Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Weinbergschnecke

    Rosmarie - - Tiere anderer Ordnungen

    Beitrag

    Zitat von Werner: „Deshalb werde ich auch das Thema mit der braunen Aussenhaut ,der zweifellos funktionierenden Gehäusereparatur “ Lieber Werner, also, wenn du dazu etwas finden könntest oder gar Beobachtungen machen könntest, DAS würde mich umwerfen. Du meinst, die Reparatur der Außenhaut würde zweifellos funktionieren? An welche Stellen des Gehäuses denkst du? Ich bin fest überzeugt, dass die nicht funktioniert und wenn, dann höchstens in direkter Nähe des Anbaubereichs der Zuwachsstreifen. Fa…

  • Lustiges aus der Tierwelt

    Rosmarie - - Natur

    Beitrag

    Hallo ihr beiden, wie schön ist es, wenn man sich schon am Morgen amüsieren darf. Den oder die Spatzen könnte man sicher auch ergoogeln. Man müsste nur wissen, wie genau man suchen sollte. Ich finde umgangssprachliche Ausdrücke und grundsätzlich die Herkunft von Redewendungen und Ausdrücken interessant.

  • Lieber Werner, offenbar handelt es sich um eine Larve des Großen Glühwürmchens? Du, liebe Wiltrud, hast das gleich kapiert. Ich habe zwar gegoogelt, dache aber du zeigst ein Weibchen. Später kamen mir Zweifel, aber dann hatte ich keine Zeit mehr, noch einmal zu vergleichen... Es ist also eine Larve? Die Ähnlichkeit zwischen dem adulten Tier und der Larve ist in diesem Falle für mich erstaunlich groß.

  • Weinbergschnecke

    Rosmarie - - Tiere anderer Ordnungen

    Beitrag

    Hallo Michael, ja, so geht es mir auch. Manchmal will man einfach zu viel zu schnell erledigen... Deiner neuen Erklärung schließe ich mich gern an.

  • Ammen-Dornfinger

    Rosmarie - - Spinnen (Arachnida)

    Beitrag

    Hallo Naho, auch von mir ein herzliches Willkommen. Deine Spinne wäre mir unheimlich...

  • Lieber Werner, das ist also ein Glühwurm? Von Würmchen kann man ja wohl nicht sprechen. Ich finde die Ernährung der Larven vorwiegend von Schnecken zwar nicht erfreulich. Aber immerhin dürfte eine Larve von einer Schnecke satt werden. Wir Menschen essen ein halbes Dutzend Weinbergschnecken nur zur Vorspeise... Und wenn die Larve dann lang genug satt wurde, wird sie ein solch hübsches Tier und leuchtet uns heim... Ich finde deine Fotos grandios. Gruseln tue ich mich trotzdem ein bisschen. Es müss…

  • die Ente mit den großen Eiern

    Rosmarie - - Vögel (Aves)

    Beitrag

    Lieber Werner, meinst du, dass du in absehbarer Zeit dort noch einmal vorbei kommst? Mich würde brennend interessieren, ob die Ente das Nest für sich selbst zum Brüten nutzt.

  • gestochen hat er mich nicht....

    Rosmarie - - Vögel (Aves)

    Beitrag

    Liebe Wannabee, stell dein Licht mal nicht unter den Scheffel. Solche Fotos, wie du sie machst, erreicht niemand durch ein bisschen Spazierengehen auf Waldwegen. Nein, dafür muss man auf allen Vieren durch Wiesen robben und sich still verhalten. Ich frage mich nur, wie du es machst, dass du nicht von Zecken aufgefressen wirst. Ich vermeide möglichst, durch zugewachsene Wege zu marschieren und habe in diesem Jahr dennoch schon die fünfte Zecke.

  • Form "valesina"

    Rosmarie - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Lieber Frank und lieber Werner, seit ein paar Tagen flattern hier auch deutlich weniger Schmetterlinge herum. Vielleicht liegt das am Regenmangel, durch den es weniger Blüten und weniger saftiges Grün für die Raupen gibt? Oder es sind ganz einfach normal auftretende Schwankungen?

