Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Hallo Klaus , Was hast du bloss für interessante Lebewesen in deinem Garten !

  • stippvisiten

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Zitat von phoenix66: „bei uns gibt es auch keine Seeadler, nicht mal im Stadtwappen. “ Bei uns gibts im Stadtwappen sowohl den Adler als auch den Aal ,aber die Gegend hat wohl Jahrhunderte keinen lebenden Adler mehr gesehen.

  • Zitat von Geofreund: „I mog heut Fisch und zwar Lachsfilettt mit Bratkartoffele und Remoulad! Petri Heil! ..ach das ist ja gar kei Angel, die der da hält ..sorry. “ Egal ,wenn genug Fische in der Zucht sind ,kannst du die auch rausmähen ! Zitat von Rosmarie: „Lieber Peter, bei mir gab´s auch Lachs. Den habe ich unter Wirsing ein bisschen angebraten und gegart. “ Klingt doch äusserst köstlich und ist bekömmlicher ! Und dabei haben sich die Dienstboten am Rhein früher über die häufigen ,da billige…

  • Ausflug in mein Schneckental

    Werner - - Tiere anderer Ordnungen

    Beitrag

    Zitat von Rosmarie: „Ich habe herausgefunden, dass im Naturkunde-Museum in Bad Dürkheim 300 Exponate zu finden sind. Am liebsten hätte ich mich heute gleich ins Auto gesetzt. Aber heute ist Montag... und in dieser Woche wird es dann wohl nicht mehr klappen. “ Es freut mich ,Dich in neu erwachter ,begeisterter Aktivität zu sehen .

  • Zitat von Uwe58: „Für mich kommen Kormorane und sonstige Fischräuber alle in den Reihertopf. War schon so, als der Uwe noch ganz klein war. grin.png “ Was dem einen sein Reihertopf ist dem andern sein Pilztopf .Notfalls auch ohne Ohren ! Heute hab ich die letzten Steinpilze zu einem Ragout fin verarbeitet ,dazu Rösti -bin jetzt noch fix und fertig - vom Essen .

  • Zitat von Lupo: „Wie hast Du sie weiter verarbeitet? “ Nach kräftigem Anbraten ,in Alufolie eingeschlagen und im warmen Rohr durchziehen lassen . Das war,wenn ich recht erinnere Geißkitz ! Die Stücke sind also nicht so dick wie beim ganz erwachsenen Reh. So ,ich habe fertig ! Semmelknödel hat mir meine Mutter beigebracht ,die gibts seit über 50 Jahren. das-neue-naturforum.de/index.p…a77e625d3d79d0c540c7e6576 Übrigens ,meine Frau kocht immer dann -und zwar sehr gut - wenn ich keinen Bock habe ,un…

  • Bitte sehr ,liebe Rosmarie es kann aber noch etwas dauern ! das-neue-naturforum.de/index.p…a77e625d3d79d0c540c7e6576

  • Ausflug in mein Schneckental

    Werner - - Tiere anderer Ordnungen

    Beitrag

    Zitat von Rosmarie: „Eine Nelke. Weiß jemand, ob das eine Karthäusernelke ist? “ Liebe Rosmarie , Zumindest gehört Deine zu selben Gattung . Dianthus (gilt so lange bis @Peter66 sie anderswo hinschiebt) Im Gegensatz zu Martin ,bin ich mir was die Art anbelangt ,nicht so sicher .

  • Zitat von Lothar Gutjahr: „Einverstanden, aber es könnte etwas mehr Rücken zeigen; gell Werner. “ du woisch au was guad isch - gell Lothar ! Früher hab ich bei Reh immer an schlanke Mädchen gedacht ,heute an Rücken mit Spätzle und Soß ! (alter Witz)

  • Hallo Uwe , Zitat von Uwe58: „ Oder trocknet der Reiher nur sein Gefieder? “ Ja, der "Kormoreiher" trocknet gerade. Mensch diese "Ohren" Zitat von Uwe 58: „Antwort: immer da wo das Papier liegt! “ Gut zu wissen wo hin gesc....

  • stippvisiten

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Hallo wannabee, Deine Flugaufnahmen -welche bestimmt nicht mit der Coolpix gemacht wurden (?) - sind 1.Sahne ! Zitat von wannabee: „am besten gefiel es mir aber, als einer der bussarde in recht fotofreundlicher nähe vor mir über den weg geflogen ist. “ Da hat man den König der Lüfte im Streifgebiet und würdigt den "Adler des kleinen Mannes " mehr. Ist der Bussard am Ende bei euch weniger häufig ?

