Angepinnt Erneute Forumsrettung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo liebe Fories,

      mit Frank hat dieses Forum nicht nur einen neuen Administrator bekommen,

      pilzfreunde.eu/der-verein/ueber-uns.html


      Zwar bin ich Mitglied in seinem Verein, aufgrund der Entfernung sind wir uns aber bisher noch nicht persönlich begegnet. Mit Uwe haben wir jetzt zweiodermehr Experten an Bord, die auf pilzliche Bestimmungsanfragen kompetent antworten können.

      Pilze? Das sind die Dinger, die manchmal im Wald gefunden werden, unter Zehennägel, an Wänden usw. :26:

      Sabine hat die Korken knallen lassen, Uwe einen Rotwein dekantiert und ich habe es *pfloncken* lassen. Mit einem uraltem Lebensmittel, das es ohne Pilze nicht gäbe,

      LG
      Peter
    • Hallo Frank,
      das klingt toll. Es ist super, wenn jetzt wieder längerfristig Ruhe im Forum eintritt und Sabine die notwendige technische Unterstützung bekommt. Das Zittern ob und wie es weitergeht war nicht schön und es wäre schon sehr schade gewesen, wenn dieses wunderbare Naturforum an technischen IT-Fragen gescheitert wäre. Danke für dein Engagement. Nicht ganz uneigennützig wünsche ich dir einen guten Einstieg und ganz, ganz viel Erfolg.
      Liebe Grüße
      Klaus
    • Hallo Zusammen!
      Mann, Mann, Mann, das sind ja alles Neuigkeiten! Der Habicht hat uns drüben im Nachbarsforum auf dem Laufenden gehalten, darum hab ich natürlich hier reingeschaut.

      Vielen Dank, Mike, für die Arbeit, die Du hier investiert hast und dass Du mir die Flechten nähergebracht hast. :66:

      Vielen Dank Sabine! Dass Du Dich hier so einbringst und das Forum übernommen und damit vor dem Untergang gerettet hast. :65:

      Vielen Dank Habicht! Du hast hier als rettender Vermittler ganze Arbeit geleistet! :arm:

      Vielen Dank Frank! Dass Du die Tätigkeit hier aufnimmst. Zum Glück kennst Du die Software! :thumbsup:
      Herzliche Grüße,
      Tuppie
    • Liebe Freunde,
      die Anteilnahme ist überwältigend groß, ich bin wirklich ganz verblüfft. Danke euch allen ! Dass die Wellen bis ins Nachbarforum schlagen, wer hätte das gedacht. Aber durch die gemeinsame Vergangenheit beider Foren gibt es doch einige Mitglieder, die in beiden Foren aktiv waren oder sind.

      Habicht schrieb:

      Mit Uwe haben wir jetzt zweiodermehr Experten an Bord, die auf pilzliche Bestimmungsanfragen kompetent antworten können.
      Der Uwe ist hier schon lange und regelmäßig unterwegs, er lässt uns nicht nur an seinen Pilzfunden teilhaben sondern hat auch oft Pilzfragen beantwortet, er schaut ja auch auf viele andere Dinge, die nicht direkt etwas mit Pilzen zu tun haben.

      Schauen wir alle frohen Mutes in die Zukunft!
      Liebe Grüße

      Ich verstehe nicht, dass wir unseren wunderbaren Planeten umbringen,
      aber zum unwirtlichen Mars fliegen wollen.
      Franz Viehböck (*1960, bisher einziger Weltraumfahrer Österreichs)
    • .

      liebe sabine, wie wunderbar zu lesen, dass es nun doch weitergeht mit diesem forum!!! soooo eine erleichterung und eine echte große freude! denn momentan habe ich viel um die ohren und so wenig zeit für eure interessanten threads, schönen fotos und meine noch so vielen fragen zu mir unbekannten insekten. deshalb ist es wirklich schön zu lesen, dass es hier weitergeht und ich (wenn der größte trubel bei uns irgendwann vorbei ist) wieder mehr zeit zum mitlesen und mitschreiben haben werde (und ebenso zwischendurch immer wieder mal) und diese dann auch nutzen kann weil es dieses forum noch geben wird (!) ...
      liebe sabine, danke auch für deinen einsatz, die viele arbeit und dein unermüdliches "nach einem ausweg suchen", dem wir das fortbestehen dieses forums zu verdanken haben!!!

      lieber peter, wie nun die genaue wortwahl ausfällt mit der du dich wohl fühlst - du hast dazu beigetragen dass dieses forum nicht geschlossen werden muss. manchmal ist ein kleiner beitrag (wie in diesem fall das herstellen eines kontaktes) ein ganz großer - danke dafür!

      lieber frank, nicht zuletzt möchte ich natürlich auch dir danken! unglaublich, dass du neben deinem eigenen forum nun auch bereit bist hier im naturforum mitzuwirken und zu helfen, damit es hier weitergehen kann. danke vielmals für deinen einsatz!!!


      @ all: es geht weiter!!!!! ma, ich freu mich so!!! *herum*-*hüpf*-*vor*-*freud*
      .
    • Liebe Freunde,
      jesses, da zeigt ihr so viel Anteilnahme und ich Dussel hatte nicht mehr geantwortet. Es ist schön, dass es weitergehen kann. Liebe Astrid, ich danke dir für deine sehr warmherzigen Worte, aus denen die Freude nur so heraussprüht.
      Liebe Grüße

      Ich verstehe nicht, dass wir unseren wunderbaren Planeten umbringen,
      aber zum unwirtlichen Mars fliegen wollen.
      Franz Viehböck (*1960, bisher einziger Weltraumfahrer Österreichs)
    • Sabine Flechtmann schrieb:

      @Waldgeist : Es ist schon an anderer Stelle viel über den Fortbestand oder das Auflösen des Forums geschrieben worden. Wenn du Zeit und Lust hast, magst du im Schrebergarten die oberen, angepinnten Fäden lesen (und ggfs. dort kommentieren):

      DIESES FORUM darf weiterleben,
      Erneute Forumsrettung

      Liebe Sabine,

      so, habe mich da jetzt mal durchgelesen. Das ist ja eine hochdramatische Geschichte. Und offenbar für einen Menschen eine traurige.
      Nichtsdestotrotz ist es erfreulich, daß dieses Forum weiterbestehen kann. Und daß das für die nächsten Jahre gesichert ist.
      An dieser Stelle - neben Sabine - auch ein herzliches Dankeschön an das Hiatamandl, der hier selbstlos große Verantwortung übernommen hat. Wenn ich in diesem Zusammenhang über seinen "Nickname" philosophieren darf, könnte der Name stehen für:

      1. Der Hütemann, der die ganze Technik (be)hütet. Oder 2. Der Hutmann, der der den "Hut" auf hat für die Technik im Forum.

      Wie dem auch sei. Euch beiden, Dir liebe Sabine und Dir lieber Frank, möchte ich an dieser Stelle auch noch mal persönlich danken.

      Denn dieses Forum ist nicht nur ein SpaßBoard. Es hat darüber hinaus auch eine Informationsaufgabe, die dem heutigem, modernen Menschen, der oftmals leider sowas (a. o. eigene Schuld) von naturentfremdet ist, daß es einen oft verzweifeln lässt.

      In diesem Sinne. Weitermachen bitte !

      Gruß
      Peter
      Gruß
      Peter