Welcher Käfer ist das?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welcher Käfer ist das?

      Hallo,

      kann mir jemand von euch helfen den Käfer im angehängten Bild zu bestimmen? Ich komme damit leider nicht weiter.
      Er ist ca. 13 mm lang und hat für den Körper und das sehr ausgeprägte Halsschild einen verhältnismäßig kleinen Kopf. Die Flügeldecken sind durch gerade Linien durchzogen welche in den zwischenräumen fein gepunktet sind.
      Leider gingen die Aufnahmen nicht schärfer.

      Schöne Grüße,
      Lukas
      Bilder
      • K1600_IMG_6859.JPG

        116,54 kB, 2.138×1.200, 13 mal angesehen
      • K1600_IMG_6861.JPG

        131,51 kB, 2.138×1.200, 13 mal angesehen
    • Moin Lukas,

      tust Du mir (und Dir) einen Gefallen? Schreib mir mal eine Email, wie alt Du bist, woher du kommst und was Du Dir bei und mit den Käfern so vorstellst.

      Zur eigentlichen Frage: das ist Phosphuga atrata aus der Familie Silphidae (Aaskäfer). Im Gegensatz zum deutschen Familiennamen, der erwarten lässt, dass diese Käferart an Aas geht, Jagd diese Art lieber Schnecken, vor allem Gehäuseschnecken. Das ist auch die Erklärung für den langen und schmalen Kopf, denn mit dem kann er den Schnecken besser ins Gehäuse folgen und sie fressen, obwohl sie sich in den Schutz des Gehäuses zurück gezogen hat.

      Die "Linien", wie Du sie so schön nennst, werden entweder als "Streifen" oder "Rippen", bei Laufkäfern der Gattung Carabus oft unterbrochen und deshalb als Kettelung bezeichnet.

      Viele Grüße
      Klaas