Morgen am Saaler Mühlenteich Teil 1 Enten & Kormorane

  • Gleich um die Ecke, mitten in der Stadt in unmittelbarer Nähe zu Eisstadion und Golfplatz liegt der Saaler Mühlensee (neuerdings auch Bensberger See).

    Heute lieferten Morgensonne und Nebel ein schönes Farbspiel in Pastell. Dazu ein paar Wasservögel mehr braucht es nicht für ein paar Bilder.

    Kormorane, Scherenschnitte im Gegenlicht



    langsam lugt die Sonne über die Baumwipfel. Eine einsame Stockente auf dem See.


    die Sonne zaubert ein zartes Farbenspiel über den See


    Kanadagänse auf Morgentour


    Morgenstimmungen am See




    Stockentenpaar im Gegenlicht


    und noch ein paar Kormoranbilder







    der Mühlenbach rauscht über einen kleinen Wasserfall


    und dann am "Sonnenstrand" die Stockententruppe:

    Kompanie aufgepasst....


    Achtung....


    Fertig.....


    Siesta!!!!!!


    wird fortgesetzt....



    Dirk

  • Was für stimmungsvolle Bilder!

    Die Kormorane mit ihren ausgebreiteten Flügel sehen aus der Ferne immer wie "aufgehängt" aus.

    Muss ich gleich einmal nachschauen, wo der See genau ist.


    Viele Grüße

    Addi

  • Und hier Teil 2 der Bilder von der Saaler Mühle:


    Der Morgennebel hat sich verflüchtigt und die Sonne hat sich durchgesetzt.

    Verfallener Steg


    Blick zur Vogelinsel


    Stockentenfrühstück




    Kanadagans


    Graugänse


    Teichhuhn






    Blässhuhn




    Stockente


    Viele Grüße


    Dirk

  • Lieber Dirk,

    die fahle Nebelmorgenstimmung gefällt mir schon gut, aber diese knackscharfen Nahaufnahmen von den Wasservögeln gefallen mir noch besser; ganz wunderbar die Kanadagans und das Grünfüßige Teichhuhn.

    Liebe Grüße Sabine


    Ich verstehe nicht, dass wir unseren wunderbaren Planeten umbringen,

    aber zum unwirtlichen Mars fliegen wollen.

    Franz Viehböck (*1960, bisher einziger Weltraumfahrer Österreichs)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!