Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 854.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Meteorit aus Portugal

    Lothar Gutjahr - - Bestimmungsanfragen

    Beitrag

    Hallo Vito, ich bin nicht der Fachmann, habe aber verschiedene kleine gekauft, wobei da keinerlei Ähnlichkeit besteht. Was mich dabei sehr wundert, ist die Herkunft Portugal vor Jahrzehnten ? Und dann ein 7 bis 8 kg Brocken Irgendwie hat dein Freund da Ackersteine gefunden oder diese stammen von einem Urzeitereignis. Dafür würde sich vielleicht Frau Dr. Steiner im Naturkundemuseeum Berlin interessieren E-Mail: gesine.steiner@mfn.berlin LG Lothar Gutjahr

  • Als ehemaliger Fast-Nachbar möchte ich noch auf die schönen Fluorite hinweisen, Ich erinnere mich an Würfel von etwa 10mm die so klar waren, dass man Mühe hatte sie zu sehen. Ich habe die Möglichkeit der Nähe zur Grube viel zu wenig genutzt, was aber in Anbetracht meiner vielen Umzüge heute so gut wie ohne Bedeutung ist. Wer schleppt schon freiwillig eine Tonne Gestein mit sich herum ? LG Lothar

  • Lieber Martin, dann schaue die Doku bitte in der Dämmerung, wenn es für das Bettchen noch zu hell ist und für die Kamera zu dunkel ist an oder sags besser gleich, dass dich das nicht kratzt. Sorry, du kommst halt so rüber. LG Lothar

  • <<<<lieberMartin, vielleicht versuchst du es mal in der ARD Mediathek ? Solcherlei Serien oder Dokus werden dort nach der Sendung gespeichert. Du schaust den Film halt am PC. LG Lothar

  • Aus der Vogelperspektive

    Lothar Gutjahr - - Natur

    Beitrag

    Ich habe auch eine klene im Regal liegen. Ist sogar noch heile, da noch nie geflogen. Aber haben muss man so etwas grins. Die Aufnahmen machen Apetit. Danke fürs Zeigen. LG Lothar

  • Danke Norbert, die Doku ist interessant und weckt Erinnerungen. LG Lothar

  • Ja,ja die Katzen, da haben wir auch schon geschaut und gestaunt. Vor Jahren hatte unsere Liesel Junge,denen sie eine ausgewachsene Smaragdeidechse zum Spielen brachte. Und nachts schlafende Vögel zu pflücken, war Routine. LG Lothar

  • 50 shades of grey

    Lothar Gutjahr - - Vögel (Aves)

    Beitrag

    Liebe Susanne, mir geht es da wie Sabine, noch nie gesehen. Das mag hier in GR auch daran liegen, dass es kaum Sandstrände gibt. Danke fürs Zeigen. LG Lothar

  • Naturgedichte

    Lothar Gutjahr - - Schrebergarten (Off-Topic)

    Beitrag

    Zitat von Sabine Flechtmann: „Liebe Rosmarie, wie schön, dass du heil wieder zu Hause bist und es dir den Umständen entsprechend gut geht. Und ganz kurz schreiben kannst du auch schon wieder, ist das nicht schön? Lass dir Zeit und bewahre deine Zuversicht und Geduld. Ich mache die Schrift extra ein bißchen größer, damit es für dich leichter zu lesen ist. “ Ja liebe Rosmarie, mir gefällt das auch ! Im Moment wirst du wohl einäugig arbeiten. Erst durch solche Ereignisse im Bekanntenkreis ist mir a…

  • Raupenfragen 1

    Lothar Gutjahr - - Bestimmungsanfragen

    Beitrag

    Lieber Sigurd, deine Bilder werden hier als veralteter link bezeichnet und bleiben somit unsichtbar. LG Lothar

  • Seltenes aus Australien

    Lothar Gutjahr - - Mineralien

    Beitrag

    Mein erster Blick galt ebay, die beiden Bände Katalog und Beiträge zusammen in einem Angebot gibt es zu 42€ ein einziges mal und aus Preisgrümnden habe ich von einem Kauf abgesehen und tu das hier kund. LG Lothar

  • was haben wir denn da `?

