Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • noch etwas von der Elster

    phoenix66 - - Natur

    Beitrag

    Liebe Rosmarie, unbedingt sehe ich das so. Die Schwäne sind gnadenlos, wenn es um die Verteidigung ihres Reviers geht. Nicht nur gegen andere Vogelarten, sondern auch bei der eigenen Verwandschaft. Gruß Martin

  • Auf Flügeln durchs Jahr 2019

    phoenix66 - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Zitat von Rosmarie: „Dankeschön für deine schnelle Antwort, lieber Martin! Ja, das leuchtet mir ein. Arme Kerlchen. Ich hätte ihnen noch ein bisschen was Leckeres gegönnt. “ ja, so geht das in der Natur zu. Gruß Martin

  • Auf Flügeln durchs Jahr 2019

    phoenix66 - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Zitat von Rosmarie: „Liebe Sabine und alle, Zitronenfalter habe ich gestern und heute auch gesehen, ca. fünf. Ein paar habe ich zu fotografieren versucht. Da ihr aber weit bessere Fotos davon zeigt, erspare ich mir meine. Vorgestern flog auch schon ein Pfauenauge durch den Wald. Was fressen die armen Zitronen- und anderen Falter denn im Wald? Es gibt hier noch keine einzige Blüte, weder Schneeglöckchen noch Huflattich... “ gar nichts. sie sind mit der Paarung früh dran, bevor die Fressfeinde(Sin…

  • Auf Flügeln durchs Jahr 2019

    phoenix66 - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    einige Zitronenfalter sahen wir auch gestern an der Aumatalsperre. Gruß Martin

  • Auf Flügeln durchs Jahr 2019

    phoenix66 - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    auch ein paar Steinrosen wachsen an der Sperre. Aber sie heißen nur so und sind nicht aus Stein. Gruß Martin, nachtragend das-neue-naturforum.de/index.p…50f1217c9a2655273f52d5b69

  • Auf Flügeln durchs Jahr 2019

    phoenix66 - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Zitat von Sigurd: „Liebe Sabine, da kann ich nur staunen! Hab noch nix flattern oder sitzen gesehen an Faltern. Toll, dass du die beiden erwischt hast. Liebe Grüße Sigurd “ an der Aumatalsperre sahen wir gestern die ersten Zitronenfalter. Die Wasserflächen sind noch eisglatt. Nur der Zulauf war eisfrei. Gruß Martin das-neue-naturforum.de/index.p…50f1217c9a2655273f52d5b69das-neue-naturforum.de/index.p…50f1217c9a2655273f52d5b69das-neue-naturforum.de/index.p…50f1217c9a2655273f52d5b69das-neue-naturf…

  • noch etwas von der Elster

    phoenix66 - - Natur

    Beitrag

    ich zeige hier ein paar Bilder von den Elsterspaziergängen der letzten Tage, da der Frühling nicht warten kann. Wenn man die Möwenbilder sieht, könnte man meinen, dass das Meer nicht weit ist. Sehr putzig sind die Schwanzmeisen auf dem unweit gelegenen Friedhof. Auch ein Baumläufer lässt sich dort "versorgen". Buntspecht und Erlenzeisig "achteten" zu sehr auf den Datenschutz und ließen sich nicht fotografieren. Gruß Martin das-neue-naturforum.de/index.p…50f1217c9a2655273f52d5b69Winterlinge auf d…

  • Die Ersten

    phoenix66 - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Werner von dr Alb ra: „Kennt die jemand ? “ Hallo Werner, nö, nicht persönlich und auch sonst kenne ich keine "Schneebiene". Ihr vom Frühling noch etwas weiter entfernt als wir. Keine sorge, ihr bekommt auch noch euren Frühling. Gruß Martin

  • Prädatoren - reloaded 2018

    phoenix66 - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Hallo sabine, könnte ich ein paar von diesen Spinnen haben? Vielleicht im Frühjahr oder Sommer? Wir setzen sie rings um unseren Kaffeetisch auf die Pflanzen. Gruß Martin

  • Naturschutz in den Alpen

    phoenix66 - - Naturschutz allgemein

    Beitrag

    Zitat von Uwe 58: „Hallo an alle Was kann man machen um diesen arroganten Mist von pulsatilla nicht mehr auf dem PC gezeigt zu bekommen? “ Hallo Uwe, mache es wie ich und ignoriere die Beiträge. Ich kann und will mich nicht hier noch politisch betätigen. Gruß Martin

