Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 271.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Natur im Süden Spaniens

    Kasimir - - Natur

    Beitrag

    Hallo maremma, schön noch jemand aus Spanien zu treffen! Ich lebe in Andalusien, in Antequera, in den Bergen der Provinz Málaga. Mit Pflanzen kenne ich mich auch nicht aus, aber bei Tiere kann ich dir manchmal helfen. Deine Spinne heißt Argiope trifasciata, die hat im Gegensatz zu der Wespenspinne, die man auch in Deutschland findet, total geringelte Beine. Und um die Schildkröte beneide ich ich ungemein! Das ist nämlich eine Maurische Landschildkröte, die habe ich hier noch nie gesehen. Erstaun…

  • Kennt ihr das?

    Kasimir - - Rätselecke

    Beitrag

    Peter hat auch Recht, es ist der Kapernstrauch, Capparis spinosa. Kapern sind die eingelegten Blütenknospen. Ich finde es übrigens erstaunlich, dass ein Gericht, von dem man annimmt, es sei eine regionale Spazialität (Königsberger Klopse) eine Zutat braucht, die definitiv nicht aus der Region kommt. Hier werden Kapern übrigens weder geerntet noch verwandt, das einzige, was man manchmal bekommt, sind die eingelegten grünen Früchte. Die werden wie Oliven gegessen. So sieht der Strauch aus, wenn er…

  • Kennt ihr das?

    Kasimir - - Rätselecke

    Beitrag

    Die Kandidatin hat 100 Punkte! Mal sehen, ob jemand anderes auch drauf kommt. Morgen gibts die Auflösung.

  • Kennt ihr das?

    Kasimir - - Rätselecke

    Beitrag

    Nachdem ich jetzt länger "out of order" war, habe ich gestern mal wieder einen Spaziergang gewagt und dies entdeckt. Ich habe ja keine Ahnung ob es zu schwer oder zu leicht ist, bei euch gibt es das auf jeden Fall nicht - außer in anderer Form in der Küche. das-neue-naturforum.de/index.p…103073d84173090ed51038d0e

  • Hübsch! Ich tippe mal ganz vorsichtig auf eine weibliche Gomphidae, habe jetzt aber keine Zeit im Buch zu blättern.

  • Die Blumenwiese

    Kasimir - - Natur

    Beitrag

    Liebe Wiltrud, danke für den Anblick und besonders für das Tagpfauenauge, das es hier nicht gibt.

  • Leib-haftige Wunschliste

    Kasimir - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Danke an alle für eure Kommentare und Likes. Und an Sabine auch für die Korrektur. Ich war so damit beschäftigt, irgendwo im Titel einen "Haft" unterzubringen, dass die Konzentration für die Wunschliste nicht mehr gereicht hat. "Den" Schmetterlingshaft gibt es nicht; laut wiki sind es schon in Mitteleuropa drei Arten, in Spanien 6 der Gattung Libelloides (über andere Gattungen weiß ich nichts) und in gesamt Europa 15. @Werner, welcher ist denn deiner? Hier ist ein Bestimmungsschlüssel für die 6 …

  • Leib-haftige Wunschliste

    Kasimir - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Hallo Werner, ja den Fadenhaft finde ich auch schön, aber mein neuer Liebling ist der Schmetterlingshaft! P.S.: da schaut man eine Weile nicht hier rein, und schon ist aus der fauchenden Wildkatze ein Füchslein geworden, das mit blauen Kulleraugen unschuldig in die Welt guckt.

  • Ungarn Mai 2018 - diverse Vögel

    Kasimir - - Vögel (Aves)

    Beitrag

    Liebe Silke, tolle Fotos von tollen Arten sind dir wieder mal gelungen! Und dass man einen Kuckuck überhaupt einmal sieht, ist schon der Hammer! Und dann noch so ein Foto!

