Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Auf keinen Fall ein Täubling. Mit Sporenfarbe Geruch u.s.w. könnte man den Pilz weiter eingrenzen. Mit Sandrasenpilze kenne ich mich aber nicht gut aus.

  • Fragen über Fragen

    Uwe 58 - - Fragen zur Forumsnutzung

    Beitrag

    Zitat von @strid: „. also mach einfach.... . “ Hallo Ja, mach einfach ....

  • Herbstfreuden

    Uwe 58 - - Schrebergarten (Off-Topic)

    Beitrag

    Hallo Herbert Du kannst ja soooo gemein sein ...... Wie bekomme ich jetzt meinen Appetit unter Kontrolle?

  • Zitat von Sabine Flechtmann: „seid ihr wieder einmal auf einen Werbepost hereingefallen? Doch, seid ihr “ Hallo Sabine Nö, eigentlich habe ich das gewußt, aber die Superfood ist auch etwas Natur. Teilweise sogar ungesund. Für mich ein interessantes Thema (Off-Topic natürlich).

  • Zitat von Imar: „Ich will meine Ernährung umstellen und komme daher nicht an diesen Superfoods vorbei. “ Hallo Warum eine Ernährung umstellen? Man kann sich ganz normal ernähren, die Ernährungspyramide beachten. de.wikipedia.org/wiki/Ern%C3%A4hrungspyramide Kompetente Ärzte raten davon ab, sich total vegetarisch oder sogar vegan zu ernähren.

  • Fragen über Fragen

    Uwe 58 - - Fragen zur Forumsnutzung

    Beitrag

    Zitat von Nikonudo: „Zitat von Seide: „Guten Morgen, Und schön wäre es, auch die Beiträge der anderen zu kommentieren... Guten Morgen Silke, das werde ich sicherlich auch machen. ( Gibt es bei euch Vorgaben? ) LG Udo “ “ Hallo Udo Na klar, die wichtigste Vorgabe ist hier im Forum ein höflicher Ungangston. Ansonsten kann jeder sagen, was er denkt!

  • Fragen über Fragen

    Uwe 58 - - Fragen zur Forumsnutzung

    Beitrag

    Hallo und Willkommen Schön ist es natürlich, wenn man zu den Bilder etwas schreibt. Muß ja kein Roman sein.

  • Hallo Martin An so etwas gehen die Schnecken nicht ran! Die haben sich vermutlich nur verlaufen.

  • Meripilus giganteus - Riesenporling

    Uwe 58 - - Pilze (Fungi)

    Beitrag

    Hallo Rosmarie Ich nutze eine über 40 Jahre alte Schlagwerkmühle aus der UdSSR.

  • Meripilus giganteus - Riesenporling

    Uwe 58 - - Pilze (Fungi)

    Beitrag

    Zitat von Rosmarie: „Meinst du, lieber Harry, dass ich die Stiele auch fein schneiden und dann in Stückchen trocknen und später als Trockenpilze verarbeiten kann? Kann man auch die Hüte trocknen? “ Hallo Rosmarie Ich bin zwar nicht Harry, aber antworte trotzdem. Natürlich kann man Hüte trocknen, aber paniert und gebraten sind die doch viel besser? Oder? Die Stiele trockne ich schon viele Jahre. Dann kommen die in die Kaffeemühle und werden lecker Pilzpulver. Zum Trocknen einfach die Stiele zerdr…

  • Hallo Dort war kein Gewässer.

  • Hallo Silke Ich habe den Pilz auf einer Wanderung mit unserem Wanderverein auch zum ersten mal gesehen. Ich kann diese Monokulturen nicht leiden, die sind doch unter anderem für das Artensterben verantwortlich. Die Felder sind doch oft nur Biomasse für Biogasanlagen. Aber der Weg war natürlich ganz dicht am Maisfeld (nein, ich denke, es war anders herum). Wenn man Wikipedia glauben kann, liegt es wirklich am Wetter/Klima, daß der Pilz so gut wächst.

  • Hallo Herbert Das ist ja ein interessantes Hobby. Baust du das speziell für Ausstellungen und Museen?

  • in diesem Jahr für den Maisbeulenbrand (Ustilago maydis). Hallo Davon gab es reichlich. Aber essen werde ich den nicht! das-neue-naturforum.de/index.p…bd4b4fc535556ed4947ff81e6 das-neue-naturforum.de/index.p…bd4b4fc535556ed4947ff81e6 das-neue-naturforum.de/index.p…bd4b4fc535556ed4947ff81e6

  • Nix los ...

