Frei verfügbare Literatur als PDF

  • Hallo liebe Naturforummitglieder,
    hiermit möchte ich ein neues Thema eröffnen.
    Wo wir uns über frei verfügbare Literatur im Netz als PDF gegenseitig informieren können.
    Auf unten angegebener Seite ist ein sehr umfassendes Werk über das Pflanzenreich aus dem Jahr 1900 als PDF frei zum downloaden. Die Nutzung ist ausdrücklich erwünscht.


    Viele Grüße
    Ronald


    http://caliban.mpiz-koeln.mpg.de/gilg/index.html

  • Lieber Ronald,
    das ist ja nun echt lustig, gerade vorhin habe ich auf eine der Seiten dort verlinkt, nämlich auf die Seite, wo der Riesenschachtelhalm Archaeocalamites radiatus dargestellt ist.
    Danke für den Tipp, ich finde, historische Literatur ist oft sehr hilfreich.
    Und ich werde dein Thema in die Rubrik "Naturliteratur" verschieben. Da geht dein wertvoller Hinweis weniger unter als in der allgemeinen Pflanzenrubrik.

    Liebe Grüße Sabine


    Ich verstehe nicht, dass wir unseren wunderbaren Planeten umbringen,

    aber zum unwirtlichen Mars fliegen wollen.

    Franz Viehböck (*1960, bisher einziger Weltraumfahrer Österreichs)

  • Hallo Sabine,


    stimmt das ist wirklich lustig. Das habe ich vorhin auch bemerkt als ich Deine Antwort las, auf meinem Kommentar zu Deinen Ilfelder Fossilien.
    Danke fürs verschieben, da ist der Beitrag auch wirklich besser aufgehoben.


    Viele Grüße
    Ronald

  • Hi Ronald,


    an dieser Stelle zunächst ein herzliches Willkommen hier im Naturforum!:alright: Selten, dass gleich jemand so loslegt wie du - Hut ab! Ich wünsche dir jedenfalls viel Spaß hier und wenn ich mir so deine ersten Beiträge ansehe, kann man sich wohl auf schöne weitere freuen.;)


    Lieber Gruß,
    Meinhard

    Die Menschheit gehört zur verrücktesten Spezies.
    Sie verehrt einen unsichtbaren Gott und zerstört die sichtbare Natur.
    Im Unbewussten darüber, dass diese Natur, die sie zerstören, der Gott ist, den sie verehren.


    -Hubert Reeves-

    Edited once, last by Meinhard Siegmundt ().

  • Hallo Meinhard,
    vielen Dank für die tolle Begrüßung. Allein das sagt mir schon das ich hier richig bin. Vor Allem aber die breite Palette von Naturthemen finde ich hier spannend.
    Und das man viel lernen kann. Und vielleicht kann ich hier mit meinem Wissen über mein Spezialthema Fossilien dem Einen oder Anderen auch mal weiter helfen.


    Herzliche Grüße
    Ronald

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!