Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 320.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Von denen werd ich Nimmer satt

    Hornisse - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Da habt ihr ja tolle Raupen zusammengetragen! Und auch alles sehr schöne Bilder. Wenn ich dran denke, daß dieses Jahr fast keine Raupe meinen Weg gekreuzt hat, werden solche Fotos wohl immer seltener werden.

  • Klasse Beitrag !

  • Eisbildungen auf der Ostalb

    Hornisse - - Natur

    Beitrag

    Im Winter geh´ich überhaupt nicht gerne raus, aber manchmal lohnt es sich doch, wie man hier sieht. Sehr schön!

  • Ein Zünsler

    Hornisse - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Na klar, dieses Foto ist zwar nicht so schön, aber das einzige, wo man auch was vom Körper sieht. Danke. das-neue-naturforum.de/index.p…4f94537aed641b25294eb1f28

  • Ein Zünsler

    Hornisse - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Hallo Moosfreund, danke für den Link, aber so leicht kommst du mir nicht davon! Zeitgleich habe ich noch bei einem anderen Spezialisten angefragt und der schwankt zwischen Dysauxes famula oder punctata. Nun habe ich noch ein Foto hingeschickt, wo man mehr vom Körper sieht, aber die sehen auch alle gleich aus. Puh!! Also warte ich jetzt ab. Tschüß und noch einen schönen Sonntag!

  • Ein Zünsler

    Hornisse - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Hallo, bei Sortieren meiner Urlaubsfotos bin ich auf diesen Zünsler gestoßen. Fotografiert am 13.09.17 in Kroatien auf der Insel Krk. Leider weiß ich die Größe nicht mehr. Wer kennt ihn? Danke fürs Raten! Tschüßdas-neue-naturforum.de/index.p…4f94537aed641b25294eb1f28

  • Meine Highlights aus 2015

    Hornisse - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Hallo Kasimir, da muß ich wohl was verpasst haben. Klasse Tierchen! Kannst ruhig noch was einstellen. Wir fliegen nicht so gerne, habens aber immerhin nach Kroatien geschafft. Auch da merkt man das bessere Insektenangebot. Danke für den Beitrag. Mir hat aber auch das erste Tierchen gut gefallen, scheint ja nicht allzu groß zu sein, aber schick. Die Smaragdeidechse natürlich auch.

  • Bauernfeld oh je - Bauernwald ok

    Hornisse - - Natur

    Beitrag

    Hm, das sieht ja erstmal gut aus. Aber nach meiner Theorie findet man dort auch nicht viel mehr Leben, weil ringsum alles kaputt ist. Wir wohnen in der Nähe eines Nationalparkes (Müritzer Seenlandschaft). Aber der Tag, den wir dort verbrachten, brachte Insektenmäßig nichts. Es reicht nicht, 1 % des Landes zu schützen, wenn 99 % die Agrarlandschaft ist, die oben beschrieben ist. Aber trotzdem danke für deinen Bericht. Wenn du im Sommer dort eine Wanderung unternimmst, wirst du wahrscheinlich an m…

  • Noch mehr aus Kroatien von 2017

    Hornisse - - Natur

    Beitrag

    Hallo Silke, jetzt bringst du uns aber in Verlegenheit. Wir mußten erst googeln, was damit gemeint war. Nee, da waren wir nicht. Wir suchen immer Gegenden, wo man kaum einem begegnet. Nur so ist es möglich, Reptilien in aller Ruhe zu beobachten. Sowie Touristen kommen, kommt Unruhe auf. Eine Reise nach Kroatien lohnt sich auch zum 3.mal. Wir haben jedenfalls noch nicht genug und wenn wirs schaffen vielleicht auch noch n bißchen tiefer. tschüß!

  • Gattung Graphosoma in Europa

    Hornisse - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Danke für soviel Mühe. Die Tabelle ist doch top, das muß man erstmal so hinkriegen. Wußte garnicht, daß meine Wanze soviele Verwandte hat.

  • Noch mehr aus Kroatien von 2017

    Hornisse - - Natur

    Beitrag

    Hallo Hufra64, alles was über Kroatien ist, interessiert mich. Und deine Eidechsen vermute ich die Adriatische Mauereidechse Podarcis melisellensis fiumanus. Solche schönen Farben habe ich nicht knipsen können. Und mit den Schlangen darf man nicht zu spät kommen, April bis Mitte Mai. Tschüß!

  • Noch mehr aus Kroatien von 2017

    Hornisse - - Natur

    Beitrag

    Ameles decolor Charpentier, 1825 - Graue Fangschrecke könnte sie heißen. Wir sind mit den Schrecken dieses Jahr das erste Mal in Berührung gekommen, aber da wir noch mal nach Kroatien wollen, kann man sich damit ja noch beschäftigen. Danke für deine Bestimmung.

  • Bißchen Kleinkram aus Kroatien von 2017

    Hornisse - - Natur

    Beitrag

    Ganz herzlichen Dank!

