Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 752.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Liebe Sabine, klasse wie du die Entwicklung der "Zitronenrolle" dokumentierst. Grüßle Wiltrud

  • Zitat von Noctilux: „Hallo Wiltrud, die Kornfelder wurden kürzlich bei uns gerade abgeerntet. Sonst hätte ich dort auch nochmal nachgeschaut. “ Dann schauen wir halt nächstes Jahr. Grüßle Wiltrud

  • Liebe Sabine, du hast völlig recht mit dem Mutterkorn an Gräsern, ich habe das auf unser Getreide bezogen. Danke für die Fotos. Grüßle Wiltrud

  • Lieber Bernd, es ist doch interessant,was Pilze bewirken. Da werde ich auch mal die Augen aufhalten. Zugerne würde ich auch einmal Mutterkorn sehen,aber so weit ich weiß kommt das heute fast nicht mehr vor. Grüßle Wiltrud

  • schwarzer Jäger im Bannwald

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Lieber Werner, einfach super, so was habe ich nun auch noch nicht gesehen. Grüßle Wiltrud

  • am Baggersee und im Donau-Auwald

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Lieber Werner, da hast du wieder einiges mitgebracht von deiner Tour. Die Taubenschwänzchen sind wirklich nicht leicht zu erwischen. Sag mal,haben die Glubschaugen? Grüßle Wiltrud

  • Lieber Meinhard, die Schweiz ist schon eine Reise Wert. Deine Fotos wecken schöne Erinnerungen in mir. Als junge Frau habe ich die ganze Schweiz bereist und war auch am Matterhorn. Da mein Schwager Schweizer ist hatten wir einen kundigen Reiseführer. Grüßle Wiltrud

  • Dies und das

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Werner: „Liebe Wiltrud , Danke fürs Mitnehmen in diese schöne Naturecke ! Die Elsbeere ist schon wegen ihrer Seltenheit einige Aufnahmen wert. Ein befreundeter Förster hat mir die 1983 gezeigt .Er wolle wegen dem feinen Holz die Stämme aufsägen um sie später zu edlen Möbel zu verarbeiten. Ich freue mich immer wenn ich diese Bäume sehe. “ Das Holz der Elsbeere scheint sehr begehrt zu sein. Wachsen die bei dir häufiger? Und wie sieht`s mit Speierlingen aus? Da muß ich mal die Augen aufha…

  • Dies und das

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Hallo zusammen, endlich wieder erträgliche Temperaturen. So machte ich mich auf in das Naturschutzgebiet 3 Seen,wie oft in Begleitung meiner guten Freundin Doris. Einer der Seen das-neue-naturforum.de/index.p…30d2dcc77d76d018c58cd1e4e Gleich nach der ersten Biegung ein Reh das-neue-naturforum.de/index.p…30d2dcc77d76d018c58cd1e4e Um den See blüht hier und da noch was. Die Insekten freuts. Admiral das-neue-naturforum.de/index.p…30d2dcc77d76d018c58cd1e4e Herbstzeitlose das-neue-naturforum.de/index.…

  • jetzt gehts auch wieder ohne Deckung

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Lieber Werner, ja, jetzt kann man wieder raus ohne "gegrillt" zu werden. Doch so richtig Freude kommt da bei mir nicht hoch. Im Wald liegt schon Laub,fast wie im Herbst.Und wie du zeigst überall Bucheckern und auch Eicheln. Die Wiesen sind rascheldürr. Die Samen vom Wiesenkümmel sind sicher auch gut getrocknet. Grüßle Wiltrud

  • Südtirol 2018 (Falter)

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Lieber Stefan, wie schön,dass du uns deine Urlaubsbekanntschaften vorstellst. Ganz begeistert bin ich aber vom Weißfleck-Widderchen. Grüßle Wiltrud

  • Sommerhitze

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Hallo Martin, wir im Main-Tauber-Kreis sind auch immer mit hohen Temperaturen, und großer Trockeheit geplagt. Ich halte mich schon mind.14 Tage fast nur in der Wohnung auf. Und trotzdem ,ich glaube ich habe Halluzinationen, ich habe immer dieses Bild vor Augen. das-neue-naturforum.de/index.p…30d2dcc77d76d018c58cd1e4e Grüßle Wiltrud

  • Lauter kleine...