    Uwe 58 - - Natur

    Beitrag

    Hallo Gestern wollte ich mal wieder meine alten Beine bewegen. Wir sind dann zum Ribnitzer Moor gefahren. Ja, was soll ich sagen, schönes Wetter, aber sonst nix los. das-neue-naturforum.de/index.p…bd4b4fc535556ed4947ff81e6 Libellen gab es. das-neue-naturforum.de/index.p…bd4b4fc535556ed4947ff81e6 Und Pilze. Erdwarzen! das-neue-naturforum.de/index.p…bd4b4fc535556ed4947ff81e6 Beutelpilze (Beutelstäublinge) das-neue-naturforum.de/index.p…bd4b4fc535556ed4947ff81e6 Den kennt der Uwe nicht. Holzig und …

  • Hallo Werner Bestimmt hat Harry die Pilze und ich kann nur noch sagen, schöne Bilder von dem Pilz hast du gemacht!

  • Hallo Sabine Ich meinte den : das-neue-naturforum.de/index.p…bd4b4fc535556ed4947ff81e6 Einige Merkmale habe ich zur besseren Erkennbarkeit hervorgehoben!

  • Messer auf,Messer zu ...

    Uwe 58 - - Pilze (Fungi)

    Beitrag

    Hallo Werner Das dritte Bild ist der "Hammer"!

  • Hallo Sabine für mich auch eher Champignons. Der Riesenträuschling in Gelb sieht bei uns so aus: das-neue-naturforum.de/index.p…bd4b4fc535556ed4947ff81e6 Eine ganz andere Lamellenfarbe und flüchtiger Ring.

  • Zitat von Sabine Flechtmann: „Auf der schweizer Seite werden die Fruchtkörper mit einer Länge bis zu 15 cm angegeben, auf dem Knüppel sind sie praktisch einer Länge von 50 cm vorhanden. “ Hallo Sabine Der Pilz ist vermutlich nicht so selten. Jedenfalls habe ich auf dünnem, liegenden Laubholz schon öfter so aussehende Pilze gefunden. Nur leider konnte ich die makroskopisch nicht bis zur Art bestimmen. Die können auch länger als 50 cm werden.

  • Hallo Ich habe auch keine Ahnung, würde aber bei Walnuss suchen. Es gibt ja viele Sorten Walnuss ......

  • Zitat von Habicht: „ Darzu zählt für mich auch Stropharia Rugosoannulata, deine Bestimmung dazu passt. Den von Uwe angesprochenen Gelber Riesenträuschling hast du ja nicht eingestellt, sonst würde Stropharia rugosoannulata forma lutea dabei stehen. “ Hallo Peter Der Pilz müsste doch einen braunen Hut haben? Nennt sich doch auch Braunkappe.

  • Hallo Sabine Schau mal genau das erste Bild vom leuchtenden Weichporling an. Ist das nicht "ein süßer Fratz"!

  • Hallo Sabine Der Stäublingsschleimpilz ist keiner. Der wächst nicht auf so ein "Bodengebrösel" Der wächst stramm an stehendem Holz. Die Oberfläche ist auch nicht so stark strukturiert. Der Gelbe Riesenträuschling, den nehme ich auch nicht ab. Schokoladenbraune Lamellen, schiefe Knolle an dünnem langen Stiel, ein vollständiger Ring, das paßt nicht wirklich. So, die anderen schönen Funde schaue ich mir später an. Sind ja Raritäten dabei!

  • Hallo So nach Bild kann ich nur raten. Also, gesund sehen die nicht aus. Irgend etwas stimmt nicht mit den Pilzen.

  • Zitat von Sabine Flechtmann: „Nehmt ihr eigentlich die Anis-Champignons zum Essen mit? Wir finden die total lecker. “ Hallo Sabine Natürlich nehmen wir die mit. Allerdings könnten die etwas fleischiger sein! Aber der Uwe ist nie zufrieden ... Sonntag waren wir eine halbe Stunde im Wald. Hier das Ergebnis: das-neue-naturforum.de/index.p…bd4b4fc535556ed4947ff81e6

  • Hallo Uwe Der Pilz mag besonders gerne Eiche. Meine Funde waren an liegender Eiche.

  • Zitat von nobi: „Glücklicherweise kann ich noch immer von meiner Mittwochexkursion in Chemnitz zehren, wo ich gemeinsam mit einem Pilzfreund mehr als 20 Arten fand, von denen ich 14 (darunter übrigens auch einen "Hexendreier") im Pilzforum.eu vorstellte. “ Hallo Nobi Den Beitrag hatte ich schon gelesen. Bei Jörg wachsen immer so interessante Röhrlinge. Einige stehen auf meiner "Wunschliste". Das Problem mit dem Regen ist auch groß. Es regnet nicht überall auf unserer kleinen Insel. Das ist leide…

  • Hallo Es hat in der letzten Zeit etwas geregnet. An einigen Stellen etwas mehr, woanders ganz wenig. Aber man kann ja mal schauen ..... Einige Funde von heute möchte ich euch mal zeigen. Von richtigem Pilzwachstum sind wir aber noch weit entfernt. Ziegenlippe das-neue-naturforum.de/index.p…bd4b4fc535556ed4947ff81e6 Flockenstieliger Hexenröhrling mit Fraßstellen. Die Täter haben (Schleim) Spuren hinterlassen. das-neue-naturforum.de/index.p…bd4b4fc535556ed4947ff81e6 Rotfußröhrlinge gab es in mehre…

  • Danke Nobi Drahtwurm passt ! Da braucht man schon fast einen "Hammer" um den Wurm zu eleminieren! Endlich auch mal wieder einige wenige Pilze bei uns. Ich glaube, ein paar Pilze sollte ich mal zeigen. Ich mach mich mal an die Arbeit!