  • Lustiges aus der Tierwelt

    Rosmarie - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Werner: „Nein Lothar , nie gehört ! “ Hab ich auch noch nie gehört, aber SOFORT VERSTANDEN.

  • Weinbergschnecke

    Rosmarie - - Tiere anderer Ordnungen

    Beitrag

    Zitat von MeeHo: „Der Deckel wird von allen Hausschnecken aus zwei Gründen gebaut “ Hallo Michael, du irrst. Nur die Weinbergschnecke Helix pomatia bildet einen Kalkdeckel. Oder welche Schnecken bezeichnest du mit alle Hausschnecken? Selbst die Gefleckte Weinbergschnecke - Cornu aspersum - bildet keinen Kalkdeckel, sämtliche Schnirkelschneckenarten - Bänderschnecken - auch nicht und die anderen dutzend größeren Landschneckenarten, die ich kenne, auch nicht. Im übrigen kommt es mir so vor, als hä…

  • Weinbergschnecke

    Rosmarie - - Tiere anderer Ordnungen

    Beitrag

    Lieber Werner, liebe Astrid, lieber Frank und Michael, ist das eine freudige Überraschung, dass in diesen Schnecken-Thread so vielfältiges Leben eingekehrt ist. Ich gucke auch ständig nach einem Schneckenkönig - liebe Astrid, du hast aus Versehen Schneekönig geschrieben -. Aber gefunden habe ich keinen. Frank, ich habe gewonnen. Ich habe schon 1573945 begutachtet. Mal sehen, wer von uns zuerst die Million vollhat und bei der 1000001. den König findet. Die äußere Lackschicht, also die äußere Scha…

  • Schlangenhalsvogel

    Rosmarie - - Vögel (Aves)

    Beitrag

    Zitat von MeeHo: „aber ich beschäftige mich mit der Fauna schon seit frühester Kindheit. Da bleibt mit der Zeit so manches hängen. “ Wie schön. Du bist eine Bereicherung für dieses Forum.

  • Weinbergschnecke

    Rosmarie - - Tiere anderer Ordnungen

    Beitrag

    Hallo Michael, ich liebe Gehäuseschnecken. Insofern machst du mir mit deinem sehr guten Foto eine Freude. Bei deiner Weinbergschnecke fällt mir auf, dass sie aussieht wie die hier im Pfälzerwald. Früher wohnte ich bei Mannheim direkt an den Altrheinauen. Dort hatten die Weinbergschnecken meist noch ihre unbeschadete Lackschicht. Lackschicht müsste ich in Anführungsstriche setzen, kann dies wegen eines PC-Defektes aber z.Zt. nicht. Diese obere glänzende Schicht besteht aus Eiweißen und löst sich …

  • Schlangenhalsvogel

    Rosmarie - - Vögel (Aves)

    Beitrag

    Hallo Michael, boah, wie beneidenswert. Ich schätze, dass du noch ein junger Kerl bist und finde solche Chancen ganz, ganz toll. Vor allem finde ich großartig, wie du dich in diese Fauna hineingearbeitet hast.

  • Wildkamera

    Rosmarie - - Natur

    Beitrag

    Hallo Mathis, ich finde deine Ausbeute auch grandios. Wo erwischt man schon Hirsche so deutlich? Einfach toll.

  • die Ente mit den großen Eiern

    Rosmarie - - Vögel (Aves)

    Beitrag

    Zitat von Werner: „Im Falle eines verlassenen Geleges darf er das ,um die Eier zu retten. “ Gut, dass die Ente kein Jäger war. So durfte sie tun, was sie tat. Die fiese Tante...

  • Schlangenhalsvogel

    Rosmarie - - Vögel (Aves)

    Beitrag

    Hallo Michael, ah, danke für das klärende Foto. Jetzt sehe sogar ich Unterschiede. Wie kommst du in die Everglades? Machst du Urlaub oder wohnst du sogar dort? Die Tierwelt dort muss ja umwerfend sein. Du scheinst dich gut auszukennen.

