Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Südpfalz - ein Erlebnis!

    Rosmarie - - Natur

    Beitrag

    Lieber Sigurd, ganz in Eile vielen herzlichen Dank!

  • Südpfalz - ein Erlebnis!

    Rosmarie - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Sabine Flechtmann: „Ich wünsche dir eine elebnisreiche Zeit in der Eifel - die ist auch ganz schön. Hoffentlich auch zu dieser Jahreszeit. “ Vielen herzlichen Dank, liebe Sabine! Gleich geht es los... Das Wetter wird halt weniger gut sein. Aber ich freue mich trotzdem auf die Natur dort. Aber vor allem geht es um ein Familientreffen.

  • Blatt von ?

    Rosmarie - - Rätselecke

    Beitrag

    Lieber Peter, oh??? Dann könnte es ja gut sein, dass Annette die Wurzeln noch nicht zum Kochen verwendet hat?

  • Von denen werd ich Nimmer satt

    Rosmarie - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Zitat von Natura: „Doch der Boden war voller Laub und sie war dort aufgrund ihrer Färbung hervorragend getarnt. Es hat echt etwas gedauert, bis ich sie gefunden habe. So lange hieß es, nur nicht die Füße bewegen. “ Liebe Sabine, mich rührt es, dass du dich so vorsichtig verhalten hast! Ich hätte das auch getan. Ich finde die Gedanken, die du dir alle machst, einfach klasse! Lieber Stefan, deine Kaktusraupe ist ja leider ein Zimtbär. Aber was für ein Wahnsinnsfund!

  • Was tun - Naturfreunde ?

    Rosmarie - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Zitat von Lothar Gutjahr: „da wünsche ich ganz schnell noch einen wunderbaren "Eifelurlaub" oder ich schreibe vielleicht besser "gehabt zu haben" falls du das erst nach Rückkunft liest. Zuletzt war ich dort in den 60.ern und erinnere mich an steile Hänge, wo es ziemlich müüselig war, meinen ältesten Sohn began zu schieben. Solche Wochenendausflüge machten wir damals von Aachen aus. Da war ich vorübergehend als Sectionchief ORD 6 im Flugkörperleerbataillon tätig. “ Lieber Lothar, in den 60igern w…

  • Blatt von ?

    Rosmarie - - Rätselecke

    Beitrag

    Liebe Annette, es macht mir Freude zu lesen, wie liebevoll du mit deiner Kurkuma-Pflanze umgehst! Zitat von Tigerface: „Hilft dir Kurkuma? Ich hatte ne zeitlang Hagebuttenpulver und Braunhirsemehl genommen, aber keine Wirkung bemerkt. “ Ich bin nach einigen Fernsehsendungen, besonders durch die Ernährungs-Docs, zu dem Schluss gekommen, dass ich doch mal wegen meiner leichten Hüft-Arthrose meine Ernährung darauf einstellen sollte. Ich esse fast kein Fleisch mehr (auch vorher schon), aber viel Fis…

  • Blatt von ?

    Rosmarie - - Rätselecke

    Beitrag

    Liebe Annette, natürlich bin ich mal wieder zu spät. Aber die Lösung hätte ich sowieso nicht rausgekriegt. Interessant ist für mich dein Rätsel aber allemal! Ich esse nämlich nicht nur ab und zu Curry, sondern nehme Kurkuma auch täglich zusammen mit meiner Gewürzmischung gegen Arthrose zu mir. So sieht das Blatt dieser Pflanze also aus! Wenn du die Wurzeln verletzt, bildet sich dann quietschgelber Saft? Ich finde die Idee, Kurkuma als Zimmerpflanze auszuprobieren, jeden falls genial! Dein Rätsel…

  • Südpfalz - ein Erlebnis!

    Rosmarie - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Sabine Flechtmann: „Soso, Rundblättrigen Sonnentau gibt es dort? @Rosmarie, wenn du den Fundort kennst, musst ihn unbedingt nächstes Jahr an uns verraten, den würde ich auch wahnsinnig gerne mal wieder fotografieren. Mit großer Spannung erwarte ich nun die Fortsetzung(en?). “ Liebe Sabine, wenn ich gewusst hätte, dass du auch am Sonnentau Interesse hast, dann hätte ich euch den Pfälzerwoog natürlich genannt und gezeigt und die Stelle auch, an der man gut drankommt. Ich hoffe, es gibt i…

  • Was tun - Naturfreunde ?

