unbekannter Zahnspinner = Gemüseeule Lacanobia oleracea

    • bestimmt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • unbekannter Zahnspinner = Gemüseeule Lacanobia oleracea

      Hallo,

      zumindest vermute ich, daß es ein Zahnspinner ist. Aber trotz des "Kammes" und dem gelben Fleck fand ich auch in anderen Familien keinen, der mich überzeugt hat.
      Leider habe ich nur diese eine Aufnahme (von mir gedreht), da er äußerst ungünstig in einer Ecke unter der Decke hing, so daß ich auch noch eine Taschenlampe zu Hilfe mußte. Daher der Schatten. Fotografiert habe ich ihn am 07.09.2016, auch wieder in NRW.



      Liebe Grüße
      Sabine II
      Solange es Menschen gibt die denken, dass Tiere nicht fühlen,
      müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.
      (Noah)
    • Liebe Sabine II,
      ein Zahnspinner ist das nicht, ich sehe hier die Gemüseeule Lacanobia oleracea. Vor dem Saum befindet sich eine stark kontrastierende, weiße Linie mit einem auffallenden W, die Nierenmakel ist hur Hälfte orange gefüllt.
      lepiforum.de/lepiwiki.pl?Lacanobia_Oleracea
      Liebe Grüße

      Ich verstehe nicht, dass wir unseren wunderbaren Planeten umbringen,
      aber zum unwirtlichen Mars fliegen wollen.
      Franz Viehböck (*1960, bisher einziger Weltraumfahrer Österreichs)