  • Allerweltsvögel

    Rosmarie - - Vögel (Aves)

    Beitrag

    Zitat von _Stefan_: „Lachmöwen sind ursprünglich keine Meeresvögel und kamen früher an Seen, Tümpeln und Wasserlachen vor. Von Letzteren hat sie auch ihren Namen erhalten. Es ist also keine lachende Möwe, auch wenn sie ein wenig so klingt, sondern eine Möwe an der Lache. “ Lieber Stefan, dass du den Namen erklärt hast, ist grandios. Ich habe nämlich schon öfters darüber nachgedacht, wieso Lachmöwen so eigenartig heißen, wie das zusammenhängen könnte.

  • Schlangenhalsvogel

    Rosmarie - - Vögel (Aves)

    Beitrag

    Hallo Michael, - heißt du überhaupt Michael? Falls nicht, entschuldige ich mich. - danke für deine ausführliche Antwort. Ich bin halt nur Laie, finde die Ähnlichkeit aber frappierend. Allerdings haben unsere einheimischen Kormorane nicht diese wunderschöne Maserung im Federkleid. Oder ich habe sie noch nie so nah betrachtet...

  • die Ente mit den großen Eiern

    Rosmarie - - Vögel (Aves)

    Beitrag

    Zitat von Werner: „Das Sammeln von Eiern des Federwildes unterliegt dem Jagdrecht und somit dem dort Jadgausübungsberechtigten. “ Lieber Werner, im Ernst? Kann ich daraus schließen, dass der Revierjäger in seinem Revier die Eier aus einem Gänsenest fischen dürfte? Oder heißt das nur, dass im Jagdrecht steht, dass er das in den Monaten, in denen die Gänse brüten, nicht tun darf?

  • gestochen hat er mich nicht....

    Rosmarie - - Vögel (Aves)

    Beitrag

    Zitat von wannabee: „plötzlich taucht er vor dir auf, du machst ein foto und weißt nichtmal, was du da gerade geknipst hast. “ Liebe Wannabee, ja, du hast absolut Recht. Du kennst mich gut. Jedenfalls fast. Ich sehe was, weiß nicht, was es ist, mache ein Foto davon... Ja, soweit schätzt du mich richtig ein. Aber dann: Dann gucke ich ein total verhuschtes Foto auf dem Bildschirm an und weiß noch genauso wenig wie vorher. Tja, es gibt halt feine Unterschiede bei uns Usern...

  • Schlangenhalsvogel

    Rosmarie - - Vögel (Aves)

    Beitrag

    Hallo Michael, dein Schlangenhalsvogel-Foto ist dir bestens gelungen. Man erkennt jedes Federchen. Sind diese Vögel mit den Kormoranen verwandt?

  • die Ente mit den großen Eiern

    Rosmarie - - Vögel (Aves)

    Beitrag

    Lieber Werner, genau wie Frank und du selbst ja auch habe ich auch gedacht. Die Ente hat sich das Nest geklaut. Dass so etwas möglich ist und es bisher noch niemand beobachtet hat, ist aber kaum vorstellbar. Trotzdem scheint es so zu sein. Und DU hast es sogar dokumentiert. Dir herzlichsten Glückwunsch zu deiner Beobachtungsgabe und deiner Ausdauer und natürlich dem Glück, im richtigen Moment am richtigen Ort gewesen zu sein. Und mir herzlichen Glückwunsch, dass ich DAS mitkriegen darf. Jedem an…

  • Neues aus dem Reichardtsdorfer Grund

    Rosmarie - - Natur

    Beitrag

    Zitat von phoenix66: „Wir erkannten den Grund kaum wieder. Hatte sich die Schmetterlingspopulation schon im Vorjahr verbessert. “ Lieber Martin, wenn das kein Grund zu riesengroßer Freude ist. Du glaubst gar nicht, wie froh es mich macht, wenn ich lese, dass solche Maßnahmen durchgeführt werden und derartig schnell solch wunderbare Ergebnisse zeitigen. Deine Fotos sind wunderschön und herzerwärmend.