    Rosmarie - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Zitat von _Stefan_: „Zum Glück gibt es dort die geregelte Ausdrucksweise "Kalenderjahr" (KJ), sodass man zwar gerade um die Jahreswende bei der Altersbenennung immer etwas aufpassen muss, aber einheitlich geregelt ist, dass ein zwölfmonatiger Seeadler sich schon im KJ 2 befindet. “ Lieber Stefan, das ist interessant!

  • Was tun - Naturfreunde ?

    Rosmarie - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Zitat von Lothar Gutjahr: „... heute ist mir aufgefallen, dass von meinen früheren Aktivitäten noch mehr übrig ist als ich dachte. Schau mal bei lothars-spielwiese.de rein. Da kannst du so in etwa sehen, mit was ich so unterwegs war. “ Lieber Lothar, manchmal richtet man seinen Blick nicht klar genug auf das Positive, das bleibt, bzw. das geblieben ist. Schön, dass dir wieder bewusst wurde, was alles noch gegenwärtig ist. (Und das mit dem Vorbild steht!) Auf deine "Spielwiese" werde ich gern geh…

  • Was tun - Naturfreunde ?

    Rosmarie - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Zitat von Klaas Reißmann: „Der Punkt ist der, dass die Kreuzspinnen ihre Eier gelegt haben und vielleicht noch legen. Alle im Jahr 2018. Die Jungspinnen, auch Spiderlinge genannt" schlüpfen noch in diesem Jahr. Sie überwintern und setzen ihre Entwicklung im kommenden Jahr mit Ansteigen der Temperaturen fort (wenn sie nicht sogar wenigstens teilweise winteraktiv sind). Damit entwickeln sie sich und vollenden ihre Entwicklung 2019, also sozusagen im zweiten Jahr. Ich halte den Ausdruck "zweijährig…

  • Südpfalz - ein Erlebnis!

    Rosmarie - - Natur

    Beitrag

    Lieber Werner, dass das eine Wildkatze war, davon bin auch ich fest überzeugt. Die nächste Ortschaft lag mindestens 6 km entfernt. Außerdem erinnere ich mich an den buschigen Schwanz mit der schwarzen Spitze hinten.

  • Südpfalz - ein Erlebnis!

    Rosmarie - - Natur

    Beitrag

    Lieber Sigurd, mir geht das Herz auf! Ach, ist das toll, deine ganzen Funde anhand deiner tollen Fotos noch einmal anschauen zu können! Ihr alle müsst wissen, dass Sigurd nicht nur ein wahnsinnig schneller und guter Fotograf ist, sondern in Bezug auf Vögel und Falter wie auch auf alles mögliche andere ein Superbeobachter und wandelndes Lexikon. Dazu haben wir uns sehr gut verstanden und so viel gelacht, wie wir es wohl beide nicht erwartet hätten. Wenn ich jetzt all die Besonderheiten, die wir g…

  • Was tun - Naturfreunde ?

    Rosmarie - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Lieber Lothar, deine Werner gegenüber geäußerte Sichtweise beeindruckt mich sehr. Aber: So lange deine Selbstbeobachtung noch so gut funktioniert, bist du vielen von uns immer noch um eine Riesenstrecke voraus. Objektivität in den Dingen und klares Urteil hat nämlich immer auch viel damit zu tun, wie genau man fähig ist, sich selbst anzuschauen. Ansätze deiner Selbstbeobachtung kann ich an mir auch schon bemerken. Du bist ein Vorbild für mich.

  • Liebe Silke, deine Dokumentation ist spannend wie ein Krimi! Auch wenn das eine Foto nicht ganz scharf ist, so zeigt es doch eindrucksvoll, wie Abwehrsekret aus den Drüsenöffnungen austritt. Wer hat so etwas schon mal gesehen?

