Yponomeuta irrorella?=> Bestätigt

    • bestimmt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Yponomeuta irrorella?=> Bestätigt

      Hallo ihr Lieben,

      auch dieses hübsche Tier fand ich und das Glück war mir hold. Obwohl ich weiß, dass die fast nie bestimmbar sind, wollte ich das hübsche Tier ablichten. Zu Hause beim Anschauen der Fotos dachte ich mir: Ach schau halt doch mal in die Fotogalerie im Lepiforum. Und siehe da, dieser graue Fleck, den mein Tier hat, war keine Verfärbung, sondern gehört scheinbar so. Also gegoogelt, wo denn diese Yponomeuta irrorella, die ich jetzt im Verdacht habe denn so lebt. Aha, an Pfaffenhütchen, Moment, war da nicht sogar irgendwo ein Strauch in der Nähe. Hey ich hab doch ein Habitatfoto gemacht, da müsste man doch was sehen. Und siehe da. Direkt gegenüber des Weges stand tatsächlich ein Pfaffenhütchen.
      Also wenn ich hier mit der Bestimmung nicht richtig liege, dann wären das schon einige seltsame Zufälle gewesen.
      Aber genug geschwafelt: Hier ist der hübsche Falter.

      Beste Grüße,
      Stefan

      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Lifelist:
      Vögel:
      - Deutschland: 255, Ziegenmelker
      - Welt (2020): 269 (204), Heidelerche (Zwergmöwe)
      - (Garten): 96, Trauerseeschwalbe
      Sonstige Wirbeltiere: 65, Gämse
      Wirbellose, nur extern bestätigte Lebendfunde: 735, Xylotrechus antilope
    • Liebe Sabine,
      jippie, ich lag richtig, das freut mich. Außerdem ist er #Neu4me !
      Beste Grüße,
      Stefan

      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Lifelist:
      Vögel:
      - Deutschland: 255, Ziegenmelker
      - Welt (2020): 269 (204), Heidelerche (Zwergmöwe)
      - (Garten): 96, Trauerseeschwalbe
      Sonstige Wirbeltiere: 65, Gämse
      Wirbellose, nur extern bestätigte Lebendfunde: 735, Xylotrechus antilope
    • Liebe Sabine,

      Lennart, der hier scheinbar auch mitliest, wies mich gerade darauf hin, dass laut entomologie.de/hamburg/karten/lepidoptera/ wohl Yponomeuta irrorella nicht in SH nachgewiesen ist. Weißt du mehr oder warum bleibst du so ruhig? :D
      Beste Grüße,
      Stefan

      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Lifelist:
      Vögel:
      - Deutschland: 255, Ziegenmelker
      - Welt (2020): 269 (204), Heidelerche (Zwergmöwe)
      - (Garten): 96, Trauerseeschwalbe
      Sonstige Wirbeltiere: 65, Gämse
      Wirbellose, nur extern bestätigte Lebendfunde: 735, Xylotrechus antilope
    • Lieber Stefan,
      war mir gar nicht bewusst, dass da auch Kleinschmetterlinge mit Kartenmaterial hinterlegt sind. Darf man nicht viel drauf geben, ich melde meine irrorellas seit Jahren an den Vorsitzenden der Lepidoptera-Sektion. Das ist hier eher ein Massentier, absolut nichts seltenes. Meine Funddaten aus über 10 Jahren Vereinsmitgliedschaft sind aber in diese Karten nicht eingegangen, weil ich meine Daten in Excel erfasse und es keine Importmöglichkeit gibt. Die Krux ist halt, dass jedes Bundesland oder jeder Verein seine eigene digitale Infrastruktur hat. Die einzige wirklich relevante Quelle, was wo vorkommt, ist der Katalog von GAEDIKE, Entomofauna Germanica Bd. 3.
      Liebe Grüße

      Ich verstehe nicht, dass wir unseren wunderbaren Planeten umbringen,
      aber zum unwirtlichen Mars fliegen wollen.
      Franz Viehböck (*1960, bisher einziger Weltraumfahrer Österreichs)