Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was "wächst" denn hier?

    Albwanderer - - Rätselecke

    Beitrag

    Sowohl Raupe als auch Falter - einfach wunderbar !

  • welcher Baum ?

    Albwanderer - - Bestimmungsanfragen

    Beitrag

    Zitat von Sabine Flechtmann: „Zur allerletzten Not könntest du das Grünflächenamt Gemeinde, in der der Baum steht, anschreiben und nachfragen. “ Danke Sabine , So ähnliches ging mir auch schon durch den Kopf ,das wäre dann ,wenn unsere botanischen "Koniferen" auch nichts dazu wissen - die Ultima Ratio .

  • war mal neugierig - was zur Suhle kommt

    Albwanderer - - Natur

    Beitrag

    Nach einem Monat ohne Regen müsste eines der wenigen Wasserlöcher auf der karstigen Albhochfläche doch einigen Zulauf haben - war mein Gedanke. Daß diese Suhle von Sauen besucht wird ,verriet schon der Mahlbaum (im Filmchen Mitte links) Solche Mahlbäume an denen sich die Sauen rubbeln ,sind insbesondere in der Rauschzeit willkommene Plätze ,um die eigenen Düfte zu hinterlassen. Und dann ist das ein willkommener Ort zum Trinken . Auch Eichelhäher,Tannenhäher,Ringeltauben und Scharzspecht waren hi…

  • Tropfenlichtspiele im Bärlappwald

    Albwanderer - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Seide: „es war offensichtlich nicht windig, sonst wäre das Spinnennetz nicht so schön scharf geworden! “ Nein Silke ,es war sehr ruhig an diesem Morgen . Vor vier Wochen war ich hier mit Steinpilzen beschäftigt ,da hätte ich keinen Blick gehabt für derlei Zierrat !

  • welcher Baum ?

    Albwanderer - - Bestimmungsanfragen

    Beitrag

    Selbst im Buch über Laubbäume oder nach diesem Link ,ist keine Bestimmung möglich. Laubbäume mal sehen ob @Peter66 oder andere botanisch ,besser Gebildete das wissen ?

  • welcher Baum ?

    Albwanderer - - Bestimmungsanfragen

    Beitrag

    Ja,Herbert mehr hab ich nicht .Die Anordnung der Blättter siehst du ,das Einzelblatt auch ,die rinde ähnlich Maßholder ,der Baum um 8 Meter hoch . hier der komplette Baum

  • welcher Baum ?

    Albwanderer - - Bestimmungsanfragen

    Beitrag

    Heute an der Tauberquelle (nähe Crailsheim) fiel mir dieser Baum auf - ich erinnere mich nicht ,diese Art bei uns schon gesehen zu haben ! Die vetrockneten Blüten oder was das ist (rechtes Bild) das-neue-naturforum.de/index.p…c72ccd838922b199fe402f08cdas-neue-naturforum.de/index.p…c72ccd838922b199fe402f08cdas-neue-naturforum.de/index.p…c72ccd838922b199fe402f08c

  • Rundfahrt Yellowstone

    Albwanderer - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Darwin99: „Du weckst bei mir Bilder, die tief verschüttet waren. Vor vielen vielen Jahren dürften wir einiges auch live erleben. “ Bei mir weckst du Gedanken an empörtes Aufraunen und böse Blicke der umstehenden Menschenmenge ,als mein 7 jähriger Sohn ein kleines Rindenstückchen in diesen Geysir warf .Als ob es die unbändige Natur jucken würde ,wenn da ein Hölzchen schwimmt. das-neue-naturforum.de/index.p…c72ccd838922b199fe402f08c Viele dieser Empörten sind anschliessend mit 5 Liter Hu…

  • zum Kuckuck ,wieder kein Sperber

    Albwanderer - - Vögel (Aves)

    Beitrag

    Zitat von Sabine Flechtmann: „Kuckucke habe ich bislang nur gehört oder in Entfernung vorbeifliegen sehen. “ Liebe Sabine, Ich doch auch ,immer nur gehört oder weit weg ,oder verdeckt und diesmal war es in dem Gehhölz nicht hell genug für eine scharfe Aufnahme ,so schnell konnte ich nicht umstellen weil die Zeiteinstellung nicht mehr richtig funktioniert. Der Schwabe sagt dazu : i kennd mr da Arsch wegreissa !