  • Unbekannter Ort

    Rosmarie - - Rätselecke

    Beitrag

    Lieber Frank, ist das ein tolles Rätsel! Das ist viel mehr als ein Rätsel, es ist eine einprägsame Dokumentation eines extremen Niedrigwassers mit all seinen Folgen. Ist das interessant! Vor ca. zwei Wochen war ich an einer ähnlichen Stelle bei Maxau am Rhein. Die Buhnen schauten auch schon aus dem Wasser heraus. Aber die Zwischenräume waren immer noch mit Wasser gefüllt. Nur zwischendrin schauten schon Sandbänke heraus. Die waren bevölkert mit einer Unmenge von durchziehenden Wasservögeln. In d…

  • Was tun - Naturfreunde ?

    Rosmarie - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Lieber Lothar, dazu kann ich aus eigener Anschauung leider nichts sagen. Ich traue deiner Beobachtungsgabe aber einiges zu...

  • Lieber Meinhard, wenn das keine irre Farbe und dazu ein Wahnsinnsmuster ist, dann weiß ich auch nicht... Gratulation zu diesem Pracht-Fund!

  • Lindenwanze

    Rosmarie - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Und deine Fotos sind um Klassen besser und aussagekräftiger, liebe Wiltrud!

  • www

    Rosmarie - - Rätselecke

    Beitrag

    Zitat von Werner: „Bei Ansetzen sollte aus günstigem Korn durch die Frucht oder das Kraut etwas höherwertiges ,besser schmeckendes entstehen. “ Lieber Werner, du meinst, aus einem höherwertigen Likör sollte durch Beimischung von Schlehen nichts Niedrigerwertiges entstehen? Mir hat mein Schlehenzeugs besser als Cointreau allein geschmeckt. Aber ich bin auch nicht wirklich ein Likörtrinker. An alle Freunde, bzw. Nicht-mehr-Freunde des Alkohols: Bevor mich jemand haut, trinke ich am ehesten etwas K…

  • Querbeet und Kunterbunt am Wochenende

    Rosmarie - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Werner: „An so einer Suhle habe ich Winters oft angesessen .Du glaubst gar nicht was Sauen ,wenn sie sich unbeobachtet fühlen ,für Schweine sind. “ In diesem Sommer hätte ich sogar für ein kurzes Suhlbad mit denen getauscht. Aber nur, wenn du nicht als Jäger gelauert hättest!

  • Was tun - Naturfreunde ?

    Rosmarie - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Lieber Lothar, das glaube ich dir sofort. Ein Spinnenleben ist sicher weit mehr gefährdet als unseres. Ich kann mir gut vorstellen, wie viele nächtlichen Jägern zum Opfer fallen. Fledermäuse müssten solch eine Spinne auch gut orten können? Ich denke, dass gemeint war, dass Gartenkreuzspinnen, die nicht gefressen werden, zwei Jahre alt werden. Wie niedrig der Prozentsatz in Bezug auf geschlüpfte Jungspinnen wohl sein wird? Was schätzt ihr? (Ich: Vielleicht 1%?)

  • Von denen werd ich Nimmer satt

    Rosmarie - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Liebe Sabine, das ist wirklich wieder eine Such-mich-Raupe! Die liegt sogar so, dass ihr Muster mit den Adern des Blattes übereinstimmt!

  • Mein Schneckental

    Rosmarie - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Natura: „Ich hab dir übrigens eine Email geschickt, liebe Rosmarie. “ Liebe Sabine, ich kann das nicht verstehen: Ich finde nichts! Ich habe wirklich alles durchgesucht. Allerdings lösche ich relativ häufig meine Ordner. Hoffentlich habe ich nicht geschusselt und deine Mail mitgelöscht! Entschuldige bitte! Könntest du mir noch einmal kurz schreiben, vielleicht besser als PN?

  • wo ist die Flußmützenschnecke ?

    Rosmarie - - Natur

    Beitrag

    Lieber Werner und alle, das ist es, mein Flussmützenschnecken-Gehäuse. Die Dinger sind wirklich winzig, meines ca.1/2cm. das-neue-naturforum.de/index.p…80d600081182c96c9380e720f das-neue-naturforum.de/index.p…80d600081182c96c9380e720f

  • wo ist die Flußmützenschnecke ?

