Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 517.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Dies und das 2020...

    Waldgeist - - Natur

    Beitrag

    So, ich habe sie jetzt noch einmal ganz neu eingestellt (obwohl sie a. i. Bearbeitungsmodus angezeigt waren). Sind sie jetzt da... ?

  • Dies und das 2020...

    Waldgeist - - Natur

    Beitrag

    Zitat von phoenix66: „Hallo Waldgeist, wolltest du nicht auch die Bilder zeigen? Die Links sind unbrauchbar. stellt der Martin fest. “ Ich bin jetzt an einem ganz anderen Rechner und sehe die Bilder... Frage: Noch jemand, der die eingestellten Bilder nicht sehen kann ???

  • Dies und das 2020...

    Waldgeist - - Natur

    Beitrag

    Ich war heute mal wieder bei der alten "Wilden Mirabellen" - Plantage. 2018 und 2019 blühten die Bäume wie verrückt lieferten aber zum Spätjahr null Früchte, wegen der wirren Verteilung von trockener Hitze und völlig ungleichmäßigem Regenverlauf in den beiden Jahren. Das Jahr davor konnten wir genug Früchte sammeln, um ein paar Gläser exzellenter Marmelade herzustellen. Und nun heute, am 24. Februar 2020, sehe ich doch tatsächlich einen Baum aus der Plantage am Beginn der Blüte. Unglaublich... #…

  • Dies und das 2020...

    Waldgeist - - Natur

    Beitrag

    Auch mal wieder da... das-neue-naturforum.de/index.p…3aefb0e11c1bb81e389b71365

  • Dringende Eilmeldung

    Waldgeist - - Schrebergarten (Off-Topic)

    Beitrag

    Letztes Jahr war echt furchtbar. Soviele Zecken hatte unser Hund noch niemals mitgebracht. Mich hatte es auch einmal erwischt. Übrigens Anti-Zeckemittel kaufe ich jedes Jahr bei Aldi. Immer gleich auf Vorrat. Taugt echt was und ist wirklich preisgünstig.

  • Also, ich habe mal eine dreiteilige Serie über Kreuzottern im Engadin gesehen. (Habe sie sogar auf Video), wo Fälle von Sennerinnen, die gebissen wurden und im Spital behandelt wurden, gezeigt wurden. Finde ich jetzt leider im Netz nicht wieder. Aber soviel zum Vergleich Kreuzotter vs. Bienenstich: informa.spital-oberengadin.ch/kreuzotter/

  • Zitat von Albabsucher: „Ja ,dann nehme ich meine Ansage -mich beissen zu lassen um endlich mal wieder eine bei uns zu sehen - wieder zurück. “ Mußt Du nicht Werner. Ich bin auch schon zweimal von einer Kreuzotter gebissen worden und nerve hier rum - ergo lebe ich noch

  • Zitat von Uwe 58: „Die Kreuzottern sind dort an der ganzen Küste zu finden, aber auch bei uns auf Rügen. Aber es sind auch sehr scheue Tiere. . “ Ich weiß. Habe die Vipera berus fast 20 jahre lang für zwei niedersächsische Naturschutzbehörden kartiert. Übrigens spielte sich auf Rügen der letzte bekannte Fall ab, wo ein Mensch durch eine Kreuzotter in Deutschland zu Tode kam.

  • Zitat von Uwe 58: „Ich mag diese Landschaften und die Spiegelungen im Wasserdas-neue-naturforum.de/index.p…3aefb0e11c1bb81e389b71365 “ Ich auch. Ein Stück Wildnis vor der Haustüre In dem Bruch, sowie der Dünenlandschaft ein Bild drüber, düften sich auch Kreuzottern wie zu Hause fühlen

  • Der Zahn der Zeit ..

    Waldgeist - - Schrebergarten (Off-Topic)

    Beitrag

    Zitat von Albabsucher: „ Alles aus einer Hand ! Ein Rehrückengericht in 4 Arbeitsschritten ! das-neue-naturforum.de/index.p…3aefb0e11c1bb81e389b71365 das-neue-naturforum.de/index.p…3aefb0e11c1bb81e389b71365 “ Aaaaahhh... schön gebeizt mit Rosmarin und Knoblauch... mmmmhh... mit Pilzragout und Kartoffelstampf... Apropos Kartoffelstampf: "Wie heißt das Reh mit Vornamen ?"..................................Genau: "Kartoffelpü !"