  • Tropfenlichtspiele im Bärlappwald

    Albwanderer - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Sabine Flechtmann: „Lieber Werner, das letzte Bild hat für mich Kalenderblattqualität - einfach umwerfend. “ Danke Sabine ,es hat aber durch die Komprimierung gelitten und an Brillanz eingebüßt !

  • Tropfenlichtspiele im Bärlappwald

    Albwanderer - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Dirk_GL: „Kleine Dinge ganz groß. Sehr schön umgesetzt. Ich bin auch ein "Tautropfenbfan" . “ Also auch ein Frühtyp ?

  • Tropfenlichtspiele im Bärlappwald

    Albwanderer - - Natur

    Beitrag

    Zitat von burki: „Ich schaffe meist nur Sonnenuntergänge ... “ Ja,Burkhard - der Biorythmus muss zu den Aktivitäten passen .Wenn dann auch noch die Natur gut drauf ist - und morgens ist sie das in besonderem Maße - dann passts auch. Wenn ich müde bin, interessiert mich nicht mehr viel und das ist nach dem Mittagessen ! So ungefähr : schau Werner - auf dem Balkon ein Adler - ja, ist ok ich schau später nach !

  • Tropfenlichtspiele im Bärlappwald

    Albwanderer - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Natürlich: „Lieber Werner, was heißt mehr war nicht geboten. Tautropfen in den herbstlichen Spinnweben,wunderschöne Guttationstrofen und auch schon ein Fliegenpilz. Ich kann solche Anblicke genießen. Grüßle Wiltrud “ Liebe Wiltrud , Es freut mich ,wenns gefällt. Solche feuchten Aufnahmen gibt es nur früh morgens ,aber oft auch nasse Füße .

  • Tausende von Staren

    Albwanderer - - Vögel (Aves)

    Beitrag

    Hallo Silke , Imposante Aufnahmen zeigst du hier ! Das erinnert mich an den September 1972 .Da hat sich ein riesiger Schwarm Stare in einem kleinen Feldgehölz zur Nachtruhe niedergelassen. Wir sind das Gehölz umgangen .Auf der windabgewandten Seite schlug uns bestialischer Gestank entgegen.

  • wozu gehört das?

    Albwanderer - - Rätselecke

    Beitrag

    Zitat von Natürlich: „Den Aronstab kenne ich gut,doch aufgeschnitten habe ich noch keinen. “ Liebe Wiltrud , Mich hat damals im Mai 2013 interessiert ,was da für Viecher im Innern gefangen sind ,es sind Schmetterlingsmücken wenn ich nicht irre ! Zitat von Seide: „Whow... ich hab auch noch nie innen rein geschaut! “ Hallo Silke , Gierig sind wir nicht aber neugierig !

  • Wie mag es dazu gekommen sein?

    Albwanderer - - Säugetiere (Mammalia)

    Beitrag

    Zitat von Rosmarie: „Wo schießt denn ein normaler Jäger hin, um einen Frischling zu töten? In die Seite? “ Tiefblatt (Kreuz) oder auch höher .Das Wild muß "breit" stehen. Etwa 90 ° zur Schußrichtung.Bei so einem schwachen Stück gibt das immer einen Ausschuß - man sieht hier nichts. Vielleicht wurde es auch nur von einem Geschoßteil getroffen der einem anderen ,vielleicht größeren Stück galt. Weiss der Kuckuck was da passiert ist. das-neue-naturforum.de/index.p…c72ccd838922b199fe402f08c

  • wen hat es hier erwischt ?

    Albwanderer - - Rätselecke

    Beitrag

    Zitat von nobi: „Klar, die eine Feder verrät es! Weiß man denn, wer den Häher erwischt hat? “ Vermutlich Sperberweib oder Habicht beiderlei Geschlechts .Hab aber keinen bisher dort gesichtet. Der Uhu käme auch in Frage aber wie gesagt nur Vermutung .

