Benötige hilfe für Libellenbestimmung > Gebänderte Prachtlibelle – Calopteryx splendens / weibchen

  • Nach einer nahezu erfolglosen Tour von 2Std. in Duisburg um die Seen sitze ich vorm Haus und sehe eine kleine Libelle die sich auf einem Blatt an der Hecke setzte. Habe erst lange überlegt ob es sich noch lohnt aufnahmen zu machen bevor sie weiterfliegt. Dann doch noch dafür entschieden und wurde mit einer geduldigen, lange stillsitzenden Libelle für den Tag entlohnt. Nur Bestimmen konnte ich sie noch nicht. Sie ist ca. 40mm lang gewesen. Hatte anscheinend mit dem leichten aufgekommenen Wind zu kämpfen. Das Ufer der Seen ist ca. 60m weit weg, aber es gibt auch einige Teiche in Gärten der Nachbarn.




    Die Flügel standen die ganze Zeit über oben. Nur zum ausbalancieren des Windes wurden sie kurz ein wenig geöffnet.

  • Gebänderte Prachtlibelle – Calopteryx splendens / weibchen . Hab's nachgelesen - Passt. Ich wusste zwar das es hier Prachtlibellen geben soll, habe aber nur nach männchen gesucht und noch nicht gesehen. Der Aushang hängt (unter anderem) seit Jahren auf einem Schild an den Seen.



    Danke Klaas für den Hinweis.

  • Nübby

    Set the Label from unbestimmt to bestimmt auf Artniveau
  • Nübby

    Changed the title of the thread from “Benötige hilfe für Libellenbestimmung” to “Benötige hilfe für Libellenbestimmung > Gebänderte Prachtlibelle – Calopteryx splendens / weibchen”.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!