Hase oder Kaninchen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hase oder Kaninchen?

      Hallo,

      schon öfter sah ich in den Isarauen bei Wolfratshausen diese Köttelchen, letzte Woche endlich einmal das Tier dazu.


      Es war eher klein und mittelbraun, saß erst ein Weilchen ruhig da, duckte sich dann und sprang gemächlich weiter. So gute Augen habe ich leider nicht, dass ich Fellzeichung und Ohrenform genau beschreiben könnte. Ein Freund meinte, es müsse ein Hase sein, da nur Hasen diese typisch braune Färbung hatten, ich tippte wegen der Größe eher auf Kaninchen, aber vielleicht war es ein Jungtier?

      Leider hatte ich keine Möglichkeit zu fotografieren, aber vielleicht kann jemand durch die Gegend darauf schließen, was wahrscheinlicher ist.
      Dass sich das Tier nochmal zeigt und fotografieren lässt, halte ich für unwahrscheinlich, aber von den Kötteln könnte ich ein Foto machen, würde das eventuell etwas aussagen?

      Auf jeden Fall würde ich mich sehr freuen, wenn mir jemand weiterhelfen könnte!

      Senta
    • RE: Hase oder Kaninchen?

      Hallo Werner,
      danke für deine Antwort.
      Die Kügelchen waren hellbraun, faserig und rund, hatten etwa einen guten Zentimeter Durchmesser.
      Sie waren verteilt, also lagen nicht alle auf einem Haufen.
      Der "Kaninchenhase" war alleine als wir ihn sahen, aber da wir schon lange immer wieder mal auf solche Kügelchen stießen, denke ich, es wird schon mehrere davon geben.

      Es flüchtete nicht, wir waren ruhig und beobachteten ihn. Er hoppelte immer mal ein paar Hüpfer und blieb dann wieder sitzen, irgendwann sahen wir ihn dann nicht mehr.
    • RE: Hase oder Kaninchen?

      Liebe Senta,

      dafür wünsche ich dir viel Glück!

      Ich konnte dir zwar auch nichts Näheres antworten. Aber ich habe mich an deiner/eurer Freude und eurem Interesse an diesem Hoppelmann gefreut!
      Herzliche Grüße Rosmarie

      "Sollte man nicht überhaupt begeistert sein über die Welt, in der man lebt?" (Ausspruch von Kasimir hier im Naturforum)