    Rosmarie - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Werner: „Das immer schielende Tierchen ist ein Dreieckskopfstrudelwurm oder Europäische Bachplanarie (Dugesia gonocephala) und das Monster ist lt.Jürgen eine Ecdyonurus-Art (Eintagsfliege). “ Lieber Werner, vielen Dank für deine weiteren Erklärungen. Du hattest zwar oben Bachplanarien und Eintagsfliegen erwähnt. Aber die konnte ich nicht zuordnen. Ich hätte nie gedacht, dass die fotografierten Tierchen so klein sind. Diese Art Eintagsfliege kam mir tatsächlich wie ein Monster vor. Aber…

  • Nördliche Weinstraße und Schneckental

    Rosmarie - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Gaby: „Sehr schöne Bilder hast du uns hier gezeigt! Beeindruckend der große Zitronenbaum! Speierling kannte ich bisher auch nicht. Danke, wieder was gelernt! “ Liebe Gaby, vielen lieben Dank! Bei diesem Wetter Mitte Oktober kommt bei den zahlreichen Touristen wohl immer noch Sommerfeeling auf. Ein paar Gläser neuer Wein dürften den Effekt noch steigern...

  • Meine Beobachtungen 2018

    Rosmarie - - Vögel (Aves)

    Beitrag

    Liebe Silke, die sind aber putzig!

  • www

    Rosmarie - - Rätselecke

    Beitrag

    Zitat von murkel: „Wenn ich auf meinen Touren im Herbst an Schlehen vorbeikomme,schiebe ich mir nach und nach einige in den Mund! “ Lieber Werner, lieber Murkel, liebe Annette und alle, vor Jahren habe ich auch mal Versuche mit Schlehenlikör gemacht. Ich habe die Schlehen mit hochprozentigem Alkohol aus der Apotheke und mit nur ganz wenig Zucker angesetzt und später eine Flasche Cointreau oder (mir fällt der Name nicht mehr ein) dazu gekippt. Dieser Orangengeschmack hat meinem Gaumen nach wunder…

  • Nördliche Weinstraße und Schneckental

    Rosmarie - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Hufra64: „das die SÜW nicht getoppt werden kann würde ich nicht unbedingt sagen. Es gibt überall schöne Ecken und Schönheit entsteht bekanntlich im Auge des Betrachters. “ Ach, lieber Frank, sei kein Spielverderber! Wer diese Gegend hier als Wahlheimat gewählt hat, der kann sie doch nur für die schönste der Welt halten. (Aber ganz unter uns: Dieselbe Einschätzung gestehe ich auch jedem anderen hier im Forum zu! ) Zitat von Hufra64: „Der Tipp von Tigerface ist sehr gut wenn man den eine…

  • wo ist die Flußmützenschnecke ?

    Rosmarie - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Natürlich: „Da drück ich dir,und der Flußmützenschnecke die Daumen, daß du sie nächstes Frühjahr wieder findest. “ Dem kann ich mich nur anschließen!

  • Lindenwanze

    Rosmarie - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Liebe Wiltrud, eigentlich ist es doch wurscht, ob schon mal andere irgendwo die gleiche Art gefunden haben. Eine solche Gelassenheit halte ich für einen Vorteil meiner Laienliebe zur Natur gegenüber dem Wissensdrang eines Wissenschaftlers. Unsereiner kann einfach staunen und sich so gut es geht informieren. Und dann kann man wieder staunen und sich freuen... Ich hoffe, du lässt dir deine Freude an dieser besonderen Entdeckung nicht schmälern! Deine Bilder jedenfalls sind unübertroffen!

  • wo ist die Flußmützenschnecke ?

    Rosmarie - - Natur

    Beitrag

    Lieber Werner, siehst du, neulich war dein Beitrag mit den Landschaftsaufnahmen meine morgendliche Freude, heute ist dieser hier meine abendliche Freude. Aber erschreckend, zu was für einem mickrigen Rinnsal dieser schöne Bach verkommen ist! Die Tiere, die du noch darin gefunden hast, kenne ich leider alle nicht (außer der Köcherfliegenlarve). Trotzdem finde ich Bild 3 und 4 wahnsinnig interessant. Wie diese Tierchen gucken können! Bild 3 sieht fast aus wie ein Fisch, dürfte aber ziemlich klein …

  • Querbeet und Kunterbunt am Wochenende

    Rosmarie - - Natur

    Beitrag

    Lieber Werner, deine ausführliche Antwort leuchtet mir von a bis z ein! Ich glaube, wer die Natur um sich herum liebt, kann sich nur an nachlassender Sonnenhitze erfreuen. Denn bei der Trockenheit würden die Bäume und Pflanzen diese Zeit sicher nicht überleben, wenn es nicht doch mit den Temperaturen bergab ginge. Zitat von Werner: „Der scheinbar hohe Wasserstand des Flusses liegt daran, dass flussabwärts eine Mühle liegt. Der Waldbach hingegen läuft fast nicht mehr und weil es drum herum noch t…