  • noch etwas von der Elster

    phoenix66 - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Rosmarie: „Lieber Martin, deine Vogelfotos sind immer gut. Aber diese hier kommen mir besonders gut vor! Deine Pfeifenten würde ich zu gern auch mal sehen! “ Liebe Rosmarie, vielen Dank für deine Antwort. Leider kann ich dir nur die Bilder, aber nicht die Pfeifenten schicken. Die Wasservögel warten bei uns nur das Frühjahr ab, um dann in ihre Brutgebiete zu ziehen. Nur die Stockenten brüten bei uns. Gruß Martin

  • noch etwas von der Elster

    phoenix66 - - Natur

    Beitrag

    in Fortsetzung dieses Themas trafen wir heute an der Elster wieder die üblichen Stammgäste. Leider war der Eisvogel zu schnell weg, ehe die Kamera ihn erfasste. Erfreulich, dass sich die Pfeifenten mit 3 Paaren eingefunden haben. Teich-und Blässrallen haben sich an ihren Plätzen fest etabliert. Gruß Martin das-neue-naturforum.de/index.p…50f1217c9a2655273f52d5b69entspannter Erpel des Gänsesägers das-neue-naturforum.de/index.p…50f1217c9a2655273f52d5b69"Essenpause" auf der Wiese des Pfeiferpels das…

  • die Redensart mit "dem Spatz in der Hand besser als mit der Taube auf dem Dach" kenne ich. Aber mit den Falterbildern kann ich nichts anfangen. Gruß Martin

  • Zitat von Salma: „ Würd mich sehr über Erklärungen freuen! Liebe Grüße! Stephanie “ ich vermute mal, dass das die "Vorstufe für einen Tomatensalat" ist? Gruß Martin, bei dem sowas noch nie vorkam.

  • @Andreas, vielen Dank für das hübsche Insekt. Wo gibt es denn die? Ich würde sie auf unsere Pflanzen setzen. Gruß Martin

  • Hallo Ralf, ein herzliches Willkommen dem nächsten neuen Mitglied. Viel Spaß wünscht der Martin

  • Mittagstisch bei Frau Sperber

    phoenix66 - - Vögel (Aves)

    Beitrag

    Zitat von Sabine Flechtmann: „Liebe Rosmarie, HaWe hat knapp über 60 Aufnahmen gemacht. 21 haben wir behalten, den Rest dem digitalen Nirwana übergeben. Frau Sperber hat HaWe vermutlich nicht direkt gesehen, das Fenster liegt im Bereich des Eingangsvordachs. Nur das Geräusch allein hat sie wohl nicht zu sehr gestört. “ Liebe Sabine, dann gratuliere ich zu euren "verständnisvollen" Wildvögeln und Tieren. Wegen der Geräuschempfindlichkeit der Vögel und Tiere bei uns, arbeite ich nicht mehr mit dem…

  • weidenschwanztannen und der specht

    phoenix66 - - Vögel (Aves)

    Beitrag

    Hallo wannabee, ganz große Klasse, deine Bilderserie Gruß Martin, der sich über deine auferstandene Fototechnik freut.

  • Mittagstisch bei Frau Sperber

    phoenix66 - - Vögel (Aves)

    Beitrag

    Liebe Sabine, Glückwunsch zu so einem seltenen Erlebnis. Sehr feine Bilder! Gruß Martin

  • Naturschutz in den Alpen

    phoenix66 - - Naturschutz allgemein

    Beitrag

    gelöscht.

