Hilfe. Larven in der Wohnung

  • Mit erschrecken haben wir heute ca. 50 Larven in unserer Wohnung gefunden. Sie lagen in einer Ecke des haushaltsraumes auf dem Boden. Kann mir jemand sagen, um welches Tier es sich hierbei handelt?
    Sie ist dunkelbraun, ca 1 cm lang und erinnert an ein dunkelbraunes Reiskorn von der Form.
    Kann leider kein Foto hochladen. Evtl per Mail?
    Kribbelige Grüße aus korschenbroich
    [/php][/quote]

  • Hallo Nadine,

    Da ist es einer großen Fliege (Brummer)gelungen ihre Eier an organisches Material zu legen.
    Das Endergebnis sind Kokons wie abgebildet.
    (nicht dichter Gelber Sack mit Milchrückstanden oder Biobeutel)

    Jeder weiss was ,zusammen wissen wir viel und insgesamt wissen wir viel zu wenig !

  • Vielen Dank, Werdie.
    Ich habe mir so etwas schon gedacht. Das friedliche Landleben mit Stallungen bringt wohl ab und zu auch kleine Besucher mit sich. Dicke Brummer sind mir gut bekannt, deren Eier habe ich wohl noch nie so nahe zu Gesicht bekommen.
    Danke nochmal für die schnelle Antwort und einen schönen Abend

  • Moin Nadine,

    wie Werdie schon sagte: auf dem Bild ist die Puppe zu sehen, kein Ei. Ich vermute aber, dass es sich um eine der Calliphora-Arten handelt. Und wenn mich nciht alles irrt, kriegt man deren Eier auch nicht oder nicht wirklich zu Gesicht, da sie entweder bereits schlüpfende Larven ablegen oder die Larven unmittelbar nach der Ablage schlüpfen.

    Viele Grüße
    Klaas

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!