  • wozu gehört das?

    Albwanderer - - Rätselecke

    Beitrag

    Hallo Herbert , So sah das bei meinem aus ! das-neue-naturforum.de/index.p…c72ccd838922b199fe402f08c

  • wen hat es hier erwischt ?

    Albwanderer - - Rätselecke

    Beitrag

    Zitat von Herbert C: „Auf Eichelhäherfedern hab ich schon als Kind ganz besonders geachtet- das waren immer die tollsten, die man finden konnte. “ da bist du nicht allein !

  • wozu gehört das?

    Albwanderer - - Rätselecke

    Beitrag

    Im Aronstab sieht es innen so ähnlich aus ,vielleicht ein anderer Vertreter der Gattung oder noch weitläufiger verwandt .

  • wen hat es hier erwischt ?

    Albwanderer - - Rätselecke

    Beitrag

    Zitat von Herbert C: „einen Eichelhäher “ Hallo Herbert , Was doch eine typische Feder ausmacht ! Eichelhäher stimmt natürlich !

  • Zitat von phoenix66: „ich glaube nicht, dass ein kurzer Blitz das Tier groß gestört hätte. “ Also meine zwei - in eindeutiger Situation -haben nach dem Blitz weiter gemacht ! Wie aus ihren ,bei dieser Tätigkeit nicht im Ultraschallbereich liegenden Lautäußerungen ,zu schliessen war. das-neue-naturforum.de/index.p…c72ccd838922b199fe402f08c

  • wen hat es hier erwischt ?

    Albwanderer - - Rätselecke

    Beitrag

    das-neue-naturforum.de/index.p…c72ccd838922b199fe402f08c

  • Tropfenlichtspiele im Bärlappwald

    Albwanderer - - Natur

    Beitrag

    mehr war heute nicht geboten ! das-neue-naturforum.de/index.p…c72ccd838922b199fe402f08c das-neue-naturforum.de/index.p…c72ccd838922b199fe402f08c Guttation das-neue-naturforum.de/index.p…c72ccd838922b199fe402f08c das-neue-naturforum.de/index.p…c72ccd838922b199fe402f08c

  • Zauneidechse?

    Albwanderer - - Bestimmungsanfragen

    Beitrag

    Zitat von _Stefan_: „bist du dir sicher bei dem Geschlecht? “ Nein sicher bin ich nicht ! Ich habe lediglich mit meinen Zauneidechsenbildern verglichen . Die saßen beide zur gleichen Zeit im Blattwerk eines Strauches. das-neue-naturforum.de/index.p…c72ccd838922b199fe402f08cdas-neue-naturforum.de/index.p…c72ccd838922b199fe402f08c

  • Wie mag es dazu gekommen sein?

    Albwanderer - - Säugetiere (Mammalia)

    Beitrag

    Zitat von Rosmarie: „Mich hätte eine Theorie, wie so etwas überhaupt entstehen könnte, schon interessiert. “ Liebe Rosmarie , Dem herunterhängenden Schwartenlappen nach könnte sogar ein Mensch diese Keule ausgelöst und mitgenommen haben . Nicht zum eigenen Verzehr aber vielleicht für den Hund . Natürlich alles Spekulation. (Diese Antwort hab ich vergessen zu senden ) Sie war aber gespeichert. Zitat von Sabine Flechtmann: „Das Bein hat ja einen Knick, ich habe das mal auf dem vollständig sichtbar…

  • Zauneidechse?

    Albwanderer - - Bestimmungsanfragen

    Beitrag

    Hallo Ann , Das ist schon eine Zauneidechse .

  • gestern ,nach Nabel schau

    Albwanderer - - Natur

    Beitrag

    Zitat von phoenix66: „bis es so weit ist, ist unsere Asche längst eingebuddelt! Das Ende erleben wir nicht. “ Hallo Martin, Um uns geht es nicht ,aber um unsere Kinder und Enkel

  • gestern ,nach Nabel schau

    Albwanderer - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Rosmarie: „So liegen die Randbereiche, in denen der Sonnentau und der Wassernabel wuchsen, schon recht im Trockenen. “ Liebe Rosmarie, Heute bedauern wir die Spezialisten welche direkt auf nasse Füße angewiesen sind ,schon morgen geht es um Allerweltspflanzen wie die Buchen. Bin gestern bei unguter Hitze vom Haus weg über den Wald nach Aalen gelaufen .Dabei konnte ich in Ruhe die Hänge jenseits des Kochertals in Augenschein nehmen - so deutlich wurde mir das Absterben des Buchenwaldes …

  • Was reift hier heran?