  • Noch mehr aus Kroatien von 2017

    Hornisse - - Natur

    Beitrag

    Hier vom Norden der Insel Krk ein typisches Landschaftsbild das-neue-naturforum.de/index.p…4f94537aed641b25294eb1f28 Wo wir gerade bei "typisch" sind: der Otiorhynchus cardiniger kommt dort oft vor. ca 15 mm groß das-neue-naturforum.de/index.p…4f94537aed641b25294eb1f28 Zwei kleine Gespenstschrecken, ca 3 cm groß, sieht man im Gebüsch kaum. das-neue-naturforum.de/index.p…4f94537aed641b25294eb1f28 das-neue-naturforum.de/index.p…4f94537aed641b25294eb1f28 War unser Traum-Schmetterling: der Segelfalt…

  • Bißchen Kleinkram aus Kroatien von 2017

    Hornisse - - Natur

    Beitrag

    danke erstmal an alle fürs Mut-machen. Die meisten Tiere haben wir auch zum ersten Mal gesehen. Da wir die meisten Fotos noch gar nicht sortiert haben, kommt später noch was schönes. An Lothar: ja das mit den Katzen ärgert mich auch sehr, denn in Österreich sprachen wir auch mit jemandem, der bestätigt hat, daß die Katzen alle Eidechsen vernichtet hatten. Für dich noch eine grüne, was ich denke, die du meintest von Griechenland. Die Männchen sind auffallend größer als die Weibchen. an Kasimir: s…

  • Bißchen Kleinkram aus Kroatien von 2017

    Hornisse - - Natur

    Beitrag

    das-neue-naturforum.de/index.p…4f94537aed641b25294eb1f28 Auf dem Weg nach Kroatien kamen wir am Ötscher-gebiet (Österreich)vorbei und konnten noch die Kreuzotter und Feuersalamander abfassen. das-neue-naturforum.de/index.p…4f94537aed641b25294eb1f28 das-neue-naturforum.de/index.p…4f94537aed641b25294eb1f28das-neue-naturforum.de/index.p…4f94537aed641b25294eb1f28 Das absolute Highlight in Kroatien war für uns der Große Puppenräuber. das-neue-naturforum.de/index.p…4f94537aed641b25294eb1f28 Der nächst…

  • Helgolandbilder

    Hornisse - - Vögel (Aves)

    Beitrag

    Ja auch ich kann mich hier den Vorrednern anschließen. Da hast du ja viel erlebt und so solls auch sein, wenn man eine Reise macht. Bist du überhaupt zum essen gekommen? Auch von mir vielen Dank für diesen umfangreichen und nützlichen Beitrag.

  • Ja, wirklich ein sehr schöner Beitrag. Den Nagelfleck kenne ich nur von der Oberseite, habe mich ziemlich gewundert, wie die von der anderen Seite aussehen. Wir sind auch jedes Jahr in Österreich, an der Käferfront gibt es da noch mehr als in Deutschland. (noch mehr meine ich nicht so, daß es hier viel geben würde, sondern zeitlich gesehen) Aber auch dort ist nicht mehr nur eitel Sonnenschein.

  • Bild 8 gefällt mir auch, wegen der schönen offenen Blüten, hätte man aber etwas enger schneiden können, daß man a) von den Blüten mehr sieht und b) der Maschendrahtzaun verschwindet.

  • Ja, auf alle Fälle ein sehr schöner Beitrag! In unserer Agrarwüste ist man solche Anblicke gar nicht mehr gewöhnt.

  • Lauter Kleinigkeiten...

    Hornisse - - Natur

    Beitrag

    Dann machst du in 4 Wochen die selbe Fototour noch mal, mal sehen was dann rauskommt! Sehr schöne Fotos, mehr ist zu dieser Jahreszeit kaum möglich.

  • Wahner Heide Winterlandschaft im Rheinland

    Hornisse - - Natur

    Beitrag

    Ja, bei manchen Fotos ahnt man gar nicht, was da für Arbeit und Zeit dahinter steckt. Sieht aber klasse aus, dein Orionnebel.

  • Eisdendriten an einem kalten Wintertag

    Hornisse - - Natur

    Beitrag

    Ja, auch der Winter hat schöne Fotomotive. Ja, die Ähnlichkeit mit Mineralen ist durchaus da. Deine Eiskristalle gefallen auch mir sehr.

  • Schmetterlinge

    Hornisse - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Am besten gefällt mir das Schachbrettpaar. Habe ich noch nicht. Die hübschen Raupen findet man heutzutage auch nicht mehr überall, habe sie aber 2016 auch noch angetroffen.