    Lothar Gutjahr - - Rätselecke

    Beitrag

    Ja Wiltrud, da hast du rec ht; ich verwende "Zerene" aus USA und bin recht zufrieden damit. Mein UFOMI ist nichts anderes als ein selbst modifiziertes Mikroskopgestell mit einem Eigenbau von flexibler schrittmotorgesteuerter Fotoeinheit, welche knapp 300 mm verfahrbar ist. Das ist vom Gewicht und Größe her nur im Innenraum verwendbar. Also um Gänseblümchen zu stacken müßte ich die erst mal in einem Blumentopf unterbringen, grin. LG Lothar Anbei noch ein Fliegenärschlein (sieht ein wenig nach"nic…

  • was haben wir denn da `?

    Lothar Gutjahr - - Rätselecke

    Beitrag

    Liebe Wiltrud, mit 3 Aufnahmen könntest du obige Aufnahme schon als Stack berechnen und hättest dadurch alle Bereiche des Bildes scharf. Probier das doch mal. LG LOthar

  • Naturgedichte

    Lothar Gutjahr - - Schrebergarten (Off-Topic)

    Beitrag

    Liebe Rosmarie, das meiste wurde von den Freunden bereits gesagt. Ich kann daher nur wiederholt eine Guten Verlauf wünschen und schaue auch das Krankenhaus bald möglichst wieder zu verlassen! LG Lothar

  • was haben wir denn da `?

    Lothar Gutjahr - - Rätselecke

    Beitrag

    Lieber Werner, eine präzise Antwort zu geben ist leider nicht mehr möglich, da der Datenbestand ausversehen gehimmelt wurde. Ich weiß leider nicht mal mehr, welche Optik bei der Aufnahme verwendet wurde, sonst könnte man grob zurückschliessen. Ich denke, es war eines von 4 auf dem gleichen Revolver sitzenden Zeiss Luminaren. Auch könnte das mit etwa 5 bis 10 Einzelbildern gestackt sein. Tut mir Leid aus besagten Gründen lieber keine Angabe zu machen. LG Lothar

  • was haben wir denn da `?

    Lothar Gutjahr - - Rätselecke

    Beitrag

    Zitat von Natürlich: „Lieber Lothar, da wäre ich nie und nimmer draufgekommen,und das obwohl ich in meinem Garten einige Farne habe. So nah bin ich denen noch nicht gekommen.Auf jeden Fall hast du mich inspiriert und ich werde nächstes Jahr mal genauer,mit Macroobjektiv nachschauen.Vielleich habe ich ja Glück. Grüßle Wiltrud “ Liebe Wiltrud, ich kenne mich mit verschiedenen Farnen nicht aus. Wenn du auf die Blattunterseite schaust sind da im Sommer braune Gebilde. Unter bezw. in denen befinden s…

  • was haben wir denn da `?

    Lothar Gutjahr - - Rätselecke

    Beitrag

    Ja, ja "blindes Huhn" oder Mrs,Knatterton, egal wie du das geschafft hast liebe Rosmarie; ich war mir ziemlich sicher, dass dieses Rätsel ein paar Wochen oder länger verweilt und nicht ohne meine Hilfe lösbar ist. Das Foto fand ich zufällig auf einer Datei in einem Text auf einer alten CD. Normalerweise könnte ich mittels anderer Bilder aus der Serie zeigen, wie die Sporen verpackt sind aber die sind durch ein Reparieren der Platte weggehext. Ich bin derzeit dabei, alle alten CD´s durchzuforsten…

  • was haben wir denn da `?

    Lothar Gutjahr - - Rätselecke

    Beitrag

    FANFARE 100 Punkte liebe Rosmarie ! Wo hast du das gefunden? Ich habe gerade zu meinem Entsetzen festgestellt, dass ja die etwas deutliche Abkürzung im Bildnamen noch vorhanden ist. (wufa2700) Sollte man in solchen Fällen abändern,grins. Aber die Wurmfarnkapseln beinhalten kleine Behälterchen in denen sich diese Winzlinge von Sporen befinden. Auch war der Zeitpunkt des Öffnens wohl goldrichtig. Ein paar Tage später wären die sicherlich mit der Atemluft davongeflogen. Der Peter war ja auch na dra…

  • was haben wir denn da `?

