Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 724.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Keine Zitrusfrüchte

    Natürlich - - Rätselecke

    Beitrag

    Meine Idee wäre die Scabiose. Grüßle Wiltrud

  • heute morgen am "fliegenden Berg"

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Lieber Werner, klasse was du alles entdeckst. Die Raupe vom Wolfsmilchschwärmer ist wunderschön. Von der Quendelseide habe ich bis jetzt noch nie gehört. Da muß ich mich mal genauer informieren. Grüßle Wiltrud

  • Lieber Werner, bei dieser Larve wäre ich nie und nimmer auf ein Glühwürmchen gekommen. Grüßle Wiltrud

  • Lieber Uwe, einfach unglaublich was du uns hier zeigst. Ich glaube noch keinen von diesen Schmetterlingen bewußt wahrgenommen zu haben. Schönheiten wie der Achat Eulenspinner oder die gut getarnte Meldeneule. Um nur mal zwei zu nennen. Ganz große Klasse. Grüßle Wiltrud

  • Uwe, Nordic Walking und die Natur

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Hallo Uwe, was du beim Nordic Walking so alles enteckst. Und sogar ein Pilz war dabei. Wenn das mit dem Wetter so weitergeht,können wir uns über solch einen Anblick nicht allzuoft freuen. Meine einzige Ausbeute dieses Jahr war ein Frauentäubling und ein paar vergammelte Hexenröhrlinge. Grüßle Wiltrud

  • Neues aus dem Reichardtsdorfer Grund

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Lieber Martin, über solch einen Bericht freu ich mich sehr. Herrliche Natur und ein wunderbarer Lebensraum für allerlei Getier. Erfreulich ist auch deine Beobachtung der vielen verschiedenen Schmetterlinge. Und noch erfreulicher ist ,dass dieses Jahr die Schmetterlingspopulation viel größer als letztes Jahr ist. Das habe ich auch schon für meine Gegend festgestellt. Um den Trauermantel beneide ich dich sehr,so ein Schöner,der fehlt mir noch in meiner Sammlung. Grüßle Wiltrud

  • im Kochertal unterwegs

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Lieber Werner, wieder einmal ein abwechslungsreicher Bericht. Von der Mistel auf Tanne habe ich bisher nur gehört.Toll dass du sie zeigst. Und die große Telekie habe ich letztens im Kurpark von Bad Mergentheim gesehen. Doch den Namen der Pflanze kannte ich bis zu deinem Beitrag nicht. Grüßle Wiltrud

  • Hirschkäfer im Garten

    Natürlich - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Zitat von Sigurd: „Liebe Wiltrud, ich gratuliere dir zu dieser tollen Sichtung und den Fotos. Tja, von dem Gesellen träum ich auch noch... Aber man kann ja nicht alles haben. Liebe Grüße Sigurd “ Danke lieber Sigurd. Vielleicht wird dein Traum doch noch wahr. Grüßle Wiltrud

  • Hirschkäfer im Garten

    Natürlich - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Zitat von Werner: „Zitat von Natürlich: „dass mal ein lebendiger Knopfbock “ Hab ich schon einige gesch..sehen ! “ Oh je, ich habe doch den Balkenschröter gemeint. Grüßle Wiltrud

  • Lieber Meinhard, was für eine schöne Parade an Alpenblumen. Grüßle Wiltrud

  • Hirschkäfer im Garten

    Natürlich - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Zitat von Werner: „Und auch noch tot ,sonst hätte ich den wohl gar nicht gefunden. “ Ja lieber Werner, mein Mitleid hast du. Und meine guten Wünsche ,dass mal ein lebendiger Knopfbock oder gar ein Hirschkäfer deine Wege kreuzt. Grüßle Wiltrud

  • Hirschkäfer im Garten

    Natürlich - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Zitat von Werner: „Zitat von Natürlich: „Übrigens war das nicht der Erste Hirschkäfer bei mir. Anscheinend sind die hier häufiger. “ Liebe Wiltrud , Genau das wollte ich noch fragen - der wievielte in welchem Zeitraum ? “ Dieses Jahr war es der Erste. Aber die Jahre davor immer mal 1-3 Hirschkäfer. Die sind quasi vor meiner gefliesten Gartentreppe in der Falle,sonst bekäme ich die sicher nicht zu Gesicht. Ich muß die dann immer befreien,die Fliesen sind zu glatt um hochzukrabbeln. Warum die Käfe…

  • Liebe Silke, ein toller Fund und großartige Fotos. Grüßle wiltrud

  • Hirschkäfer im Garten

    Natürlich - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Zitat von Noctilux: „Wie ist denn das, darf man Hirschkäfer eigentlich fangen? “ Das hat Martin schon beantwortet. Der arme Kerl lebt als Käfer doch nur wenige Wochen. Da ist er in Freiheit besser aufgehoben und kann für Nachwuchs sorgen. Grüßle Wiltrud

