Neues aus dem Teichgebiet Knau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neues aus dem Teichgebiet Knau

      heute waren wir wieder im Teichgebiet von Knau. Es gab wieder viel zu sehen vom Reh bis zum Insekt. Für einen Falter brauche ich mal eine Bestimmungshilfe, da weder Insektenbox oder Lepiforum helfen konnten. So langsam füllen sich die Teiche mit Vögeln. Die Singvögel Rotkehlchen, Grünfinken und Goldammern sind zahlreich vertreten.Neben einem Kleinen Fuchs habe ich auch ein Widderchen erwischt, dessen Namen ich nicht herausbekommen konnte. Die Bläßhühner waren teilweise sehr angriffslustig. Das besondere Erlebnis war ein Kanandaganspärchen, dass wir uns erstmalig sahen.

      Gruß phoenix66