    Lothar Gutjahr - - Rätselecke

    Beitrag

    Hallo ihr Lieben, neun kein Salz sondern etwas pflanzliches. Die Gefahr dass die Objekte stark vergrößert sind, besteht immer da ein UFOMI im Stall ist. Stammt von einer Pflanze aus unserem Vorgarten. LG Lothar

  • was haben wir denn da `?

    Lothar Gutjahr - - Rätselecke

    Beitrag

    Nein, nicht aus Griechenland das stammt noch aus Teisendorf und dürfte den wenigsten bekannt sein. das-neue-naturforum.de/index.p…d75a24bb4063eff4e7920945b Dann viel Spass beim Recherchieren Lothar

  • Hallo Frank, ja ich kenne den Sermon vermutlich, da ich zwei Texte erhalten habe. Ich habe einen online gestellt um auszuloten, ob da noch mehr solche Freunde sind.Das resultiert aus negativen Erfahrungen mit früheren Forenaktivitäten. LG Lothar

  • Schnee nun auch im Tal...

    Lothar Gutjahr - - Natur

    Beitrag

    Schön der Schnee, aber leider zu früh. Der ist im alpinen Bereich sogar schädlich, weil er dort als Isolierung dient, mit anderen Worten die nötige winterliche Abkühlung der hohen Zacken wird gebremst und so einer erleichterten Erwärmung im kommenden Sommer der Weg geebnet.Kritisch wird das aber nur dort, wo der Untergrund ohnehin zu Muren neigt und vom Kitt aus Wassereis und gefrorenem Methan zusammengehalten wird. LG Lothar

  • Zum besseren Verständnis vergangener Geschehnisse: Hallo Lothar Gutjahr, "Siggi" hat Ihnen auf der Website "Das neue Naturforum" folgende Nachricht gesandt: Lieber Lothar, Deine Zeilen in Kopie: > ich setze noch einen drauf und nenne die Göre eine junge Psychopatin. < ( Richtig geschrieben wird es so: Psychopathin ! ) In einer Debatte sollten Sender und Empfänger ein Niveau haben, ansonsten versteht der eine den andren nicht. Deine Auslassungen sind einmal sehr primitiv, zum anderen kindisch. Ge…

  • Herbstbilder

    Lothar Gutjahr - - Natur

    Beitrag

    Danke Peter, so wie das ausschaut taugt das! N Mein Glückwunsch dazu und die Wünsche zu viel Freude damit. Musst sie aber auch immer dabei haben. LG Lothar

  • Herbstbilder

    Lothar Gutjahr - - Natur

    Beitrag

    Lieber Werner, lieber Peter, danke für eure Zeilen. Ich weiß, dass mehrere meiner Kameras Bewegtbilder aufnehmen können, habe bis auf einen mehr technischen Versuch zum Stacking noch nie davon Gebrauch gemacht. Aus meiner praktischen Arbeit gibt es allerdings ein patentiertes Verfahren, wo mittels einer Videokamera Veroackungsmschinen auf Vollständigkeit ihrer Packung kontrolliert weden.( alte Technik mit Plumbiconröhre ) Im Moment bin ich gerade dabei mich von einer Menge Balast zu befreien. Ic…

  • So und jetzt sind wir wieder nett zueinander !

  • Schön, schön lieber Siggi, ich setze noch einen drauf und nenne die Göre eine junge Psychopatin. LG Lothar

  • Lieber Siggi, den Worten von Frank schliesse ich mich voll und ganz an. Sorry about. LG Lothar Also noch einer, der sich ein Armutszeugnis ausstellt.