  • Die meisten Aufnahmen von Luchsen werden aber sowieso unter Verwendung von hochwertigen Wildkameras, die schnell mal mehrere hundert Euros und mehr kosten können, generiert. Das wiederum ruft ein weiteres Problem auf den Plan. Wo heutzutage Jägern teilweise zugebilligt wird, Wildkameras im eigenen Revier zur Überwachung ihrer Kirrungen einzusetzen, trifft der nichtjagdausübende Amateur schnell auf die durch die moderne DSGVO und den bisherigen Perönlichkeitsschutz gebotene Rechtslage. Anders sie…

  • Der Zahn der Zeit ..

    Waldgeist - - Schrebergarten (Off-Topic)

    Beitrag

    Zitat von Rosmarie: „Lieber Werner, ... Du meine Güte bist du abgemagert! “ Ich hatte ihm ja neulich schon Heidehonig (für Süßschnäbel) und Heidschnuckenragout angeboten. Wenn er aber immer nur schwäbischen Muckefuck und Spätzle mit ohne Ragout zu sich nimmt... tja...

  • Zitat von Lothar Gutjahr: „Na, da schau mer mal voller Erwartung. Was für eine Kamera benutzt du? LG Lothar “ Moin Lothar, schreibt er in seinem Eingangsposting zum Thread: Nikon. Aber welche Kamera und was für ein Objektiv ist doch völlig irrelevant. Der Luchs ist ein Tier des Waldes. Er liebt Deckung. Der latscht nicht über ein Feld, wie Reh, Rot, o. - Schwarzwild. Der schnürt auch noch nicht mal vorsichtig am Wald/Feld-Rand längs, wie Meister Reineke. Der ist einer der scheuesten Jäger der Ti…

  • Zitat von Liebhaber-der-Natur: „Aber ich hoffe dass ein paar tolle Shots entstehen! “ ... eh klar...

  • Der Zahn der Zeit ..

    Waldgeist - - Schrebergarten (Off-Topic)

    Beitrag

    Scheunenecke. das-neue-naturforum.de/index.p…3aefb0e11c1bb81e389b71365

  • Der Zahn der Zeit ..

    Waldgeist - - Schrebergarten (Off-Topic)

    Beitrag

    Zitat von phoenix66: „sie stehen bei uns an den Gewässern. Gruß Martin “ Und werden auch regelmäßig zurückgeschnitten? Das wird eben bei Kopfweiden so gemacht. Da wurden früher Körbe etc. mit geflochten.

  • Der Zahn der Zeit ..

    Waldgeist - - Schrebergarten (Off-Topic)

    Beitrag

    Etwas, das auch immer mehr aus unserer Landschaft verschwindet, sind Kopfweiden. das-neue-naturforum.de/index.p…3aefb0e11c1bb81e389b71365

  • Zitat von Rosmarie: „Hallo miteinander, den Valentinstag soll man mit seinen Lieben verbringen. “ Schöne Schneckengehäuse hast Du da gefunden, liebe Rosmarie. Ist zwar nicht mein Gebiet, aber die gedrehten gefallen mir schon. Apropos Valentinstag, den die meisten immer Walentinstag nennen, dazu fällt mir ein Zitat von Karl Valentin ein: "Der Herr Valentin ist nicht der Herr Walentin, sondern der Herr Falentin, denn es heißt ja auch nicht, man hat einen Wogel, sondern einen Vogel." Karl Valentin

  • Der Zahn der Zeit ..

    Waldgeist - - Schrebergarten (Off-Topic)

    Beitrag

    Zitat von Albabsucher: „Aber weisst du ich bin der Albabsucher weil ich Raritäten meiner Heimat suche.Daß ich die Kreuzotter irgendwo finde ist so sicherwie die Anakonda irgendwo am Orinoco. “ Schau mal Werner, ich habe hier eine ältere Abhandlung zur Kreuzotter in BW im Allgemeinen und der Alb im Besonderen gefunden: [...] 1.2 Schwäbische Alb Das Kalkgebirge der Schwäbischen Alb weist eine deutlich geringere Höhenlage und weniger Niederschläge auf als der Schwarzwald. Das raue und kontinental g…

  • Der Zahn der Zeit ..

    Waldgeist - - Schrebergarten (Off-Topic)

    Beitrag

    Zitat von Albabsucher: „Zitat von Waldgeist: „Wenn Du mal hier bist, ziehen wir uns Camouflage-Klamotten an, streichen uns Kohle ins Gesicht und maschieren da einfach mal rein “ Wäre ganz nach meiner Art ,dieses Refugium mag fantastisch sein aber ich muß wegen meines "Laufwerks"auf nicht absehbare Zeit solche Streifzüge unterlassen. “ Ich hoffe sehr für Dich, daß bald mal der "Gordische Knoten" von den Ärzten gefunden und gelöst wird. Und falls es der Liebe Gott gut mit Dir meint (wovon ich mal …

  • Der Zahn der Zeit ..