  • Zitat von wannabee: „werner, kann es sein, dass es dich so vorwurfsvoll anschaut weil es den hunger in deinem blick erkannt hat? “ Nein ,wegen seiner vielen Verwandten !

  • Eisfinger für Eisvogel

    Werner - - Vögel (Aves)

    Beitrag

    Zitat von wannabee: „hoffe, bei dir und allen anderen ist auch alles gut ausgegangen. “ Ja, Danke es ging mit etwas über 100 km nochmal gut.

  • Ausflug in mein Schneckental

    Werner - - Tiere anderer Ordnungen

    Beitrag

    Liebe Rosmarie , Man kann sich so richtig in diese Tour hineinversetzen weil Du sowohl die gefundenen Arten als auch deren Lebensraum mit sehr guten Bildern dokumentiert hast . Dein Schneckenstudium trägt langsam Früchte - kensch di scho rechd guad aus ! So ein Spaziergang mit solch einer Ausbeute macht doch sehr zufrieden. Da würde ich mal gerne in der Hitze laufen ,ich könnte mir die Trockenmauern voller Reptilien vorstellen. Und ja ,ich finde auch ,daß die Turmschneckengehäuse sehr stabil abe…

  • 30 cm Neuschnee und 2 Unbekannte

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Moosfreund: „Am interessantesten finde diesen Auswuchs an der Fichte,so was konnte ich noch nie finden. “ Hallo Uwe , Da werde ich wohl ein Stück absägen müssen um zu sehen wie das innen beschaffen ist.

  • 30 cm Neuschnee und 2 Unbekannte

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Das hat man nun davon wenn man so komische Sachen findet . Zuerst der Winterhaft ,dann der ekelhafte Bollen am Baum , der Schnee haftete am Schuhwerk und jetzt soll ich auch noch den Staubhaft suchen. Staubhafte sind doch die recht großen , maushaften Dinger die beim Öffnen der Türen unter dem Sofa hervorkugeln um dann irgendwo haften zu bleiben. Ich finde Hafte fabelhaft - weil sie zu solch humorhaften Wortspielen anregen.

  • 30 cm Neuschnee und 2 Unbekannte

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Peter66: „Würde ich unter dem Begriff "Hexenbesen" ablegen, da die Wucherung offensichtlich aus einer gewissen hemmungslosen "Zweigsucht" resultiert und nicht wie beim "Baumkrebs" aus einer Wucherung von Holzgewebe. Habe ich an Fichten bislang nur sehr selten gesehen, und dann auch immer im Kronenbereich oder an den Zweigen, nicht am Stamm. “ Herzlichen Dank Peter ! Also Zweigsucht (Blastomanie) Ja,an Zweigen hab ich das auch schon gesehen aber nicht so groß ( etwa 40 x 20 cm ) Da inte…

  • 30 cm Neuschnee und 2 Unbekannte

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Lieber Sigurd, Für scharfe Vogelaufnahmen war es heut zu dunkel .Ich hab noch kein richtig gutes Bild vom Dompfaff. Sei froh ,daß Schnee bei Dir kein so häufiger Gast ist. Zitat von Sigurd: „Von einer Schneehaft hab ich noch nie gehört. Toll, dass du sie uns gezeigt hast. “ Das Tierchen war so mikrik und war trotzdem nicht zu übersehen . Auch dieser Auswuchs wäre im schneefreien Wald kaum aufgefallen.

  • Eisbildungen auf der Ostalb

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Rosmarie: „Der Staub wird festgehalten und füllt dann umso eindrucksvoller den Staubsauger “ Um noch etwas weiter vom Thema abzugleiten. Es ist unglaublich was so ein Teppichboden an Material liefern kann . Seit ich kurz vor Weihnachten den Saugroboter angeschafft habe und der kriecht unter den Möbeln durch ,weiss ich erst was beim mühevollen Saugen so liegen bleibt . Der saugt wenn man ausser Haus ist ,meldet ob er gerade zur Ladestation zurückgekehrt ist oder wenn er fertig ist. Jetz…

  • 30 cm Neuschnee und 2 Unbekannte

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Danke auch an Klaas ! Jetzt sind es schon 3 Hafte die ich finden durfte ,Schmetterlingshaft,Bachhaft,und jetzt noch Winterhaft -einfach sagenhaft ! Jetzt müßte sich noch @Peter66 oder @l.lischer melden wegen des Fichtenauswuchses.