    Albwanderer - - Rätselecke

    Beitrag

    Ja,liebe Wiltrud , Hab die Nüsschen auf einem Weg gezeigt und den Samen samt Flußapparat . Muß aber sagen,du hast das genial ,täuschend fotografiert .

  • jetzt geht die Herbstzeit los e

    Albwanderer - - Natur

    Beitrag

    Am Sonntag sind wir in den Ellwanger Bergen 6 km Waldweg gewandert ,es war sehr warm . So hab ich Herbstzeitlosen noch nie gesehen - offen ,sternartig , wegsäumend den ganzen Weg lang. Der Zitronenfalter sieht aus wie frisch .Nach der Überwinterung sieht der noch genau so aus - ein Wunder wie der durch Monate mit Nässe,Sturm und Kälte so unbeschadet überdauern kann. das-neue-naturforum.de/index.p…c72ccd838922b199fe402f08cdas-neue-naturforum.de/index.p…c72ccd838922b199fe402f08cdas-neue-naturforum…

  • Was reift hier heran?

    Albwanderer - - Rätselecke

    Beitrag

    Schönes Rätsel Wiltrud , das gleiche hatte ich auch schon mal reingestellt .War leider heute verhindert !

  • Pöllwitzer Wald

    Albwanderer - - Natur

    Beitrag

    Zitat von phoenix66: „da muss ich dich enttäuschen. Wir sind ganz sicher, dass es nur ein Glasklotz ist. “ Ne Martin, die lecken am Stamm weil da die Salzbrühe runterläuft . So billig präsentiert man doch keinen Glasklotz !

  • vorher haben wir noch die Talsperre Leuba..

    Albwanderer - - Natur

    Beitrag

    nu guck halt mol !

  • Pöllwitzer Wald

    Albwanderer - - Natur

    Beitrag

    Zitat von phoenix66: „wurde dieser grüne Glasklotz gezeigt “ Hallo Martin, Ich halte das für eine Salzlecke ! (Wild ,Ziegen )

  • vorher haben wir noch die Talsperre Leuba..

    Albwanderer - - Natur

    Beitrag

    Hallo Martin , Diesen Leubazufluß würde ich mal nach Steinkrebsen absuchen !

  • Hallo Andreas , Unsere sauber bleibenden Windschutzscheiben weisen in die selbe Richtung - es ist dramatisch !

  • Herbstfreuden

    Albwanderer - - Schrebergarten (Off-Topic)

    Beitrag

    Hallo Herbert , Da kann ich mir richtig vorstellen wie der nach dem Backen säftelt - köstlich ! Ich hatte schon mal 300 Kg von 2 Bäumen im Vorgarten - dieses Jahr reichts keinen Kuchen.

  • war mal neugierig - Waschbär !

    Albwanderer - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Hufra64: „Grundsätzlich kann man bei Waschbären ja geteilter Meinung sein. “ Hallo Frank , Wenn eine einheimische Tierart durch einen eingeführten Neozoen nahezu ausgelöscht wird ,gibt es für mich nur eine Meinung - man muß handeln. Jetzt wird ja überhaupt nichts unternommen. Eine saftige Prämie für jeden gefangenen Waschbär ,egal durch wen, lebend gefangen , würde zumindest dem ungehinderten Vordringen Einhalt gebieten. (vielleicht auch als Zusatzaufgabe für Bisamjäger ) Da würde sich…

  • Herbst im Ahornboden

    Albwanderer - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Natürlich: „so wunderschön deine Fotos die herbstlich bunte Stimmung zeigen,doch live muß dieser Anblick spektakulär sein. “ Und dazu der würzige Geruch !