    Waldgeist - - Schrebergarten (Off-Topic)

    Beitrag

    Zitat von Albabsucher: „Ich habs gesehen - wunderbare Landschaft .Hast du schon Birkhühner gesehen ? “ Gesehen leider noch nicht. Aber vor ein paar Jahren konnten meine Frau und ich sie deutlich hören. Es war an der Grenze zum Ostenholzer Moor. Zwischen uns war noch ein Wassergraben und danach begann das Sperrgebiet. Das ist alles Truppenübungsgelände und darf nicht betreten werden. Das mag aber auch der Grund sein, daß sie dort überleben können. Außerdem habe ich gehört, daß es dort auch Kreuzo…

  • Der Zahn der Zeit ..

    Waldgeist - - Schrebergarten (Off-Topic)

    Beitrag

    Zitat von Rosmarie: „Ich meine mich an einen Gedenkstein für Hermann Löns und ebenfalls große Heideflächen zu erinnern. “ Hallo Rosmarie, also Lönssteine gibt es hier geradezu inflationär . Viele Gemeinden wollen sichn damit "schmücken". Auch in meinem Heimatort steht einer. Auf der Heidefläche bei Müden (Örtze) steht auch einer. Ebenso bei Walsrode. Das sind nur drei, die mir so spontan einfallen. In letzter Zeit gibt es aber auch Distanzierungen von Hermann Löns, weil irgendwelche Paranoiker i…

  • Dies und das 2020...

    Waldgeist - - Natur

    Beitrag

    Einer unserer kleinen Racker hat anscheinend Yoga für sich entdeckt... # a das-neue-naturforum.de/index.p…3aefb0e11c1bb81e389b71365 # b das-neue-naturforum.de/index.p…3aefb0e11c1bb81e389b71365

  • Der Zahn der Zeit ..

    Waldgeist - - Schrebergarten (Off-Topic)

    Beitrag

    Zitat von Rosmarie: „Vor zig Jahren habe ich öfters Urlaub in Wesel in der Nähe von Wilsede gemacht. Die Heide fasziniert mich sehr. Ich würde gern wieder hin. Wenn´s nicht so weit wäre... “ Moin Rosmarie, Wilsede liegt in der Nordheide, also dem nördlichen Teil der Lüneburger Heide und unterscheidet sich deutlich von der Landschaft hier bei uns. Im Norden findet man die typischen, großen Heideflächen in bewegtem Gelände rund um den Wilseder Berg. Dagegen ist die Südheide wie auch im Film sehr g…

  • Der Zahn der Zeit ..

    Waldgeist - - Schrebergarten (Off-Topic)

    Beitrag

    Zitat von Albabsucher: „Ganz toll !Ich suche in meiner Heimat jetzt schon 48 Jahre nach ihr . “ Danke! Heute Abend lief im NDR ein Film über die Südheide. Hier lebe ich. Meine Heimat. In dem Film wurde auch die Kreuzotter gezeigt. Sie hat hier eines ihrer größten Verbreitungsgebiete innerhalb Deutschlands. Der Film wird morgen früh um 06:35 Uhr für Frühaufsteher noch mal gezeigt, läuft aber auch in der Mediathek des NDR. Verfügbar bis 19.02.2020. Expeditionen ins Tierreich Die Südheide - Wälder,…

  • Der Zahn der Zeit ..

    Waldgeist - - Schrebergarten (Off-Topic)

    Beitrag

    Zitat von Albabsucher: „...und auch welche gefunden haben ? “ Direkt dort bei den Beton-Brocken nicht. Aber keine 50 m daneben im Heidekraut und auf den Wegen schon... Huhu... das-neue-naturforum.de/index.p…3aefb0e11c1bb81e389b71365

  • Der Zahn der Zeit ..

    Waldgeist - - Schrebergarten (Off-Topic)

    Beitrag

    Und hier sitzt meine damalige Hündin auf Bunkerresten zwischen denen wir nach Kreuzottern suchten. das-neue-naturforum.de/index.p…3aefb0e11c1bb81e389b71365

  • Der Zahn der Zeit ..

    Waldgeist - - Schrebergarten (Off-Topic)

    Beitrag

    Hier habe ich noch ein altes Jagdschloß. Soll mal dem Reichsjägermeister gehört haben... # 1 das-neue-naturforum.de/index.p…3aefb0e11c1bb81e389b71365 # 2 das-neue-naturforum.de/index.p…3aefb0e11c1bb81e389b71365

  • Der Zahn der Zeit ..

    Waldgeist - - Schrebergarten (Off-Topic)

    Beitrag

    Zitat von Albabsucher: „Aha ,am Steinhuder Meer “ Nee, Lüneburger Heide

  • Der Zahn der Zeit ..