  • noch etwas von der Elster

    phoenix66 - - Natur

    Beitrag

    Liebe Rosmarie, vielen Dank für deine Anmerkung. Ja, die Enten haben sich über die spärliche Vegetation im "Kollektiv" her gemacht. Auch die Teichralle machte es ihnen nach. Mäuse und Fische sind noch nicht "nachgewachsen" Gruß Martin

  • noch etwas von der Elster

    phoenix66 - - Natur

    Beitrag

    ich setze das Thema mit den heutigen Bildern mal fort. Für den Umgang mit dem AF in meiner großen Fuji gab es wieder genug Motive. Für die Bläß-und Teichrallen verwende ich nicht mehr die Bezeichnung "Hühner", weil unzutreffend. Gänsesäger gibt es ja eine ganze Weile noch. Auf einer Wiese neben der Elster traf ich eine Gruppe Graureiher, frierend mit Hoffnung auf Mäuse. Während auf der einen Elsterseite eine "Herde " Stockenten gemeinsam weidete, schliefen einige Enten gut "gekühlt" am anderen U…

  • Bei Frost und Kälte

    phoenix66 - - Natur

    Beitrag

    auf meinen Streifzügen durch den Stadtwald fielen mir diese Gebilde auf Pfützen auf. Kann man an den Ringen irgend etwas "ablesen" oder wie entstehen sie? Vielleicht kann jemand eine Erklärung abgeben? Gruß Martin, der alles genau wissen will das-neue-naturforum.de/index.p…50f1217c9a2655273f52d5b69 das-neue-naturforum.de/index.p…50f1217c9a2655273f52d5b69 das-neue-naturforum.de/index.p…50f1217c9a2655273f52d5b69 das-neue-naturforum.de/index.p…50f1217c9a2655273f52d5b69

  • Schlossberg-Fütterung

    phoenix66 - - Natur

    Beitrag

    wie angekündigt, waren wir nochmal auf dem Schlossberg bei den Futterschalen. Leere wurden ausgetauscht und noch ein paar aufgehängt. Die Vögel warteten schon. Gruß Martin das-neue-naturforum.de/index.p…50f1217c9a2655273f52d5b69ganz nahe saß die Kohlmeise. sie wollte die Erste sein das-neue-naturforum.de/index.p…50f1217c9a2655273f52d5b69da ist für alle etwas dabei das-neue-naturforum.de/index.p…50f1217c9a2655273f52d5b69etwas weiter weg, aber genau so geduldig war das Rotkehlchen das-neue-naturfo…

  • Vögel im Groote Peel

    phoenix66 - - Vögel (Aves)

    Beitrag

    Hallo Markus, ich finde die Bilder gut und gar nicht "hibbelig"! Gruß Martin

  • Zitat von Klaus B.: „Hallo Martin, eigentlich mache ich gar nichts, außer: ich rufe den Beitrag wie immer auf und siehe da: die Bilder sind da. Liebe Grüße Klaus “ eine Fehler am Browser Vivaldi kann ich auf anderen Seiten nicht feststellen. Also muss der Fehler hier irgendwo liegen? Gruß Martin, der sonst alle anderen Bilder sehen kann.

  • Zitat von Klaus B.: „Hallo Peter, auf die Schnelle: jetzt sind deine Fotos sichtbar. Liebe Grüße Klaus “ wie machst du das bloß? Ich kann nur das eine Bild vom Lothar sehen. Aber alles andere nicht. Vielleicht sind sie auch nicht wichtig? Gruß Martin

  • Hallo Peter, egal, wo die Bilder auch sind. Im Forum sind sie nicht sichtbar. Gruß Martin

  • Schlossberg-Fütterung

    phoenix66 - - Natur

    Beitrag

    Liebe Sabine, auf den letzten Bilder zeige ich Vögel, die kaum oder gar nicht gefüttert werden. Der aufgehängte Knödel soll das nicht widerlegen. An unseren Futterhäusern ist das ganze Jahr über Besuch und jetzt verstärkt. Auch die Artenvielfalt ist größer. Freitag werden wir noch die Futterschalen im Wald kontrollieren. Gruß Martin

  • Liebe Sabine, entschuldige bitte, aber ich dachte, dass das Thema auch schon eine Erneuerung erfahren hat. Ich weiß nicht, wie weit die Umstellung schon fortgeschritten ist. Gruß Martin

  • Hallo Peter, ich kann deine interessanten Bilder nicht sehen. Vielleicht informierst du dich erstmal, wie das Einstellen von Bildern hier im Forum funktioniert? das-neue-naturforum.de/index.php?faq-list/ Gruß Martin