    Natürlich - - Vögel (Aves)

    Beitrag

    Liebe Silke, auch mich begeistern die niedlichen Kleinen. Der Reiherentennachwuchs ist besonders herzig. Grüßle Wiltrud

  • Lieber Werner, das sind ganz ganz tolle Fotos. Doch die Raupe krönt die Fotosammlung. Grüßle Wiltrud

  • heiss - auf meiner Heide

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Werner: „Liebe Witrud Das ist die Spatzenzunge (Thymelaea passerina) Ich kenne nur diesen einen Standort. Dieses Jahr sind sie nur etwa 10 cm hoch . Da gab es ein Jahr ,da war sie doppelt bis 3fach so hoch . Bist eine der wenigen hier ,welche sich auch für Pflanzen stärker interessiert - stimmts? “ Ja Werner, Pflanzen haben mich schon immer interessiert. Grüßle Wiltrud

  • heiss - auf meiner Heide

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Lieber Werner, das sind ja unglaubliche Aufnahmen. Was ist das für ein setenes Pflänzchen? Grüßle Wiltrud

  • Buchsbaumzünsler

    Natürlich - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Lieber Harry, ein wirklich schöner Falter,und toll von dir fotografiert. Bei uns in der Umgebung hat er dieses Jahr auch gnadenlos zugeschlagen, ich habe meine schönen alten Buchsbäume alle ausgraben müßen. Nachbars haben die chemische Keule eingesetzt,deren Buchsbäume sehen noch sehr gesund aus. Doch ich glaube auf Dauer wird er auch dort nicht aufzuhalten sein. Grüßle Wiltrud

  • Tag des Kohlweißlings .....

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Lieber Uwe, erstaunlich dass bei der Trockenheit und Hitze noch Pilze wachsen. Bei den Holzbewohnern kann ich das gerade noch verstehen,doch die anderen Pilze, einfach unglaublich. Grüßle Wiltrud

  • Liebe Sabine, dein Urlaubsbericht und die unglaublich schönen Fotos so vieler verschiedener Insekten sind ein Hochgenuss. Grüßle Wiltrud

  • Lieber Peter, da kommt Freude auf beim Anblick eines solch schönen Schwefelporlings. Grüßle Wiltrud

  • Stachelbeerspanner

    Natürlich - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Hallo Stefan, ein wunderschöner Spanner mit einem tollen Muster. Grüßle Wiltrud

  • Lieber Werner, ich denke an eine Blume. Doch wenn du sie zum ersten Mal gesehen hast wird sie wohl nicht grade häufig sein. Grüßle Wiltrud

  • Muna-Oberndorf Teil 3

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Werner: „Zitat von Natürlich: „über die Bezeichnung Fafikudi muß ich herzlich lachen. Farn und Kugeldistel o.k. nach fi mußte ich erst noch Mal suchen. “ Liebe Wiltrud, Da steckt doch noch ein Fichtchen drin . “ Ja lieber Werner, ich habs nur nicht gleich gesehen. Auf jeden Fall ist das ,oder die Fafikudi eine Rarität. Grüßle Wiltrud

  • Muna-Oberndorf Teil 3

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Werner: „Hallo Martin, Deine erstes Bild super - ein Hybrid genannt "Fafikudi" “ Also Werner, über die Bezeichnung Fafikudi muß ich herzlich lachen. Farn und Kugeldistel o.k. nach fi mußte ich erst noch Mal suchen. Grüßle Wiltrud

  • Schwierig ?

    Natürlich - - Rätselecke

    Beitrag

    Zitat von @strid: „. wiltrud, was du alles kennst... gratuliere zur auflösung des rätsels lieber paul, hübsch sind die auf den fotos deiner auflösung . “ Danke für die Gratulation liebe Astrid. So gar manches Pflänzchen kennt man halt,doch wenn ich so durch die Natur streife stelle ich immer wieder fest ,einen großen Teil,ob Pflanz oder Tier kann ich gar nicht benennen. Doch ich lerne ständig dazu. Grüßle Wiltrud

  • Schwierig ?

    Natürlich - - Rätselecke

    Beitrag

    Hallo Paul, ein schönes Rätsel, ich freue mich auch mal etwas erkannt zu haben. Grüßle Wiltrud

  • Schwierig ?

