt.
      Und als ich dann genauer sah, welche Themen hier besprochen werden, war es genau das, was mich anspricht. Natürlich sind ganz spezielle Foren auch spannend und manchmal sehr hilfreich. Was mir hier gefällt, dass wir hier über die Natur als Ganzes, in ihrer Vielfältigkeit sprechen, uns mit Fotos erfreuen, Antwort auf Fragen bekommt oder manchmal auch selbst beantworten kann und und und... Es entspricht mir, da ich mich auch in viele Richtungen interessiere! Ich bin froh, dieses Forum gefunden zu haben! :) :28:

      Viele Grüße
      Addi
      Ein glänzender Stein am Wegrand. So klein – und doch so schön.
      Ich hob ihn auf. Er war so schön!
      Ich legte ihn wieder zurück und ging weiter.

      (Calvin O. John, Ute-Navajo)