  • Schlossberg-Fütterung

    phoenix66 - - Natur

    Beitrag

    wir waren wieder zur Kontrolle der Futterschalen auf dem Schlossberg. Während die Waldvögel geduldig warteten bis wir die leeren Schalen gegen volle ausgetauscht haben, konnten unterwegs dahin auf der Hundewiese einige Singvögel bei der Futtersuche beobachtet werden, da die Sonne "leuchtete". Meisen, Amseln, Buchfink, Spatz und Erlenzeisig gaben sich die Ehre. Es grüßt der Martindas-neue-naturforum.de/index.p…50f1217c9a2655273f52d5b69das-neue-naturforum.de/index.p…50f1217c9a2655273f52d5b69das-ne…

  • Roter Mond..

    phoenix66 - - Natur

    Beitrag

    Hallo Dirk, auch ich habe mit dem Gedanken, früh aufzustehen, gespielt. Aber wenn ich mich an den Versuch einer Mondfinsternis vom Vorjahr aufzunehmen, erinnere, dann blieb ich lieber im warmen Bett. Gruß Martin, der dafür keine geeignete Kamera hat.

  • Hallo Peter, auch von mir herzliche Willkommensgrüsse. Mal sehen, wie sich das neue Insektenjahr entwickelt? Ich begrüsse es, wenn die chemische Keule zurückgenommen wird. Gruß Martin

  • Lieblingsbäume

    phoenix66 - - Bilderserien und Impressionen

    Beitrag

    Zitat von Rosmarie: „Lieber Martin, du überschätzt meine fototechnischen Fähigkeiten und meine Freude an derartigen Bastelarbeiten gewaltig. Ich mag mich damit einfach nicht beschäftigen. Nicht böse sein! Dabei würde es mich natürlich reizen, die Bäume, die ich nicht ganz aufs Bild bekomme, nachträglich passend zusammensetzen zu können. Deine Bilder zeigen ja, wie toll das gelingen kann... Und ich liebe große Bäume wirklich sehr. Aber ich belasse es bei meinen diesbezüglich einfachen Fähigkeiten…

  • Bei Frost und Kälte

    phoenix66 - - Natur

    Beitrag

    Hallo Bernd, um diese Jahreszeit als ungemütlich abzutun, muss man sehr sensibel sein. Aber du stellst selbst fest, dass es allerhand zu entdecken gibt. Die nass-kalten Perioden im Wettergeschehen kann man allgemein als ungemütlich betrachten. Aber bei trockenem kaltem Wetter mit Eis uns Schnee sieht das schon freundlicher aus. Wir haben wieder Futterschalen für die Wildvögel befüllt und im Wald aufgehängt. Der Zuspruch ist entsprechend. Leider trauen sich nur die Meisen an die am Strick baumeln…

  • Lieblingsbäume

    phoenix66 - - Bilderserien und Impressionen

    Beitrag

    Liebe Rosmarie, du hast einen sehr interessantes Thema eröffnet. An dem ich mich schon beteiligt habe. Für die Zukunft verrate ich dir meinen Trick. Wenn ich große Objekte oder eine Landschaft aufnehmen will und mein Weitwinkel reicht dafür nicht. Dann mache ich von dem Objekt Einzelaufnahmen und setzt sie später am PC zusammen. Für Windows gibt es den kostenlosen Image Composite Editor microsoft.com/en-us/research/p…dmond%2Fprojects%2Fice%2F Den musst du herunterladen und installieren. Leider h…

  • Auf dem Schneeberg

    phoenix66 - - Natur

    Beitrag

    Hallo Silke, vielen Dank für die schönen Bilder aus deiner "Ecke"! Ich mag die Berglandschaften sehr und habe unseren Urlaub von 1998-2000 im Berchtesgardener Land genossen. Gruß Martin

  • noch etwas von der Elster

    phoenix66 - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Seide: „Zitat von phoenix66: „Mich wundert nur, dass die allgegenwärtigen Rabenkrähen ihr die Beute nicht streitig gemacht haben. “ Vielleicht war der Fisch den Krähen schon zu muffig... “ Wasser zum Abwaschen ist ja genug da. Deshalb glaube ich das nicht. Die Möwe war einfach schneller an der Beute. Gruß Martin

  • "Gefährliche Aktivität im Wald!!!

    phoenix66 - - Natur

    Beitrag

    Hallo Uwe, solche "Endlagerstätten" gibt es bei uns häufig. Als Pilzfreund sollte man sowas begrüssen. Gruß Martin