Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • heute morgen am "fliegenden Berg"

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Zitat von _Stefan_: „Ich denke übrigens, deine Dohlen Corvus monedula sollten eher Alpendohlen Pyrrhocorax graculus sein. “ Hallo Stefan, Da wäre ich froh ,wenn es welche wären - die gibt es bei uns auf der Ostalb leider nicht.

  • Hallo Uwe , Danke für die guten Wünsche und irgendwann schaff ich mir vielleicht auch den von dir gezeigten Blitz an. Und ja ,ganz viel Licht braucht man da ,aber dieses Jahr ist das kein Problem ,der Sommer geht schon über 1/4 Jahr.

  • heute morgen am "fliegenden Berg"

    Werner - - Natur

    Beitrag

    nur 2 x hatte ich das Glück zu schlechten Aufnahmen das-neue-naturforum.de/index.p…02554df1049382733b53b5a8ddas-neue-naturforum.de/index.p…02554df1049382733b53b5a8d

  • was für eine Frucht ?

    Werner - - Rätselecke

    Beitrag

    Hallo Silke , Zweiblättrige Schattenblume (Maianthemum bifolium) das-neue-naturforum.de/index.p…02554df1049382733b53b5a8d

  • Liebe Sabine , Gutes Licht vorausgesetzt bin ich jetzt ausreichend gerüstet den 50 Meter entfernten Vogel zu erwischen um gleich beim nächsten Bild einer Spinne ins Auge zu schauen. Morgen will ich mir mal den schmerzverursachenden Stechapparat einer Bremse noch genauer anschauen. das-neue-naturforum.de/index.p…02554df1049382733b53b5a8d

  • heute morgen am "fliegenden Berg"

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Zitat von wannabee: „der schlägt ja mehr als er fressen kann “ es waren letztes Jahr 2 Uhus die ich in der Nähe dieses Beutedepos beobachten konnte.

  • Zitat von Lothar Gutjahr: „Ein Stativ ist da schon erforderlich. “ Für meine Art die pflanzlichen und tierischen Erlebnisse einer Wanderung festzuhalten wäre ein Stativ zwar im Hinblick auf die Bildqualität besser ,würde aber zu keinem befriedigenden Gesamtergebnis führen ,weil ich da erst fertig wäre wenn das Motiv bereits weg ist. Es dauert so schon zu lange. Zitat von Lothar Gutjahr: „ich meine das 150.er schon in den 90.ern zu einer Olympus Camedia 2500 gekauft zu haben und das wurde dann au…

  • Nestbau.

    Werner - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Ganz prima ! Sogar die Bestiftung sieht man .

  • was für eine Frucht ?

    Werner - - Rätselecke

    Beitrag

    Zitat von Silvester: „auch so ein hinterlistiges Rätselfoto. “ Und hat dennoch nichts genützt - Tolle Leistung ! das-neue-naturforum.de/index.p…02554df1049382733b53b5a8d

  • Zitat von phoenix66: „Die Ergebnisse sind sehr beeindruckend “ Danke Martin , Was für mich wichtig ist ,das geht auch freihand .Unter Zuhilfenahme des bei MF einsetzbaren Konturfilters klappt das recht gut. Optimale Anzeige der Konturen bedeutet allerdings nicht unbedingt - optimal fokussiert ,das Fokus-Optimum liegt knapp daneben . Das bedarf noch einiger Übung .

  • was für eine Frucht ?

    Werner - - Rätselecke

    Beitrag

    Zitat von Peter66: „Ich denke, dies ist hier nicht gegeben … “ Ja richtig ,die sind noch nicht reif ! Zitat von Seide: „Sind das irgendwelche Gallen? “ Nein Silke ,es sind unreife Früchte die ich im Wald gefunden habe

  • und wieder Kiefenberg

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Hallo Martin , Das nenne ich Vielfalt -ganz tolle Aufnahmen ! Quasi alles was da kreucht und fleucht.

  • was für eine Frucht ?

    Werner - - Rätselecke

    Beitrag

    Zitat von Silvester: „Mistelbeeren ? “ Nein Paul , schon beim Aufnehmen heute morgen dachte ich ,das wird ein gemeines Rätsel. Die Beeren sind etwas kleiner als die der weißbeerigen Mistel. Zitat von phoenix66: „die sehen weiß aus und sind nicht einmal so groß, wie Kirschen. “ Hallo Martin, Es gibt die weißbeerige Mistel ,vielleicht gibt es auch andere mit grünen Beeren ,da müßte ich erst rumgoogeln.

  • Ich hatte mich mal geäußert ,daß meine Coolpix P900 eine Wollmilchsau ohne Eier wäre . Die fehlenden Eier waren die Makros. Nun hat mir @astrid neulich den Raynox 150 - Vorsatz empfohlen ,der ist heute gekommen. Ich gleich los bei gutem Licht und Vesuche gemacht ! Die sekundenschnelle Montage des Vorsatzes ist ein großer Vorteil . Hier die ersten Versuche das-neue-naturforum.de/index.p…02554df1049382733b53b5a8ddas-neue-naturforum.de/index.p…02554df1049382733b53b5a8ddas-neue-naturforum.de/index.p…

  • Nestbau.