    Natürlich - - Rätselecke

    Beitrag

    Hallo, ich glaube das sind Früchte des Pfaffenhütchen. Grüßle Wiltrud

  • Sandberg

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Lieber Werner, das ist aber aber mal ein ganz anderes Fleckle deiner Heimat. Der Adlerfarnwald sieht wirklich fast exotisch aus. Ich liebe die Farne sowieso. Toll auch die Gammaeule. Bei uns hier wächst das Schmalblättrige Weidenröschen,ein wahrer Insektenmagnet. Grüßle Wiltrud

  • Meine Idee wäre die Scabiose. Grüßle Wiltrud

  • heute morgen am "fliegenden Berg"

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Lieber Werner, klasse was du alles entdeckst. Die Raupe vom Wolfsmilchschwärmer ist wunderschön. Von der Quendelseide habe ich bis jetzt noch nie gehört. Da muß ich mich mal genauer informieren. Grüßle Wiltrud

  • Lieber Werner, bei dieser Larve wäre ich nie und nimmer auf ein Glühwürmchen gekommen. Grüßle Wiltrud

  • Lieber Uwe, einfach unglaublich was du uns hier zeigst. Ich glaube noch keinen von diesen Schmetterlingen bewußt wahrgenommen zu haben. Schönheiten wie der Achat Eulenspinner oder die gut getarnte Meldeneule. Um nur mal zwei zu nennen. Ganz große Klasse. Grüßle Wiltrud

  • Uwe, Nordic Walking und die Natur

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Hallo Uwe, was du beim Nordic Walking so alles enteckst. Und sogar ein Pilz war dabei. Wenn das mit dem Wetter so weitergeht,können wir uns über solch einen Anblick nicht allzuoft freuen. Meine einzige Ausbeute dieses Jahr war ein Frauentäubling und ein paar vergammelte Hexenröhrlinge. Grüßle Wiltrud

  • Neues aus dem Reichardtsdorfer Grund

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Lieber Martin, über solch einen Bericht freu ich mich sehr. Herrliche Natur und ein wunderbarer Lebensraum für allerlei Getier. Erfreulich ist auch deine Beobachtung der vielen verschiedenen Schmetterlinge. Und noch erfreulicher ist ,dass dieses Jahr die Schmetterlingspopulation viel größer als letztes Jahr ist. Das habe ich auch schon für meine Gegend festgestellt. Um den Trauermantel beneide ich dich sehr,so ein Schöner,der fehlt mir noch in meiner Sammlung. Grüßle Wiltrud

  • im Kochertal unterwegs

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Lieber Werner, wieder einmal ein abwechslungsreicher Bericht. Von der Mistel auf Tanne habe ich bisher nur gehört.Toll dass du sie zeigst. Und die große Telekie habe ich letztens im Kurpark von Bad Mergentheim gesehen. Doch den Namen der Pflanze kannte ich bis zu deinem Beitrag nicht. Grüßle Wiltrud

  • Hirschkäfer im Garten

    Natürlich - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Zitat von Sigurd: „Liebe Wiltrud, ich gratuliere dir zu dieser tollen Sichtung und den Fotos. Tja, von dem Gesellen träum ich auch noch... Aber man kann ja nicht alles haben. Liebe Grüße Sigurd “ Danke lieber Sigurd. Vielleicht wird dein Traum doch noch wahr. Grüßle Wiltrud

  • Hirschkäfer im Garten

    Natürlich - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Zitat von Werner: „Zitat von Natürlich: „dass mal ein lebendiger Knopfbock “ Hab ich schon einige gesch..sehen ! “ Oh je, ich habe doch den Balkenschröter gemeint. Grüßle Wiltrud

  • Lieber Meinhard, was für eine schöne Parade an Alpenblumen. Grüßle Wiltrud

  • Hirschkäfer im Garten

    Natürlich - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Zitat von Werner: „Und auch noch tot ,sonst hätte ich den wohl gar nicht gefunden. “ Ja lieber Werner, mein Mitleid hast du. Und meine guten Wünsche ,dass mal ein lebendiger Knopfbock oder gar ein Hirschkäfer deine Wege kreuzt. Grüßle Wiltrud

  • Hirschkäfer im Garten

    Natürlich - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Zitat von Werner: „Zitat von Natürlich: „Übrigens war das nicht der Erste Hirschkäfer bei mir. Anscheinend sind die hier häufiger. “ Liebe Wiltrud , Genau das wollte ich noch fragen - der wievielte in welchem Zeitraum ? “ Dieses Jahr war es der Erste. Aber die Jahre davor immer mal 1-3 Hirschkäfer. Die sind quasi vor meiner gefliesten Gartentreppe in der Falle,sonst bekäme ich die sicher nicht zu Gesicht. Ich muß die dann immer befreien,die Fliesen sind zu glatt um hochzukrabbeln. Warum die Käfe…