  • Eisbildungen auf der Ostalb

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Liebe Rosmarie , Danke für Dein Verständnis in Sachen "Grauenvoll " Zitat von Rosmarie: „Vermutlich seid ihr einfach ein sauberer, staubfreier Haushalt. “ Nur partiell ,ansonsten gibt es bei uns - da viel Fliessenboden -jede Menge Wollmäuse ,nein falsch es sind eher "Wollratten ". Die Standuhr läuft jetzt seit 2004 ununterbrochen ,mal sehen wann sie stehen bleibt .

  • 30 cm Neuschnee und 2 Unbekannte

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Sabine Flechtmann: „Dein Insekt dürfte mit hoher Wahrscheinlichkeit zu den Winterhaften (Boreidae) gehören, eine Unterfamilie der Schnabelfliegen (Mecoptera). Kannte ich bis eben ehrlich gesagt auch nicht. “ Liebe Sabine , Daß das so schnell geht - hätte ich nicht erwartet So ein ganz frischer Schnee lässt Dinge sehen welche kein anderer Hintergrund offenbart. Das war ganz am Anfang ,danach war kein einziges Lebewesen auf dem weissen Teppich mehr zu sehen . (10000 m²)

  • Eisbildungen auf der Ostalb

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Rosmarie: „Dir traue ich allerdings zu, dass du das Reinigen und Ölen selbst machen kannst. “ Ich habe noch nie keine Uhr nicht geölt ! (bayrisch) Zitat von Rosmarie: „Erzähl doch mal! Bittebitte! “ Liebe Rosmarie ,das kann ich nicht,ich hätte das besser nicht geschrieben .

  • 30 cm Neuschnee und 2 Unbekannte

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Über Nacht hat es 30 cm Neuschnee hingeschmissen . Die ganze Tour durch den Wald ging durch unberührten Neuschnee. das-neue-naturforum.de/index.p…a77e625d3d79d0c540c7e6576das-neue-naturforum.de/index.p…a77e625d3d79d0c540c7e6576das-neue-naturforum.de/index.p…a77e625d3d79d0c540c7e6576 Auf der Strecke konnte ich 1 ha Schneefläche mühelos kontrollieren. Man sieht jedes kleine schwarze Pünktchen und doch waren da nur 2 Insekten . Die bereits bekannte Wintermücke das-neue-naturforum.de/index.p…a77e625…

  • Eisbildungen auf der Ostalb

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Rosmarie: „Ich weiß, es ist grauenvoll, aber sie hat ein Quarzwerk. I “ Das ist doch prima -nicht grauenvoll! Wir haben einen ebensolchen Regulator ,aber zum Aufziehen . Der hat kein 14 Tage Werk und ist richtig lästig ,weil er immer steht. Im Flur aber hängt der alte Regulator ,welchen sich meine Eltern 1935 zur Hochzeit angeschafft haben. Den kenne ich von klein auf . Er läuft an die 14 Tage und hat den heimeligen Rhytmus meiner Kindertage. Dieser Rhytmus erzählt aber auch eine ganz …

  • Heute wieder haarig !

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Rosmarie: „Aber nein, ich schätze dich so ein, dass es bei dir immer so aussieht! “ ,Ja abr nedd emmer ! Du kensch mi aber scho guad ! Nach Beendigung der Arbeit wird aufgeräumt .

  • Heute wieder haarig !

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Liebe Rosmarie , Auf die Gefahr hin ,daß dieses Thema ,welches immer weiter ins Abseits gerät,von der lieben Sabine gesperrt wird ,hier noch das Werkstättchen.Die Drehbank dürfte 100 Jahre auf dem Buckel haben. das-neue-naturforum.de/index.p…a77e625d3d79d0c540c7e6576

  • Eisbildungen auf der Ostalb

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Rosmarie: „Was euer "Aus und vorbei und nie wieder" angeht, bin ich mir da nicht so sicher. “ Liebe Rosmarie , Nachdem was alles in der Natur möglich ist ,ist selbst ein "nie wieder" nicht ganz sicher ! Zitat von Rosmarie: „Aber meine alte englische Standuhr musste mit. Leider ging in der damaligen extremen Hektik ihr Gewicht verloren. Also ist sie nur noch Deko... “ Da hast du recht getan ,So ein Gewicht lässt sich vielleicht bei ebay auftreiben.