  • Leib-haftige Wunschliste

    Kasimir - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Letztens habe ich zu einem Freund gesagt: " ...und dann möchte ich dieses Jahr Nemoptera bipennis (Fadenhaft) für Antequera finden, endlich mal einen Schmetteringshaft - egal welchen der 6 spanischen Arten, und die zwei Prachtkäfer Julodis onopordi und Buprestis sanguinea." Was soll ich sagen: am 13.6. Nemoptera bipennis, in der Nähe des Golfplatzes in Antequera das-neue-naturforum.de/index.p…103073d84173090ed51038d0e am 15.6. Julodis onopordi, auch um Antequera das-neue-naturforum.de/index.p…10…

  • Ein Riesen-Hirsch!

    Kasimir - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Wow! Tolle Beobachtung und Fotos! Glückwunsch!

  • schön, wie sie sich aufbläht um größer zu wirken Ich habe schon lange keine mehr gesehen - danke, dass ich es hier konnte.

  • Am kleinen Weiher

    Kasimir - - Natur

    Beitrag

    Hallo Wiltrud, immer schön Libellen zu sehen, die es hier nicht gibt!

  • Helgoland vom 14.-21.4.

    Kasimir - - Vögel (Aves)

    Beitrag

    Wow! Toller Erfolg und Fotos! das ist so weit ausserhalb meiner Möglichkeiten, dass nicht einmal Neid aufkommt.

  • Sind das tolle Tiere! Und die Fotos natürlich auch! Ich sollte doch auch mal auf die Kanaren....

  • Kleiner Vogel ganz groß!

    Kasimir - - Vögel (Aves)

    Beitrag

    Danke für eure lieben Kommentare! Sabine, theoretisch gibt es die Schwarzkehlchen auch bei dir, aber zumindest in deiner Zweitheimat. Ich habe allerdings in Deutschland auch noch nie eins gesehen, aber da habe ich auch noch nicht so genau geschaut.

  • er ist geschlüpft !

    Kasimir - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Zitat von Moosfreund: „Sondern daran! Die Dame hatte beim kurzzeitigen Umsetzen für`s Foto einige Eier im Behältnis abgelegt. “ Hallo Uwe, das wundert mich jetzt aber doch sehr! Muss da nicht auch noch irgendwo ein Herr zugegen gewesen sein???

  • er ist geschlüpft !

    Kasimir - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Hallo Werner, schöne Dokumentation und tolle Fotos! Gratulation, dass es geklappt hat!

  • Kleiner Vogel ganz groß!

    Kasimir - - Vögel (Aves)

    Beitrag

    Gestern wollte ich eigentlich am Golfplatz meine Libellensaison einläuten, aber es war so windig, dass kaum ein Insekt geflogen ist. Also habe ich vor allem Blumen fotografiert. Ist ja auch ganz nett, vor allem die Gelbe und die Spiegelragwurz sind immer wieder schön, aber ich habs ja doch gern zoologisch. Das war mir auf dem Rückweg dann doch vergönnt. Nun ist das Schwarzkehlchen (Saxicola rubicola) zwar hier einer der häufigsten Singvögel und zur Zeit sieht man Männchen und Weibchen häufig auf…

  • das ist eine schöne große Erdkröte

  • Frühling am Karfreitag

    Kasimir - - Natur

    Beitrag

    Die Fledermaus ist der Hit! Auf jeden Fall mit dem hellen Bauch eine Myotis-Art, vielleicht tatsächich Wasserfledermaus (M. daubentoni), aber da bin ich zu lange raus.

  • Große Glasschnecke (Oder?)

    Kasimir - - Tiere anderer Ordnungen

    Beitrag

    Liebe Rosmarie, ich kann überhaupt nichts Nützliches beitragen, aber deine Schnecke gefällt mir! Und der leicht dreieckige braune Fleck ist also der Mantellappen? Das es das gibt, dass Schnecken noch so einen Zipfel raushängen haben, wusste ich überhaupt nicht. Deine Bestimmung erscheint mir schlüssig. Und - sich freuen ist nie lächerlich!