    Werner - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Zitat von Klaas Reißmann: „Von diesem Jahr??? “ Nein Klaas , Du erinnerst dich bestimmt an unseren Disput vor 5 Jahren - in welchem es um die Weiterverwendung des alten Nestmaterials ging. Das Bild wurde bei einer Jagd am 18.12.2011 aufgenommen.

  • heute morgen am "fliegenden Berg"

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Liebe Birgit , Du kennst doch den Spruch mit dem Licht und dem Scheffel ! Wir lernen alle - jeden Tag .

  • Nestbau.

    Werner - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Hallo Murkel , Bin gespannt ob es so groß wird wie das Hornissennest auf einer meiner Kanzeln . 30 cm dick/50 cm lang das-neue-naturforum.de/index.p…02554df1049382733b53b5a8d

  • was für eine Frucht ?

    Werner - - Rätselecke

    Beitrag

    meine grünen Renekloden sehen ähnlich aus,aber man kann Mamelade draus machen ! das-neue-naturforum.de/index.p…02554df1049382733b53b5a8d

  • haarige Killer

    Werner - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Zitat von Klaas Reißmann: „Leider nein, lieber Werner. Ich kenne mich mit allem jenseits der Käfer nur am Rande aus, mit mehr oder weniger tiefer gründigem Wissen. “ Lieber Klaas , Wer so viel über Käfer ,aber auch über andere Insekten weiss wie du ,kann ganz offen zugeben mal etwas (noch) nicht zu wissen. So was macht sogar glaubhafter und sympathischer.

  • heute morgen am "fliegenden Berg"

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Darwin99: „Dein Silbergrüner Bläuling ist mir nicht geheuer. Bei mir käme er in die Kiste Sonnenröschen. Um den Rest beneide ich dich. “ Liebe Birgit , Du hast ja völlig recht ,es ist der Kleine Sonnenröschen Bläuling (Aricia agestis) .Husch husch war noch nie nix ,da gibt es trotzdem keine Entschuldigung. P 3 und die Winzigkeit dieses Falters sind eindeutig. Ein Erstfund für mich ,das macht die Blamage der Fehlbestimmung wieder wett . Kensch dich gut aus ,Birgit ! das-neue-naturforum.…

  • Muna-Oberndorf

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Zitat von phoenix66: „Deshalb gelangen nur ein paar Bilder von Beweisqualität. Ich konnte nur draufhalten und hoffen, dass ein paar brauchbare Bilder entstehen. Ich musste die Bilder bearbeiten, ausschneiden und verkleinern. “ Lieber Martin, Deine Freude kann ich nachvollziehen ,ich hab dieses Jahr noch keinen gesehen .

  • heute morgen am "fliegenden Berg"

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Natürlich: „Von der Quendelseide habe ich bis jetzt noch nie gehört. “ Liebe Wiltrud , Die sehe ich seit dem letztem Jahr auch zum erstenmal - interessant gell ! Zitat von wannabee: „spannend find ich auch die vorstellung, dass ein uhu so einen großen vogel wie den milan schlägt. “ Da lagen noch Bussarde,Turmfalken,Igel - seltsamerweise kaum felltragende Säuger und nur eine Krähe. das-neue-naturforum.de/index.p…02554df1049382733b53b5a8ddas-neue-naturforum.de/index.p…02554df1049382733b5…

  • Hallo wannabbe, Gerade die Unscheinbaren machen die Bestimmung nicht leicht und es braucht zusätzlich das Erkennen von Verhaltensweisen ! Dazu wiederum braucht es viel Beobachtungsgabe .

  • haarige Killer

    Werner - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Zitat von Natura: „Nur die Raubfliegen auf deiner letzten Aufnahme, das ist kein "Mahlzeit-Foto", sondern die beiden sorgen für Nachwuchs. “ Das war schon klar ,weisst du um welche Raubfliegen es sich hier handelt ?

  • heute morgen am "fliegenden Berg"

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Zitat von @strid: „da hätte ich eine frage: ist das goldrandwidderchen das esparsetten widderchen? oder ist das wieder eine andere art? “ Liebe Astrid , Zygaena carniolica ist der wissenschaftliche Name für beide ,es ist dieselbe Art . Zitat von Natura: „Aber am besten gefällt mir die Raupe des Wolfsmilchschwärmers. Die sind sooo schön. “ Liebe Sabine II Die wird noch schöner und fetter ! das-neue-naturforum.de/index.p…02554df1049382733b53b5a8d

  • heute morgen am "fliegenden Berg"

