Bilder in ein "Forum-konformes Format" bringen - kleines effektives Programm!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bilder in ein "Forum-konformes Format" bringen - kleines effektives Programm!

      Hallo Ihr lieben,

      nachdem hier doch immer wieder über die Bildergröße in Pixel und Kilobyte diskutiert wird bzw. über die beste Möglichkeit der Anpassung von Fotos um sie hier im Forum hochzuladen, habe ich hier vielleicht für den ein oder anderen die Lösung!

      Das Ursprungsprogramm habe ich schon vor ein paar Jahren geschrieben und nutze es zu ganz vielen Gelegenheit um Bilder für den Mailversand oder den Upload irgendwo im Internet zu verkleinern. Jetzt hatte ich die Faxen hier im Forum aber endgültig satt und habe zusätzlich noch eine weitere Funktion, GANZ SPEZIELL für die Mitglieder hier, eingefügt. Man kann mit meinem kleinen Programm nun auch direkt eine Option wählen um Fotos auf eine maximale Dimension von 900 Pixeln und maximaler Dateigröße von 250 KB schrumpfen! Ohne jeden Stress und ohne sich mit irgendwelchen mega komplexen Tools auseinanderzusetzen!

      Funktionen:
      • Auswahl von beliebig vielen Foto-Dateien (leider ausschließlich JPG)
      • Auswahl eines Zusatzes zum Dateinamen der neuen, geschrumpften Bilddatei (also z.B. wird aus "DC12345.jpg" dann "DC12345_klein.jpg")
      • Festlegung der maximalen Dimension (also z.B. Hochkant-Bilder werden max. 900 Pixel hoch und querformatige Bilder eben maximal 900 Pixel breit
      • Die Kompression (also die Qualität) wird (NUR) bei der speziellen Naturforums-Auswahl so lange heruntergefahren, bis die maximale Dateigröße von 250 KB erreicht ist
      • Die existierenden Bild-Dateien werden nicht verändert!


      Nachteile:
      • Ich bin kein Profi und andere, teurere und kompliziertere Programme liefern als Endergebnis evtl. bessere optimiertere Qualität als Endergebnis ab
      • Das Programm ist evtl. nicht das allerschnellste. 20-30 Bilder können schon mal 1-2 Minuten dauern (je na Größe der Ursprungsdatei)
      • Wer Wert auf EXIF-Daten legt hat ein Problem - diese Zusatzdaten (wie z.B. Aufnahmedatum, Blende, Verschlusszeiten etc.) werden nicht übernommen!!!


      Hier die eigentlich schon völlig ausreichende Anleitung:


      So und wie kommt Ihr an die Software ran??? Na einfach hier herunterladen: www.softwaredreams.de/BiVeTo_NatForum/BiVeTo.exe
      ...und dann irgendwo abspeichern. Zum Beispiel direkt auf Eurem Desktop oder sonst wo. Es wird keine Installation benötigt und Ihr könnt direkt loslegen!

      LIEBE ADMINS...... Ich habe mal ganz frech in diese "Special Edition" das Logo vom Naturforum eingebaut. Falls dies nicht erwünscht ist, dann lasst es mich bitte recht bald wissen!!!

      Ich freu mich über Euer Feedback und bin natürlich auch für Fragen da! Ich hoffe dem ein oder anderen damit evtl. ein wenig zu helfen!

      Viele liebe Grüße und eine gute Nacht

      Peter
      ’’Wenn man die Natur wahrhaft liebt, so findet man es überall schön.‘‘
      Vincent van Gogh
    • Freut mich wenn es dem ein oder anderen hilft! :71:
      Klar habe ich auch das ein oder andere "richtige" Bearbeitungsprogramm im Einsatz, aber wenn ich nicht zurechtschneiden will oder irgendwas verändern oder optimieren, dann greife ich immer darauf zurück! Die ganzen anderen Programme sind mir oft einfach zu überladen oder teilweise unübersichtlich.

      LG Peter
      ’’Wenn man die Natur wahrhaft liebt, so findet man es überall schön.‘‘
      Vincent van Gogh