Mineralienmuseum Mähring

  • In dem kleinen Ort Mähring in der Oberpfalz/Bayern wurde ein neues privates Museum eingeweiht.

    Die Eröffnung am letzten Wochenende mit einer kleinen Börse war das Ereignis in diesem Jahr in Ostbayern!

    Mein Sammlerkollege Ferdinand Wagner hat seine Stufen in ausgezeichneter Weise präsentiert.

    Da er mich gebeten hat,im Netz darüber zu berichten, mach ich das auch hier.



    Der Eingangsbereich:


    Die eigentliche SAusstellung befindet sich einen Stock höher:




    Uranmineralien aus einem Bergwerk bei Mähring:


    Gips aus Polen:


    Baryt aus Marokko:



    Pyrolusit aus dem Schwarzwald:


    ... und Gold aus dem Rhein:

  • Wow, wie lange hat er denn schon gesammelt, um nun (s)ein Museum ausstatten zu können! Wunderschön präsentiert. Ich habe keine Ahnung von der Materie, aber ich finde die Fundstücke wunderschön!


    Viele Grüße

    Addi

  • Lieber Norbert,

    ein solches Museum privat zu führen, dazu gehört schon jede Menge Idealismus. Allein schon die ganze Einrichtung zu kaufen, und das privat. Eine ganz tolle Präsentation mit auch sehr großen Exponaten. Schade, dass das für uns zu weit weg ist, aber ich wünsche dem Betreiber jeden erdenklichen Erfolg mit dem Museum.

    Liebe Grüße Sabine


    Ich verstehe nicht, dass wir unseren wunderbaren Planeten umbringen,

    aber zum unwirtlichen Mars fliegen wollen.

    Franz Viehböck (*1960, bisher einziger Weltraumfahrer Österreichs)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!