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Im östlichen Albvorland ,liegen Hügel welche beim Einschlag des Meteoriten ins Nördlinger Ries hierher geschleudert wurden. Sie sind ,wie der Ipf im Hintergrund ,mit Magerrasen bewachsen .Im Vordergrund die Knäuelglockenblume. das-neue-naturforum.de/index.p…02554df1049382733b53b5a8d Dohlen das-neue-naturforum.de/index.p…02554df1049382733b53b5a8d Mauerpfeffer an unzugänglicher Stelle das-neue-naturforum.de/index.p…02554df1049382733b53b5a8d Ersparsetten Widderchen das-neue-naturforum.de/index.p…02…

  • Zitat von Darwin99: „Die Legescheide sollte nach hinten zeigen “ Hallo Birgit , Danke ,daß du dich noch gemeldet hast .Ja ich sehe da auch keine Legescheide . Ich benenne die jetzt so ,selbst wenn es ihr nicht passt .

  • haarige Killer

    Werner - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Zitat von _Stefan_: „An den Fotografen: Es ist wirklich beneidenswert, wie du deine Kamera zu solch überragenden Bildern bekommst. Hut ab. “ Danke Stefan ,ich streng mich aber meist nicht besonders an ,wenn das Motiv passt drück ich ab . Die richtige Perspektive ,passt das Motiv und die Schärfe - weiter nichts. Wo ich mich anstenge ,das ist bei der Auswahl der Biotope ,das läuft ganz gezielt ab.

  • Nestbau.

    Werner - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Hallo Murkel, Gratulation zur Hornissen Doku aber auch zum Badesee !

  • Weinbergschnecke

    Werner - - Tiere anderer Ordnungen

    Beitrag

    Zitat von phoenix66: „Ältere Beiträge werden dann nicht mehr beachtet. “ Das gilt nicht für jeden User ,@Rosmarie gräbt da schon nach.

  • Danke Martin , Vielleicht findet sich noch jemand ,wie z.B. @Darwin99 der uns die bestätigt .

  • haarige Killer

    Werner - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Danke Klaas, Die beiden ,in sich verkrallten, kennst du auch nicht ? Man sieht ja vor lauter Beinen auch fast nichts.

  • komm mit mir in mein fotorevier

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Liebe Astrid , Die Landschaftsaufnahme ist dir meisterlich gelungen ! Gemälde des 19.Jhdts sahen so ähnlich aus, nur ,daß sie noch den röhrenden Hirsch enthielten der hier aber nur stören würde. Auch die Unke aus dieser Perspektive - super.

  • Weinbergschnecke

    Werner - - Tiere anderer Ordnungen

    Beitrag

    Lieber Martin , Die Rosmarie ist gerade nicht auf Sendung ,wegen des Laptops . Sie meldet sich bestimmt bald wieder.

  • haarige Killer

    Werner - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    war ja nicht ganz ernst gemeint !

  • haarige Killer

    Werner - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Zitat von @strid: „....hörbar auf dem auto gelandet, welches dir einen untergrund wie in einem fotostudio bot - wahnsinn! sagenhaft auch die tiefenschärfe. da ist ja echt alles rattenscharf von vorn bis hinten! wie machst du das?!? “ Liebe Astrid ,das ist kein Makro ,das Vieh war groß genug .

  • haarige Killer

    Werner - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Mit hörbarem Aufschlag ist diese Mordfliege (Laphria flava) auf meinem Auto gelandet. das-neue-naturforum.de/index.p…02554df1049382733b53b5a8d diese hier hat sich einen Schnellkäfer gekrallt,die packen ihre Beute von hinten das-neue-naturforum.de/index.p…02554df1049382733b53b5a8d Und die sehen auch mörderisch aus obwohl sie gerade nicht beim Morden sind. Da fehlt mir noch der Name. das-neue-naturforum.de/index.p…02554df1049382733b53b5a8d

  • Weinbergschnecke

    Werner - - Tiere anderer Ordnungen

    Beitrag

    Wie angkündigt war ich gestern mal in Sachen Weinbergschnecken auf dem Friedhof um Erkenntnisse über die Veränderung des Gehäuses zu gewinnen. Unstrittig war die Fähigkeit der Schnecke ,kleinere Verletzungen des Gehäuses zu reparieren. (am Strich beginnt der letzte ,unverletzte Teil des Zuwachses) Der ausgeprägten Lippe nach ,ist die Schnecke ausgewachsen. das-neue-naturforum.de/index.p…02554df1049382733b53b5a8d Eine junge Weinbergschnecke ohne Wulst .Wenn da ein Wulst wäre ,wie sollte da ein gl…

  • was blüht hier so schön ?

    Werner - - Rätselecke

    Beitrag

    Zitat von murkel: „nee Werner, sondern den Namensgeber des Klettverschluß! “ Und damit spielt die Pflanze eine Rolle in der Bionik ! Herzlichen Glückwunsch Murkel ! das-neue-naturforum.de/index.p…02554df1049382733b53b5a8d

  • Meine Erlebnisse 2018

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Hallo Silke , Ganz wunderbar - diese Bilder !