  • Form "valesina"

    Rosmarie - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Zitat von Werner: „Wieso blöd , “ Lieber Werner, doch, das war einfach ein blödes Späßchen. Ich habe natürlich ganz normale Kernbeißer. - Die sind für mich etwas ganz Unglaubliches, Phänomenales, Erfreuliches... Die Weibchen sind doch immer blasser und bräunlicher. Dein Bastard-Stieglitz dagegen war etwas ganz Besonderes. Lieber Peter, ich habe bei Valesina auch gleich an Valensina gedacht. Nur so kann ich mir dieses Wort merken. Ich hoffe, dass Werner sich den Apfelsinenbegriff nicht als Gag au…

  • Zitat von Uwe 58: „Den Schmetterling möchte ich auch mal finden. Bei uns sitzt immer nur das Pfauenauge auf Wasserdost ................ “ Hallo Uwe und alle, vor zwei oder drei Jahren gab es hier ein Russisches-Bären-Jahr. Ich habe wie Werner auf Wasserdost immer mal wieder welche gesehen. Davor ist mir in all den Jahren hier in der Pfalz nur zweimal ein Russischer Bär begegnet. In diesem Jahr sehe ich auch keinen und das, obwohl es sonst sehr viele Schmetterlinge gibt. Ich wette, es sind schon …

  • Ricke, Spinnen, Blüten und Blätter ..

    Rosmarie - - Natur

    Beitrag

    Lieber Werner, ogottogott, was machst du mit mir? Mir läuft das Wasser im Munde zusammen. Zitat von Werner: „Stell dir vor - ein Teller selber gmachde Semmelknödel ohne "Beilagen"- isch scho aweng zweng ! (etwas zu wenig) “ Wer sagt denn, dass wir uns an das halten müssen, was wir als wünschenswert erkannt haben? Ich liebe die Inkonsequenz. Deine Semmelknödel mit Soße wären für mich das Paradies auf Erden...

  • Uwe und das Nordic Walking geht weiter

    Rosmarie - - Natur

    Beitrag

    Hallo Uwe, solche Berichte wie deinen liebe ich. Da kann ich in die Vielfalt eintauchen und fühle mich fast so, als wäre ich dabei gewesen. Hier im Wald gibt es auch erst einzelne und immer schon lädierte Pilze. Aber warte nur: Bald geht es bei euch los. Bei uns hoffentlich auch. Deine Bilder sind derartig gut, dass es ein Vergnügen ist, sie anzuschauen.

  • Lieber Uwe, es ist schon alles gesagt. Da ich aber wie Astrid minutenlang mit offenem Mund dasaß und gestaunt habe, will ich meiner Begeisterung für deine Schönheiten wenigstens auch noch Ausdruck verleihen. Bei den Meldeneulen auf Bild 2 des zweiten Packens habe ich eine Weile geguckt, bis ich sie ganz plötzlich entdeckt habe. Wahnsinn, wie die getarnt sind. Aber du hast sie gesehen... Dass du diese Falter alle entdeckt hast, lässt darauf schließen, dass du statt Augen Fotolinsen mit eingebaute…

  • Zitat von MeeHo: „Es stellt sich für mich dann nur die Frage, warum der Schleim dann nur so punktuell auftritt und wie die Schnecke dies hinbekommt. Aber gut, ich werde es weiter beobachten. “ Hallo Michael, Uwes Idee mit dem Schneckenschleim ist für mich einleuchtend. Zu deiner Frage: Mir ist schon oft sogar auf Gehwegen aufgefallen, dass irgendwo deutliche Schleimspuren sind. Die Schnecke aber ist längst verschwunden - und eine Spur, wie sie hin-, bzw. weggekommen ist, ist nicht zu sehen. Ich …

  • Form "valesina"

    Rosmarie - - Insekten (Insecta)

    Beitrag

    Lieber Werner, das sind traumhafte Schmetterlingsbilder. Ich liebe es, wenn ich diese Flatterdingelchen so nah und in Ruhe betrachten kann. Wunderschön hast du sie eingefangen. Hier gibt es in diesem Jahr auch wieder viele, viele Schmetterlinge. Nach den letzten mageren Jahren dachte ich schon, die sterben bald aus. Zum Glück denke ich öfters mal falsch... Die Valesina-Form des Kaisermantels habe ich, seitdem ich - wachgeküsst durch eure Aufklärung - danach schaue, noch nicht entdeckt. Insofern …

  • Lieber Martin, für mich ist das Wasserdost. Auf dem tummeln sich auch liebend gern Schmetterlinge und andere Insekten. Aber warte vorsichtshalber noch die Antwort eines Kompetenteren als mich ab.