  • Mein neues Lieblingstier

    Kasimir - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Martin, da sagst du was! Wobei es weniger mein 1 cm pro Jahr sind, als die "Folgekosten", d.h. was man noch so an Bestimmungsliteratur braucht. Dieses Jahr waren es zwei Libellenbücher und die Vögel von Neuseeland, letztes Jahr Schmetterlinge und Orchideen... etc. Da muss ich schon anfangen umzuräumen.

  • Aber wenn man sich um seinen vorhandenen Nachwuchs nicht sorgt, wird das mit der Familienplanung auch nix!

  • Mein neues Lieblingstier

    Kasimir - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Danke Werner, den Erfolg habe ich schon. Das ist, dass ich es geschafft habe 100 Tiere in NZ zusammenzukriegen und (na ja, leidlich) zu bestimmen. Und wenn dann vielleicht mal kein Tippfehler drin ist, bin ich wunschlos glücklich. – Und kann mich an die 100 für dieses Jahr machen. Jetzt muss ich mich wohl mal mit Bienen, Heuschrecken und Ameisen beschäftigen.... *ächz*

  • Mein neues Lieblingstier

    Kasimir - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Danke Martin, aber schon um per Bus nach Málaga zu fahren, müsste ich 6 Bücher verkaufen (oder mehr als ein ebook). Gewinn macht nur der Verlag, aber darum gings mir ja auch nicht. Ich will jedes Jahr ein Buch mit 100 Viechern machen/ haben.

  • Mein neues Lieblingstier

    Kasimir - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    So, endlich geschafft! Es ist ja doch immer mehr Arbeit, als man meint. Seit ich wieder zu Hause bin, habe ich eigentlich nicht viel anderes gemacht, aber hier ist es nun, mein neues Buch ! 100 Beasts of New Zealand 156 Seiten sind es geworden, 105 Viecher, ich schätze um die 300 Fotos und zum ersten Mal habe ich es auch als ebook adaptiert. - (Hoffentlich sind keine Fehler drin...) Jetzt kann der Frühling dann kommen...

  • stippvisiten

    Kasimir - - Natur

    Beitrag

    Dass "echte" Menschen solche Kalenderbilder hinkriegen ohne aufwändige technische Installationen (Lichtschranken etc.) ist einfach unglaublich!

  • Auf der Suche nach dem Adler

    Kasimir - - Natur

    Beitrag

    Liebe Silke, wie schön deinen Ausflug mitzuerleben ohne selbst zu frieren! Traumhafte Fotos und ein tolles Erlebnis!!! Mal eine ganz dumme Frage: Ich weiß vom Greifvogelzug über die Straße von Gibraltar - ziehen denn nicht alle Greifvögel? Bei soviel Schnee ist es sicher auch nicht einfach für erwachsene Adler etwas zu schlagen. Von 22° wie bei Lothar kann ich hier auch nur träumen. Nachts 5 und tags 14 heute mit Regen (endlich!), als ich spazieren war 17°.

  • Die Taube und der Rätselkönig

    Kasimir - - Vögel (Aves)

    Beitrag

    Lieber Werner, schön erwischt hast du das Mäuschen unter den Vögeln!

  • Sehr große Spuren im Schnee

    Kasimir - - Säugetiere (Mammalia)

    Beitrag

    Mit Interesse habe ich deine Bilder, Rosmarie und die ganze Diskussion verfolgt. Aber beitragen kann ich dazu überhaupt nichts!

  • Bisschen was Buntes

    Kasimir - - Natur

    Beitrag

    Gestern bin ich im Pinienwald in der Nähe spazieren gegangen. Ein bisschen Frühling gibt es schon! das-neue-naturforum.de/index.p…103073d84173090ed51038d0e (Ich bitte um Verständnis. Wie ihr wißt, kenne ich keine deutschen Namen) Überall blühte die hübsche Narzisse, Narcissus cantabricus (dabei ist Kantabrien ganz weit weg!) das-neue-naturforum.de/index.p…103073d84173090ed51038d0e Ausserdem habe ich eine kleine Orchidee entdeckt, Anacamptis collina das-neue-naturforum.de/index.p…103073d84173090e…

  • Frühstücksgäste von gestern und heute

    Kasimir - - Vögel (Aves)

    Beitrag

    Nein, davon kann ich nie genug bekommen - ihr wißt ja gar nicht, wie gut ihr es mit den Futterhäuschen habt!