  • RE: Cassida murraea

    Der Wichtigtuer - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Zitat von mykologicus: „ Hallo Wichtigtuer, was für ein wunderbares Foto eines tollen Käfers. Du scheinst etwas Besonderes gefunden zu haben, lt. http://www.kerbtier.de/cgi-bin/deNachweis.cgi - und dort auf Seite 3 klicken - ist zu lesen, dass dieser Käfer regelmäßig, aber eher selten nachgewiesen wird. Für Schleswig-Holstein habe ich nachgelesen: extrem selten, RL2. Fundkarte für Schleswig-Holstein Toller Fund, gratuliere! Grüß dich, daß er erst grün ist habe ich gar nicht gewußt, erst durch de…

  • Cassida murraea

    Der Wichtigtuer - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Cassida murraea Schwedt/Oder Grenze polnische Seite

  • Na Werdie ein angebot

  • Hallo Dirk, lange Rede, kurzer Sinn. Meine neue Kamera ist bloß paar Tage alt. Mein Rohr rangeschraubt, und am 13. 3. losgeknipst. Diese Maus ist einfach nur mit Motiv "Tiere" fotografiert . Die Daten sind: 200 mm, ISO 400 Blende 5.6 und 1/1600s. Abstand zur Maus 1m bis 1,30 m. Was hätte ich mit Fummelei an der Kamera denn besser machen können? Demnach müßten meine Eidechsen ja alle Schrott sein.  Wenn ich mir die Nikonforumdiskussion angucke, wird mir auch nicht besser. Wichtig ist nur ein hoch…

  • Sigurd guck mal  Waldeidechse und Mauereidechse

  • Hallo Sigurd Das sind Waldeidechsen Je nach Lichteinfall können auch sie verdammt schick aussehen Hat wohl ein bisschen Sonne gefehlt. Meine Waldeidechsen kommen auch noch dran. Danke dir  weiter so

  • Grüß´ dich Werdie nee von euch. Ich dachte du meckerst an den Mauereidechsen rum. Zur zeit bin ich am Boden zerstört. Noch keine Zauneidechse konnte ich sichten. Ha ha  dafür Schwarzspecht und Fischadler

  • au  danke mein Glückwunsch

  • nee sabine es sind 2 Zauneidechsen Pärchen

  • Danke Danke Sabine

  • einheimische Eidechsen

    Der Wichtigtuer - - Reptilien (Reptilia)

    Beitrag

    auf Wunsch eines Forummitglieds möchte ich mal die einheimischen Eidechsenarten den Laien näherbringen. Die Sache ist doch ziemlich komplex, selbst wer schon viele gesehen hat, kann sie nicht immer sicher einordnen. Ich lasse auch einige Eidechsen von Spezialisten bestimmen. Erschwerend für mich kommt noch dazu, daß ich sie nicht anfasse. Da ist Männlein-Weiblein-Bestimmung äußerst schwierig. Bei unsachgemäßem Anfassen kann die Eidechse z.B. ihren Schwanz abwerfen, und das will ich ja nicht. Ich…

  • Hallo Werdie, spannendes Thema! Da meine knapp 2 Jahre alte D5100 schon über 80. 000 Umdrehungen hatte, habe ich mir für 350 € die gleiche mit 0 Auslösungen gekauft. Ich habe mich wegen der hohen Pixelzahl gegen die 5200 entschieden. Deine Kamera ist schon eine Klasse. Aber das Kit dazu ist Mist. Wegen der hohen Pixelzahl kann man schnell verwackeln. Ich habe hier mein f4 Rohr schon vorgestellt. Mit deiner 105er den Schmetterling auf 3m erwischen zu wollen, ist doch äußerst ambitioniert. Das wür…

  • Hallo Werdie Na kla verzeih ich dir . Ich steh doch auch auf Krebse,Feuersalamander usw Scheiß Waschbär. Bei uns schnappt er sich die letzten Schildkröten.

  • Hallo, nee Tuppie, leider nur eine Waldeidechse. Aber in dieser kalten Jahreszeit besser als gar nichts. Ja, Sigurd ich hätte dir eine Zauneidechse gewünscht, aber bei uns war es nur kalt und nieselig. Meinen Rekord von letztem Jahr am 10. März kann ich nicht mehr brechen. Aber diese Woche rechne ich ganz stark mit einem Erfolg. Also halte die Augen und Ohren offen, tschüß

  • jawoll! Ist ein schönes Foto geworden. Erstens sind die ja nicht allzu groß und bleiben auch nicht immer still sitzen.

  • RE: In Meck-Pomm ist die Hölle los

    Der Wichtigtuer - - Natur

    Beitrag

    Hallo Tuppie und Werdie, es waren ca. 7 Stück. Die waren am 7.3. und 8.3.15 draußen. Insgesamt habe ich 12 Stück gesehen. Wenn es richtig losgeht, sind 30 Stück verteilt auf 3 Gruppen keine Seltenheit. So Werdie, ja es ist eine Rötelmaus. Ich gebe zu, daß ich gesündigt habe. Mit Nüssen und Äpfeln habe ich sie gefügig gemacht. Ansonsten mache ich es nicht, aber ich wollte sehen, ob aus den Mauslöchern auch Eidechsen und Ringelnattern am selben Tag rauskommen. Danke für dein Interesse.