  • Eisbildungen auf der Ostalb

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Zitat von phoenix66: „Es gibt kein nächstes Mal.Denn hin ist hin und weg ist weg! “ Ach so ,jetzt dachte ich es geht immer so weiter ! Du kannst einem ja auch alles verderben. Und weil du ja bestimmt recht hast ,steht das was wir täglich im Auge behalten sollten schon auf dem Zifferblatt unserer Standuhr. Und weil das so ist ,gilt auch "carpe diem". das-neue-naturforum.de/index.p…a77e625d3d79d0c540c7e6576

  • Eisbildungen auf der Ostalb

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Rosmarie: „Entweder man ist jung und muss arbeiten. Oder man muss nicht mehr arbeiten und ist dann alt... “ Beim nächsten Mal mach ich das nicht mehr mit !

  • Heute wieder haarig !

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Danke ,liebe Rosmarie Zitat von Rosmarie: „entschuldige, da muss ich wohl geschusselt haben. “ Keine Ursache ! Dieses Bild ist nicht auf der Homepage ! Zitat von Rosmarie: „Deine Werkstatt muss zudem mit sehr vielen Geräten ausgestattet sein. Um die wird dich so mancher beneiden. “ Bild folgt ! Muas erschd oes macha.

  • Heute wieder haarig !

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Rosmarie: „Auf der selben Seite zeigst du zwei Wappen. Die hast du aber nicht selbst geschnitzt? Das waren doch sicher Vorbilder? “ Quod erat demonstrandum Ich hab doch alles dokumentiert ! das-neue-naturforum.de/index.p…a77e625d3d79d0c540c7e6576

  • Heute wieder haarig !

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Ja, Lothar Mir ging es dabei nicht ums Schiessen sondern um einen tiefen Einblick in die Handwerkskunst der Armbruster zu nehmen. Ausserdem wollte ich wissen,ob dieser Tell beim Schuss auf den Apfel ,selbst wenn er keinen Zielfehler beging ,nicht fahrlässig gehandelt hat ,weil er die Streuung dieser Waffe vernachlässigt hat. Schon das Schmieden der Ohren (aussen am Bogen)welche die schonende Aufnahme der Sehne garantieren ,hat mich echt gefordert. Dieser turmartige Holzkohlegrill ,unten an der S…

  • Eisbildungen auf der Ostalb

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Geofreund: „Ganz einfach, weil ich zu viel im Büro sitzen muss. “ Das ging mir über 40 Jahre so - für mich war das wie Haft ! Zitat von Geofreund: „Weil mir die Sonne fehlt. “ wir haben dieses Jahr nur 1/4 der Sonnenscheindauer gegenüber Vorjahr (0,7 Std)

  • Begeisterung

    Werner - - Säugetiere (Mammalia)

    Beitrag

    Ich lass mal das "J" weg - stimmts ?

  • Heute wieder haarig !

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Rosmarie: „Auf der selben Seite zeigst du zwei Wappen. Die hast du aber nicht selbst geschnitzt? “ Doch,doch - die sind aus dem Abfall der Knochen gefertigt nach irgend einem Bild ,aus der Heraldik . Sie fanden allerdings keine Anwendung in diesen 2 Armbrusten. Sag mal Rosmarie ,auf meinem Laptop funktionieren die Animationen nicht . Unter Bogen ,die blaue Knetmasse ,unter Keilverankerung die schwarz/weiss Skizze und unter Erfahrungen ,mein Sohn mit dem Apfel auf dem Kopf - da bewegt s…

  • Eisbildungen auf der Ostalb

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Liebe Sabine , Guter Link ! Muß ich mir in Ruhe reinziehen .

  • Heute wieder haarig !

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Zitat von phoenix66: „Wo hast du dein Wappen eingraviert? “ Schau unter Start,Ätzen,weitere Ätzungen .

  • Heute wieder haarig !

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Liebe Rosmarie , Wenn eine Frau das schreibt ,obwohl Frauen für derlei Dinge weniger empfänglich sind ,freut mich das besonders. Auf diese zwei Erbstücke (für die Söhne) bin ich auch ein wenig stolz . Die Initialzündung gab es auf der Rückreise von Venedig auf der Churburg in Österreich. Es ist alles von Grund auf selbst gefertigt , Stahl aus Autoblattfedern ,Knochen vom Schlachthof,Holz aus dem Sägewerk . Für Frauen interessanter ist der nach historischen Vorbildern gefertigte Silberschmuck abe…

  • Heute wieder haarig !

    Werner - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Lothar Gutjahr: „Ja Werner wäre eine Möglichkeit, aber man hat ja auch seinen Stolz "magnetostriktiv" heißt das Zauberwort “ ich sag doch ich bin im Sinkflug - war mir neu !