  • Hirschkäfer im Garten

    Natürlich - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Zitat von Klaus B.: „Liebe Wiltrud, das sollte mir auch mal passieren. Übrigens: wenn dein Hirschkäfer den Rückweg nicht findet, kannst du ihm ja meine Adresse geben; ich gebe ihm gerne "Asyl". Liebe Grüße Klaus “ Bisher habe ich ihn nicht wieder gesehen. Grüßle Wiltrud

  • Hirschkäfer im Garten

    Natürlich - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Zitat von Werner: „Zitat von phoenix66: „ganz große Klasse !! Mir wäre es egal, ob ich ihn im Garten oder im Wald antreffe. “ Liebe Wiltrud , Der Martin hat recht ,mir dürfte der sogar im Bierglas landen ! Das freut mich jetzt aber sehr ,daß du den finden durftest . Und es ist ja nicht so weit von hier. Ich an deiner Stelle wäre mindestens 30 cm hoch gehüpft vor Freude. Neben @Rosmarie muß ich nun auch dich um diese Funde beneiden . “ Übrigens war das nicht der Erste Hirschkäfer bei mir. Anschei…

  • Hirschkäfer im Garten

    Natürlich - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Zitat von phoenix66: „Hallo Wiltrud, ganz große Klasse !! Mir wäre es egal, ob ich ihn im Garten oder im Wald antreffe. Gruß Martin, immer noch auf der Suche “ Ja ,aber im Wald ist er halt Zuhause. Grüßle Wiltrud

  • Hirschkäfer im Garten

    Natürlich - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Zitat von Seide: „Hast Du eine Eiche im Garten? Dann schau mal, ob die irgendwo eine Verletzung hat und da am Ende ein Weibchen sitzt... “ Nein ,keine Eiche im Garten. Doch der Wald ist nur ca.500 mtr.entfernt. Grüßle Wiltrud

  • Hirschkäfer im Garten

    Natürlich - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Ein Hirschkäfer hat sich in meinen Garten verirrt. Lieber hätte ich ihn ja im Wald angetroffen. das-neue-naturforum.de/index.p…a475f11195ed032bbde23b401 das-neue-naturforum.de/index.p…a475f11195ed032bbde23b401 Hoffentlich findet er den Weg zurück. Grüßle Wiltrud

  • Liebe Silke, Traumfotos. Grüßle Wiltrud

  • Hallo Peter, deine tollen Aufnahmen begeistern mich. Was man bei solch guten Nahaufnahmen alls sieht ist genial. Besonders die Spinne hats mir angetan. Grüßle Wiltrud

  • Die Blumenwiese

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Lieber Werner, ob das Futterrüben sind weiß ich nicht. Könnte aber durchaus sein. Für Zuckerrüben scheint mir die Anbaufläche zu klein. Grüßle Wiltrud

  • komm mit mir in mein fotorevier

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Liebe Astrid, eine tolle Aufnahme, da kann man nur gratulieren. Das ist schon ein Glücksfall so etwas zu beobachten. Grüßle Wiltrud

  • Die Blumenwiese

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Werner: „Oh wie schön die Blumenwiese - ja man sieht es - die tun was ! “ Lieber Werner, deinen Unmnut kann ich gut verstehen. Da liegt sehr viel im Argen. Und doch stelle ich ,zumindest hier bei mir fest,es tut sich was. Wegeränder werden erst später gemäht,und Wiesen auf denen noch was blüht werden nicht komplett gemäht. Die noch verblieben Hecken bleiben erhalten. Oder Baumstämme bleiben vermehrt im Wald. Klar ist das alles zu wenig,aber für mich ein Anfang. das-neue-naturforum.de/i…

  • Die Blumenwiese

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Lieber Frank und Werner, ich sehe das wie Frank,das sind bestimmt ausgewählte Saaten. Werner, spezialisierte Arten werden hiervon nicht profitieren. Dafür brauchts andere Maßnahmen. Und trotzdem freue ich mich über solche Anblicke,nicht nur Bienen sondern erstaunlich viele verschiedene Schmetterlinge tummeln sich da. Und im Winter dienen die Saamenstände den Vögeln als Nahrung usw. Doch am meisten freuts mich, wenn so langsam ein Umdenken stattfindet. Grüßle Wiltrud

  • Sammelthema "Thüringer Landschaften

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Elvira B.: „Zitat von Natürlich: „Lieber Martin, wenn man die schönen Fotos betrachtet hat sich diese Wanderung gelohnt. Das Reh im Getreidefeld hast Du gut abgelichtet. Grüßle Wiltrud “ Hallo Wiltrud, wie gut das Martin immer noch meine 2 Augen zum Aufpassen hat, er wäre glatt an den Ohren die aus dem Feld schauten vorbei gegangen “ Liebe Elvira, so ist das also, wem gebührt nun die Ehre? Grüßle Wiltrud

  • Bei W'amsels ist man flügge

    Natürlich - - Vögel (Aves)

    Beitrag

    Lieber Werner, da sind dir wieder ganz tolle Fotos gelungen. Eindrucksvoll belegen diese Fotos,dass es auch für die Tiere, nicht leicht ist den Nachwuchs großzuziehen. Und vielleicht nicht nur einmal im Jahr den Stress mit der Brut. Nö,ich bin froh kein Vogel zu sein. Grüßle Wiltrud

