Mauritius - Reptilien

  • Hallo zusammen,


    ein paar Reptilien will ich euch noch zeigen. Allzu viele sind mir nicht begegnet aber für eine kleine Fotoserie hier reicht es. Es geht auch gleich los.


    1. Phelsuma ornata - Ornament Taggecko


    ein wunderschöner Gecko der endemisch auf Mauritius und einigen kleinen vorgelagerten Inseln lebt. Der Bestand dieser Art ist rückläufig. Verantwortlich wird unter anderem der aus Madagascar eingeschleppte Große Madagascar Taggecko gemacht.



    2. Phelsuma cepediana - Blauschwanz - Taggecko


    eine weitere sehr schöne endemisch auf Mauritius lebende Geckoart.



    3. Gehyra multilata - Gewöhnlicher Vierkrallen Gecko


    eine in Asien weit verbreitete Geckoart. Er ist nachtaktiv und hält sich gerne an Aussenbeleuchtungen von Häusern auf wo er auf Insekten lauert. Den hier hab ich in unserer Ferienwohnnung unter schlechten Lichtverhältnissen aufgenommen.



    4. Phelsuma madagascariensis - Großer Madagascar Taggecko


    diese bis zu 30 cm großen Geckos stammen ursprünglich aus Madagacar. Um das Jahr 1990 wurden sie nach Mauritius eingeschleppt und haben sich dort sehr stark ausgebreitet. Er wird auf der Insel für den Rückgang der endemisch lebenden Geckoarten mit verantwortlich gemacht.





    5. Calotes versicolor - Blutsaugeragame


    Wie der wissenschaftliche Name schon erahnen lässt ist die Färbung dieser Agame recht variabel. Besonders toll gefärbt sind die männlichen Tiere in der Balzzeit und wenn es um die Verteidigung ihrer Territorien geht.




    6. Geochelone gigantea - Seychellen Riesenschildkröte


    Außer auf den Seychellen kommt diese Art nur noch auf einigen anderen kleinen Inseln im indischen Ozean vor. Auf Mauritius ist sie in freier Wildbahn kaum noch anzutreffen. Diese hier hab ich freilaufend im Caselapark abgelichtet. Das erste Foto zeigte ein noch recht junges Exemplar. Die Schildkröten können bis zu 200 Jahre alt werden.


      






    So das war es mal wieder. Als nächstes kommen ein paar Pflanzen dran.


    Gruß

    Harry

  • Und das letzte Schildkrötenfoto ist der Hammer!


    Ist das letzte Foto aus Jurassic Park? Genialer Vorder- und Hintergrund, geniale Perspektive !

    Besser hätte ich meine Begeisterung für dieses Foto nicht ausdrücken können! :18:

    Viele Grüße
    Uwe


    "Leben ist nicht genug" sagte der Schmetterling."Sonnenschein,Freiheit und eine kleine Blume gehören auch dazu." (Hans Christian Andersen)






  • Lieber Harry,

    Ist das letzte Foto aus Jurassic Park? Genialer Vorder- und Hintergrund, geniale Perspektive !

    So oder ähnlich war auch mein erster Gedanke, ein Foto, als wäre es nicht von dieser Welt. Überhaupt zeigst du mit den vielen verschiedenen Geckos eine für mich völlig ungeahnte Vielfalt. Ich hatte keine Ahnung, dass es so viele Arten gibt, auch nicht, dass sie so dermaßen toll gefärbt sein können. Die riesigen Schildkröten sind auch phantastisch. Ein ganz besonderes Seh-Erlebnis hast du beschert. Herzlichen Dank dafür!

    Liebe Grüße Sabine


    Ich verstehe nicht, dass wir unseren wunderbaren Planeten umbringen,

    aber zum unwirtlichen Mars fliegen wollen.

    Franz Viehböck (*1960, bisher einziger Weltraumfahrer Österreichs)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!