  • Hallo Der Uwe ist mal wieder ratlos. Heute hat er einen Perlpilz ohne Maden gefunden. Aber einen Bewohner hatte der Pilz doch. Der hatte sich unter der Huthaut durchgefressen. Bis ich den Fotoapparat holen konnte, war der schon auf der Flucht. Ziemlich schnell. Kennt jemand so ein Monster? das-neue-naturforum.de/index.p…bd4b4fc535556ed4947ff81e6

  • Gewitter mit Pfiff..

    Uwe 58 - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Albwanderer: „Über deine Speisetäublinge kann ich mir kein Urteil erlauben - hab sie noch nie gegessen. “ Hallo Werner Ja, die Geschmäcker sind verschieden ....... Ist auch gut so! Speisetäublinge mag ich gerne. Das was mir auch an den Pilzen gefällt, ist die Bissfestigkeit.

  • Gewitter mit Pfiff..

    Uwe 58 - - Natur

    Beitrag

    Hallo Rotkappen sind in meinem Sammelgebiet eine Rarität. Jedenfalls esse ich die gerne. Steinpilze finde ich geschmacklich total überbewertet. Gestern war ich mal zu den Speisetäublingen. Meist waren die Maden schneller. das-neue-naturforum.de/index.p…bd4b4fc535556ed4947ff81e6 Hier noch eine lustige Mißbildung das-neue-naturforum.de/index.p…bd4b4fc535556ed4947ff81e6

  • Glänzender Lackporling

    Uwe 58 - - Pilze (Fungi)

    Beitrag

    Zitat von Sabine Flechtmann: „die Lackporlinge sind immer ein echter Hingucker “ Hallo Ja, die jungen frischen Pilze sind wirklich ein Hingucker und vor allem, sehr, sehr selten!

  • Uwe wollte baden, aber es wurden drei Erstfunde

    Uwe 58 - - Natur

    Beitrag

    Au Backe! Dann treffen ja zwei Naturkenner aufeinander! Das wird wohl eine lange Tour ..... Der Herr Geyer ist ein auch sehr humorvoller Mensch, das macht die ganze Sache lockerer! Die Führung geht zur Zeit über den Magerrasen bis zu einer schönen Aussicht. Wenn ihr noch Zeit habt, könnt ihr bis zum Nonnenloch wandern. Mit etwas Glück seht ihr noch einen Schwalbenschwanzfalter. Unbedingt etwas zum Trinken mitnehmen. Es kann sehr warm werden. Der besseren Hälfte wird es gefallen. Wenn nicht, Besc…

  • Zitat von Seide: „Der Pilz durchdringt also das ganze Holz...... toll... hab ich noch nie gesehen... “ Hallo Silke Doch, das hast du bestimmt schon bei anderen Pilzarten gesehen, nur machen die nicht so schön blau. Es fällt nicht auf.

  • Hallo Uwe Da kann ich nur gratulieren! Ein super Fund und wie bei dir gewohnt, super Bilder!

  • Hallo Gestern auf einer Wanderung konnten wir endlich mal mehrere Schmetterlinge auf Wasserdost entdecken. Admiräle und keine Distelfalter. Aber sonst sehr wenige Falter und noch weniger Pilze. das-neue-naturforum.de/index.p…bd4b4fc535556ed4947ff81e6 das-neue-naturforum.de/index.p…bd4b4fc535556ed4947ff81e6

  • Uwe wollte baden, aber es wurden drei Erstfunde

    Uwe 58 - - Natur

    Beitrag

    Hallo Sabine Zitat von Sabine Flechtmann: „Wobei der Hauhechel eigentlich nicht selten ist, den hast du auf Rügen bestimmt bisher nur übersehen. “ Den Eindruck hatte ich auch, als der Rene Geyer mir den gezeigt hat. Übrigens, der Rene Geyer ist ein super Naturführer. Ich denke, solche Werbung kann man zeigen? Oder? naturgeyer.de/ Zitat von Sabine Flechtmann: „Bei 123Pilze werden zwar eine ganze Reihe Arten aufgeführt, aber ich habe noch nirgendwo etwas darüber herausgefunden, ob die Arten wirtsp…

  • Uwe wollte baden, aber es wurden drei Erstfunde

    Uwe 58 - - Natur

    Beitrag

    Zitat von Albwanderer: „Hallo Uwe , Vielleicht täusch ich mich auch aber ich meine auf deinem Hauehechelbild in der Mitte - Cuscuta zu sehen ? “ Hallo Werner Ja, da wächst einiges durcheinander. Für mich ist der Hauhechel interessant.