  • Die Blumenwiese

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Zitat von phoenix66: „Hallo Wiltrud, so ein Gebiet ist ideal für Schmetterlinge aller Art! Gruß Martin “ Ja lieber Martin, was da Schmetterlinge und Bienen rumschwirren ist einfach unglaublich. Grüßle Wiltrud

  • Die Blumenwiese

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Zitat von @strid: „. wunderhübsch sieht das aus. speziell foto 3 zeigt in vielen farben wie bunt es da ist. sehr einladend, dieser ort interessant ist für mich der boretsch, der doch auf blumenwiesen eigentlich nicht zu finden ist, sondern für mich eher in einen garten anzusiedeln wäre. oder täusche ich mich da? (noch dazu in so großer zahl) . “ Der Borretsch ist genau genommen auch keine heimische Pflanze. In Gärten wird er oft noch kultiviert. Solche Blumenwiesen werden von Landwirten mit Blüh…

  • Die Blumenwiese

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Werner: „Liebe Wiltrud , Solche herrlich anzuschauenden Blumenfelder sieht man jetzt öfters . Für Insekten und Vögel ,nachdem was ich so gesehen habe,ein willkommenes Zubrot. Inwiefern diese nicht autochtonen Pflanzen auf Dauer der heimischen Flor schaden ,kann ich nicht beurteilen. Interessieren würde mich noch -was der Landwirt dafür bekommt - außer einer eventuellen Gründüngung. “ Ob diese Pflanzen unserer Flora schaden weiß ich auch nicht. Doch ich denke dass sie für unsere Tierwel…

  • Die Blumenwiese

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Hallo ihr Lieben, Blumenwiese,oder Blumenfeld,was ist richtig? Auf jeden Fall sind sie hier bei uns immer häufiger zu sehen. Mal als 2 Meter breiter Streifen entlang eines Ackers,oder als kleine Insel zwischen den Feldern. Doch was ich heute gesehen habe,ließ mein Herz vor Freude hüpfen. So eine große Fläche über und über mit Blühplanzen. das-neue-naturforum.de/index.p…a475f11195ed032bbde23b401 Die blauen Blumen sind Borretsch oder auch Gurkenkraut genannt. das-neue-naturforum.de/index.p…a475f11…

  • Leib-haftige Wunschliste

    Natürlich - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Liebe Susanne, diese Insekten werde ich wohl nie zu Gesicht bekommen. Darum freue ich mich mit dir über den Fund, und dass du die Fotos mit uns teilst. Grüßle Wiltrud

  • Ricke, Spinnen, Blüten und Blätter ..

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Lieber Peter, wie schön,dass du auf der Suche nach Mineralien ,auch noch ein Auge für die anderen Naturschönheiten hast. Rehe habe ich schon wie oft gesehen,doch fotografiert habe ich noch keins. Grüßle Wiltrud

  • Schmetterlingssaison

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Lieber Martin, da kann ich nur zustimmen,so viele verschiedene Arten. Bei uns hier gibt es dieses Jahr auch sehr viele Schmetterlinge. Wesentlich mehr als letztes Jahr. Das Tagpfauenauge ist bei uns recht häufig anzutreffen. Grüßle Wiltrud

  • Ungarn Mai 2018 - diverse Vögel

    Natürlich - - Vögel (Aves)

    Beitrag

    Liebe Silke, wunderbare Fotos sind dir da wieder gelungen. Grüßle Wiltrud

  • Sammelthema "Thüringer Landschaften

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Lieber Martin, wenn man die schönen Fotos betrachtet hat sich diese Wanderung gelohnt. Das Reh im Getreidefeld hast Du gut abgelichtet. Grüßle Wiltrud

  • Am Roggenberg

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Liebe Rosmarie, was denkst Du wie oft ich mich schon geirrt habe. Grüßle Wiltrud

  • Und ich habe ihn gesehen

    Natürlich - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Lieber Eicke, das freut mich jetzt aber sehr für Dich. Und wunderschön sind die Fotos. Ganz toll ist es,dass Du den Großen Fuchs auch gefunden hast. Gestern wollte ich auch noch ein paar Fotos machen,doch weder Kaisermantel noch "Fuchs" waren zu sehen. Grüßle Wiltrud

  • ein zipfliger Spaziergang

    Natürlich - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Lieber Werner, so isses ,sogar Du entdeckst noch Neues. Ich habe überhaupt noch keinen Zipfelfalter gesehen. Drum freue ich mich über Deine schönen Fotos. Grüßle Wiltrud

  • Am Roggenberg

    Natürlich - - Natur

    Beitrag

    Zitat von @strid: „. ui, was bringst du immer für eine vielzahl unterschiedlicher insekten in form toller fotos - und kannst sie auch alle benennen!! da sitze ich mit großem staunen vor meinem bildschirm... . “ Liebe Astrid, ich muß gerade bei den Insekten sehr oft googlen. Da gibt es ja auch sooooo viele. Und wenn man gar nicht weiterweiß wird einem hier geholfen. Grüßle Wiltrud