  • Mein Schneckental

    Rosmarie - - Natur

    Beitrag

    Liebe Sabine, ja, ich fand es auch ausgesprochen nett, dass mir mein Nachbar dieses Gestreifte-Weinbergschnecken-Haus geschenkt hat. Aber er wollte wohl dieser Ebenfalls-Naturliebhaberin mit ihrer skurrilen Neigung zu Schneckenhäusern etwas Gutes tun. Du hast mir eine Mail geschickt? Ach je, das habe ich gar nicht bemerkt. Dabei kriege ich nur noch wenige private Mails, weil mir das Mailen inzwischen zu viel ist (und den anderen auch). Wieso ist mir das nicht aufgefallen? Nun muss ich suchen... …

  • Was tun - Naturfreunde ?

    Rosmarie - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Zitat von Peter66: „ich verweise da mal auf die Untersuchungen von Jürgen Huhn … “ Lieber Peter, tausend Dank! Wenn das kein interessanter und informativer Beitrag ist! Du meine Güte, das alles zu lesen, hat richtig, richtig Spaß gemacht! Was mich besonders freut, ist, dass du damit meine Frage beantwortet hast: Ja, Garten-Kreuzspinnen leben länger als ein Jahr. Sogar im Normalfall. Sie werden zwei Jahre alt. Allerdings sterben sie nach der Eiablage wohl immer.

  • Was tun - Naturfreunde ?

    Rosmarie - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Lieber Werner, es ist ganz toll, dass du deine Kreuzspinnenbeobachtung noch einmal für uns zusammengefasst hast! Die Details wären viel zu schnell verloren gegangen. Dass dein Spinnen-"Haustier" nun sein Leben ausgehaucht hat, geht mir richtig nah. Am Tag zuvor habe ich noch daran gedacht, dass ich mal wieder nachhören könnte, ob deine Spinne noch lebt. Dabei ist so ein Ableben nach der Eiablage ja das Normalste der Welt. Aber was in der Natur generell so normal erscheint - jetzt meine ich diese…

  • Nördliche Weinstraße und Schneckental

    Rosmarie - - Natur

    Beitrag

    Liebe Annette, Marzipan selbst gemacht schmeckt noch besser als das beste gekaufte. Schließlich kann man dahinein auch wesentlich weniger Zucker geben. Nur: Wer sich freiwillig das Knacken dieser Mandeln antut, muss entweder einen genialen Trick kennen, meterdicke Schwielen an den Händen und drei Meter dicke Muskeln haben oder kein Süßigkeitsliebhaber sein und sich schon mit 2 g Marzipan zufrieden geben.

  • Nördliche Weinstraße und Schneckental

    Rosmarie - - Natur

    Beitrag

    Lieber Frank, dir mit deinen jugendlichen Müskelchen traue ich zu, dass du diese steinharten Mandelschalen irgendwie klein kriegst. Ich habe schon mehrfach einen Nussknacker gequält und habe sie nicht knacken können. Den Hammer habe ich auch schon geschwungen. Dann war alles Matsch... Jedenfalls tröstet es mich, dass ein Großteil der Mandeln offenbar doch genießbar ist. Bloß die Arbeit... So genau kenne ich mich zwar nicht aus. Aber es schien mir immer so, als ob die Mandeln, die an der Weinstra…

  • Lindenwanze

    Rosmarie - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Liebe Wiltrud, deine Entdeckung freut mich riesig! Du hast außerdem solch wundervolle, scharfe Fotos gemacht, dass einem nur das Herz hüpfen kann! Meine Lindenwanzen habe ich damals an -zig Straßenbäumen nördlich von Mannheim gefunden. Das war vor vier Jahren der nördlichste Fund. Da diese Wänzchen keine Schädlinge sein sollen, freue ich mich, dass es sie bei dir jetzt auch gibt. Ich erinnere mich, dass ich mit meinen nicht so guten Augen diese kleinen Dinger erst gar nicht als Insekten erkannt …