  • Ricke, Spinnen, Blüten und Blätter ..

    Rosmarie - - Natur

    Beitrag

    Lieber Peter, Gatter hin oder her: Deine Rehbockaufnahmen zeigen gut, wie wunderschön diese Tiere sind. Wie gelassen der Bock vor sich hin schaut. Toll, dass man auf deinen Fotos jedes Härchen und jeden Hubbel auf seinem Gehörn erkennt. Lieber Werner, deine Rehbock-Beobachtung passt grandios hierher. Dass du so scharfe Bilder in der freien Natur machen konntest, war vermutlich nur deinen Fähigkeiten als Jäger geschuldet, dich unsicht- und unwitterbar zu machen. Gut, dass du nur noch mit der Kame…

  • Zitat von Meinhard Siegmundt: „Ich werde meine Bestimmungsversuche einstellen, falls ich nicht wirklich sicher bin - “ Lieber Meinhard, denke mal an Leute wie mich: Wenn ich immer alles richtig vorgesetzt bekäme, würde ich mir all das viele nicht merken können. Es wäre alles zu perfekt und glatt. Wenn aber Fehler drin sind, kann auch jemand wie ich mit geringem Wissen innerlich einhaken und sich mit dem Gezeigten beschäftigen. Denn wenn jemand etwas auch nicht genau kennt, so kann er an falschen…

  • gestochen hat er mich nicht....

    Rosmarie - - Vögel (Aves)

    Beitrag

    Liebe Wannabee, da ich solch einen seltenen Vogel noch nie gesehen habe und wohl auch nie sehen werde, bin ich umso dankbarer, dass du diese Wahnsinnsfotos machen konntest und ich ihn mir so nah anschauen kann. Ein Prachtkerl.

  • Lustiges aus der Tierwelt

    Rosmarie - - Natur

    Beitrag

    Liebe Wannabee, das ist ein geniales Foto mit einem noch genialeren Spruch darüber. Zitat von Meinhard Siegmundt: „Liebe wannabee, "Spatzenhügel" finde ich schon sehr treffend, obwohl ich zunächst eher an einen "Spatzenhaufen" gedacht habe... “ Lieber Meinhard, liege ich richtig, dass du dich hier in den Mengenverhältnissen ein winziges bisschen getäuscht hast?

  • im Kochertal unterwegs

    Rosmarie - - Natur

    Beitrag

    Lieber Werner, dies ist wieder solch ein Beitrag, den ich von vorn bis hinten genieße. Du erzählst so schön umfassend und informativ, so dass ich immer meine, mit dabei gewesen zu sein. In Wirklichkeit sitze ich hier nur vor dem Bildschirm und lasse mir alle Schmankerln in groß und messerscharf servieren. Ach, ist das ein Genuss... - Wie du den Schachtelhalm fotografiert hast... - Zu deinen beiden Erstfunden gratuliere ich dir herzlich. Telekien habe ich, glaube ich, noch nie gesehen. Hübsch ist…

  • Lieber Werner, wenn das kein gelungenes Plädoyer für diese kleinen Spinnen ist. Deine Fotos sind Wahnsinn. Bei mir wäre alles eine unscharfe Soße geworden... Am besten finde ich aber, dass du uns deinen Riesenacker zeigst und diese wahnwitzige Rechnung aufmachst. Hoffentlich finden die Spinnenkenner noch heraus, um wen es sich hier handelt.

  • Lieber Meinhard, dein neuer Beitrag mit den vielen, vielen wunderschönen Alpenpflanzen lässt mich geradezu mitaufblühen. Ach, sind die schööööön. Du hast diese Pracht mit herrlich scharfen Bildern bestens eingefangen. Ich liebe Pflanzen überhaupt, kenne aber viele nicht. Nun kann ich deine Galerie genießen und dabei noch das eine oder andere mir merken - leider nur das eine oder andere, alles passt nicht mehr in meinen Kopf hinein. Der Vogelknöterich freut mich besonders, da ich glaube, dass der…