  • Jagdeifer am Strassenrand

    Kasimir - - Säugetiere (Mammalia)

    Beitrag

    Ich schließe mich allen begeisterten Ausrufen an!

  • Mein neues Lieblingstier

    Kasimir - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Einen allerletzten Tag hatte ich noch. Mein Flieger von Auckland zurück über Peking nach Frankfurt ging erst abends. Diesmal habe ich mir ein Hostel in der Nähe des Flughafens gesucht. Er liegt an der Küste. Ich habe ich mein Gepäck im Hostel gelassen und bin am "Coastal Waterway Walkway" entlanggelaufen. Die Rastplätze der Vögel sind eingezäunt. Dir grünen Kisten sind Köderfallen für Ratten. das-neue-naturforum.de/index.p…103073d84173090ed51038d0e Ich musste versuchen, diese Vogelschwärme etwas…

  • Vögel zum Üben....

    Kasimir - - Vögel (Aves)

    Beitrag

    Wie Sigurd schon sagte: Da brauchst du nicht weiter üben - besser gehts nicht!

  • Mein neues Lieblingstier

    Kasimir - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Nachdem wir an Silvester nachts im Trounson Kauri Park waren und den Jahreswechsel ganz still mit Kiwi-Beobachten zugebracht haben, war der 1. Januar der Abreisetag. Weil Feiertag war, fuhr der Bus von Dargaville nach Whangarei nicht und Octavian musste uns (es reisten noch 3 andere Volunteers ab) direkt nach Whangarei bringen. Zwei der anderen hatten allerdings einen Bus morgens um 9, so dass wir um 7 Uhr losfahren mussten. Mein Bus fuhr erst um 14 Uhr, also hatte ich noch Zeit für eine Extra-E…

  • Norwegische Impressionen: "Vögel" Teil 4

    Kasimir - - Natur

    Beitrag

    Lieber Meinhardt, der Basstölpel ist schon ein besonders attraktiver Vogel - ganz entgegen seinem Namen, und von dir auch besonders schön in Szene gesetzt. Aber auch die Gryllteiste hat mir sehr gut gefallen und die Landschaftsaufnahmen, ohne die Kälte selbst spüren zu müssen.

  • Mein neues Lieblingstier

    Kasimir - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Lieber Sigurd und liebe Rosmarie, freut mich, dass euch die Libellen so gut gefallen wie mir. Rosmarie, man sieht sie halt fliegen und versucht dann zu beobachten, wo sie sich hinsetzen. Und da schleicht man dann hin. Und manchmal klappts mit dem Foto. Manchmal kann man sich auch einfach an einen Teich setzen und warten, was da vorbeikommt, aber viele Fotos sind relativ weit weg vom Wasser entstanden. Lieber Werner, laß mich bloß mit dem Waschbär zufrieden! Den gibts in NZ nicht (übrigens auch n…

  • Mein neues Lieblingstier

    Kasimir - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Damit bin ich mit meinem Aufenthalt in Pupurangi am Ende, aber noch nicht ganz am Ende der Reise. Es fehlen noch 2 Tage. Aber heute gibts eine Libellenparade. Irgendwie haben die sich zu meinen besonderen Lieblingen entwickelt; spätestens seit ich im letzten Jahr zweimal mit "Cracks" unterwegs war. Von den neuseeländischen Libellen hatte ich ja eine komplette Artenliste, nur 15 Arten sind nachgewiesen, wenn man die von Australien "verwehten" weglässt, sogar nur 12. Und davon habe ich immerhin 8 …