  • Herbstbilder

    Lothar Gutjahr - - Natur

    Beitrag

    Hallo Werner, dieser taktischen Aussage schliesse ich mich gerne an; nur was solls, meiner Meinung nach ist so ein 35x Zoomobjektiv in erster Linie ein Universalkompromiss und um die gezeigten Aufnahmen darzustellen verwendet der Fachmann sicher eine Festbrennweite. Bis heute gilt für mich nach wie vor die Optik für die Abbildungsqualität zuständig. Hallo Peter, mir gefallen deine beiden Bilder und ich würdige deine Anschaffung . Die ist leicht und handlich; also gut zum mit herumschleppen. Ich …

  • Zitat von Waldgeist: „denn ein Großteil des Nationalparks wird sich selbst überlassen. [...] “ Ei wie praktisch, ob nicht mehr nötig oder einfach zu faul, passt schon irgendwie. LG aus GR Lothar

  • Naturgedichte

    Lothar Gutjahr - - Schrebergarten (Off-Topic)

    Beitrag

    Ja liebe Wiltrud, während meiner Aufenthalte in Norddeutschland lernte ich: "Was mut, dat mut" Hat sich was, wa? LG Lothar

  • Naturgedichte

    Lothar Gutjahr - - Schrebergarten (Off-Topic)

    Beitrag

    Ja und jetzt ? sage ich halt: gib mir bitte einen Link zu dem früher geposteten. Hättest du nicht löschen brauchen; meine ich. LG Lothar

  • Ja, in unserem Alter kann man sich schon mal vertun. Ich denke mal, dass selbige Mauer bei Susanne steht. LG Lothar

  • Kurioses aus dem Reich der Steine

    Lothar Gutjahr - - Mineralien

    Beitrag

    Lieber Norbert, nur vom HörenSagen kenne ich diese Kristallisationsart. Da ich mir das dicker und wulstiger vorstellte, bin ich total verblüfft und danke ganz herzlich fürs Zeigen. LG Lothar

  • Herbstbilder

    Lothar Gutjahr - - Natur

    Beitrag

    Hallo Peter, der Hängende Tropfen weiter oben, hat mich daran erinnert, dass ich das mal untersuchen wollte, wie weit sich ein fallender Tropfen als Aufnahmeoptik verwenden läßt. Eine Tropfenerzeugung mit Lichtschranke und Timer existiert bereits. Nur habe ich das wie so vieles hier unten verdrängt. Danke für die schönen Bilder und ganz besonders für den Tropfen. LG Lothar

  • Braunbär in Bayern

    Lothar Gutjahr - - Säugetiere (Mammalia)

    Beitrag

    Lieber Frank und Peter, lang ist es her, dass die großen Schafherden durch die Lande zogen.Mehrere hundert Tiere auf ein mal mit dem obligatorischen Esel , dem "Wohnwägelchen" und ein bis drei Hunden. So erinnere ich mich gerne mal an vergangene Zeiten. Auch wenn es derzeit gegenläufige Tendenzen zu geben scheint, sage ich, das ist Geschichte und ein für alle mal vorbei. Ich habe es nicht weiter recherchiert, wie gut die Verwertung von Braunbären in der finnischen Küche vorangeschritten ist.Als …

  • Braunbär in Bayern

    Lothar Gutjahr - - Säugetiere (Mammalia)

    Beitrag

    Lieber Peter, Armutszeugnis hin oder her, gegen geräucherte Braunbärtatzen ist ja nun wirklich nichts einzuwenden. Nur schade, dass es ein Einzeltier ist. LG Lothar

  • Hallo Martin, keine Ahnung, wo das herkommt ? Hatte mich schon gefreut, ein Bild von passender Größe gefunden zu haben. Gibt es auch Betrachter, die das wie ich normal sehen können ? LG Lothar

  • Liebe Rosmarie, hier mal etwas auch hier selteneres: das-neue-naturforum.de/index.p…d75a24bb4063eff4e7920945b KL ca 3cm. Also eine kleinere Art. LG Lothar

  • Lieber Werner, dem schliesse ich mich auch an.Was nun das eigentliche Thema angeht, muss ich leider sagen, viele Beiträge habe ich wieder gelöscht, nachdem sich das dazu geplante Archivbild mit kleiner 500 kB als zu groß erwies. Dieses Archiv war ursprünglich mit verkleinerten Bildern für Foreverwendung angelegt. Dann hat mich meist die Faulheit des älter werdens eingeholt. Man stellt dann fest, das Loschen eines im Editor stehenden Beitrages geht schneller als ein nochmaliges Verkleinern. das-n…