    Waldgeist - - Schrebergarten (Off-Topic)

    Beitrag

    Zitat von Albabsucher: „Ja, sol alt biste doch och wieder nich ! Wo war denn das so ? “ Na so knapp 60 Jahre ist das auch schon her. Am meisten Spaß haben die Kaffepausen gemacht. Mit den für diese Gegend typischen, entweder mit Zucker, oder mit Zuckerguß überzogenen Kaffeestreifen ...

  • Der Zahn der Zeit ..

    Waldgeist - - Schrebergarten (Off-Topic)

    Beitrag

    Zitat von Albabsucher: „Dann warst du also auch hier ? “ ... ich wollte mich nur an einem der Pfosten anlehnen... ich schwör´s ...

  • Der Zahn der Zeit ..

    Waldgeist - - Schrebergarten (Off-Topic)

    Beitrag

    Zitat von phoenix66: „Beim Drusch stand der ganze Platz in einer riesigen Staubwolke, die die Arbeit erschwerte. Auch fehlten Düngerstreuer und Drillmaschinen zur Feldbearbeitung. So musste Dünger und Saatgut aus einer Wanne vorm Bauch von Hand ausgebracht werden. “ Jau, Martin. Das kenne ich auch noch. Das war im Westen auch noch so. Die Bauern mit ihren großen "Nierenschalen" am breitem Schulter-Gurt und immer schön die Reihen abgehend mit leichtem Handwurf. Sozusagen die biologisch-dynamische…

  • Der Zahn der Zeit ..

    Waldgeist - - Schrebergarten (Off-Topic)

    Beitrag

    Zitat von phoenix66: „Zitat von Waldgeist: „Dazu passt auch dieser alte Getreideernter, der noch von Pferden gezogen wurde... “ das ist ein alter Mähbinder! Mit ihm wurden die Getreidegarben gleich gebunden ausgeworfen. Den ersten Mähdrescher E-512 bekam unser volkseigenes Gut als Prototyp 1959. Nach etwa 2 Stunden Feldarbeit waren 4 Stunden Reparatur angesagt. weiß der Martin “ Danke für die Erläuterung, Martin. Du als alter Landmann kennst Dich halt aus mit den urigen Landmaschinen seiner Zeit…

  • Der Zahn der Zeit ..

    Waldgeist - - Schrebergarten (Off-Topic)

    Beitrag

    nachher das-neue-naturforum.de/index.p…3aefb0e11c1bb81e389b71365

  • Der Zahn der Zeit ..

    Waldgeist - - Schrebergarten (Off-Topic)

    Beitrag

    Nun, wo dieser Faden schon Zahn der Zeit heißt, habe ich noch ein Beispiel für vorher und nachher... vorher das-neue-naturforum.de/index.p…3aefb0e11c1bb81e389b71365

  • Der Zahn der Zeit ..

    Waldgeist - - Schrebergarten (Off-Topic)

    Beitrag

    Später dann, nach den Pferden, wurden andere Energien verbraucht... das-neue-naturforum.de/index.p…3aefb0e11c1bb81e389b71365

  • Der Zahn der Zeit ..

    Waldgeist - - Schrebergarten (Off-Topic)

    Beitrag

    Dazu passt auch dieser alte Getreideernter, der noch von Pferden gezogen wurde... das-neue-naturforum.de/index.p…3aefb0e11c1bb81e389b71365

  • Der Zahn der Zeit ..

    Waldgeist - - Schrebergarten (Off-Topic)

    Beitrag

    Wie das Licht in das Innere einer alten Feldscheune bricht wird auch seltener... das-neue-naturforum.de/index.p…3aefb0e11c1bb81e389b71365

  • Im Wald...

    Waldgeist - - Natur

    Beitrag

    Im Archiv habe ich diesen weißen Baumpilz gefunden. das-neue-naturforum.de/index.p…3aefb0e11c1bb81e389b71365

  • Der Zahn der Zeit ..

    Waldgeist - - Schrebergarten (Off-Topic)

    Beitrag

    Zitat von Sepp Keller: „Als ich für den letzten Fotowettbewerb das Bild der Sumpf-Heidelibelle engereicht habe, hat mich Sabine verdankenswert darauf aufmerksam gemacht, dass ab Januar die Wettbewerbsbilder bis 450 KB gross sein dürfen -ich dürfe das Bild auswechseln- ich habe dies dankend abgelehnt. Aus diesem Grund freue ich mich um so mehr, dass mein 236KB-Bild gewonnen hat “ Moin Sepp, Deine Sumpfheidelibelle ist in der Tat wirklich sehr schön und detailreich. Aber, mein lieber Sepp, das muß…