Meine Tierfotos.

  • Hallo Thomas,

    einen Gimpel habe ich bisher erst 1 x gesehen und zwar in den Ruhrauen Mülheim, natürlich unscharf. Dort gibt es eine Stelle, an der wohl eigentlich immer ein Pärchen ist. Als ich bei meinem nächsten Besuch extra Futter mitgenommen habe, das ich dort auf die Brückenbrüstung gelegt habe, kamen zwar Buchfinken etc., aber die Gimpel ließen sich nicht blicken :(.

    Letztes jahr erfuhr ich von einem anderen Fotografen, dass sich am Rande der aue (bei mir vorne) ein Gimpelpaar aufhält …, bisher habe ich noch nichts gesichtet. Wo hast Du ihn gesehen? Und wo die Schwanzmeisen? Habe schon gehört, dass sie auch in der aue unterwegs sind.


    2 oder 3 Silberreiher waren letzten Winter auch in der Aue, in der großen Wasserfläche schräg gegenüber dem seerosengebiet. Die sind echt fotogen, von denen habe ich sehr schöne Fotos!


    Ich war jetzt auch in der Mittagspause bei blauem Himmel bei mir am Rande der Aue unterwegs, aber außer Schwan und Nilgans xxx xxx (nix los).

    Mir hat aber ein anderer Fotograf gesagt, dass er am Vortag 3 Kernbeisser gesehen hat, aber bei trübem Wetter, deswegen kein Foto. Diese befanden sich wohl im Eingangsbereich von Hellerhof/Baumberg aus gesehen.

    Ich fragte ihn nach Pfeifenten, denn ein Pärchen habe ich ja „letztens“ hier am Rande der aue fotografiert.

    Er meinte, dass eine Truppe in dem großen Wasserbereich schräg gegenüber des seerosenbereiches aufhält, aber nur zum übernachten und morgens „abfliegt“, gegen 9 Uhr morgens könne man Glück haben, sie in der Mitte des Wasserbereichs zu sehen.


    Und schau mal auf vogelmeldung de (dort KR Krefeld auswählen). Dort sind auf dem Elfrather See In Krefeld z,B. Eisente, Samtente, Gänsesäger immer wieder gesehen worden. Dort war ich noch nicht, will aber bei blauem Himmel dorthin!


    Und am abtskücherteich in heiligenhaus ein paar Mandarinenten, dieser Teich ist aber nicht sehr groß, lohnt sich nur, wenn ihr dieses Ziel mit etwas anderem verbindet. Dort war ich 1x.

  • Hallo Claudia,die Gimpel und auch die Schwanzmeisen haben wir von der Hellerhofbrücke kommend hinter der ersten Brücke in Richtung

    Wasserrosenteich auf der linken Seite gesehen.Auch den Silberreiher.Gimpel waren 2,und Schwanzmeisen waren mehrere.Die Fotos sind aber nicht so gut geworden.

    Viele Grüße Thomas

  • Ein gutes und gesundes 2022 wünsche ich allen.

    Am 1.1.22 sind wir um die Mittagszeit in die Kämpe gefahren.Wir rechneten mit großem Andrang,und so war es auch am Parkplatz "Piels Loch".

    In der Kämpe selbst hielt sich es im Rahmen,die meisten sind wohl in Richtung Rhein.

    Zu meiner Freude konnte ich einen Gansesäger,eine Rotwangenschildkröte?,Buchfink und zu Hause vor der Tür einen Buntspecht ablichten.

    Mfg Thomas


  • Hallo, Thomas,

    meine Favoriten sind die Schildkröte und der Graureiher, wie schön du den aufnehmen konntest!

    Liebe Grüße Sabine


    Ich verstehe nicht, dass wir unseren wunderbaren Planeten umbringen,

    aber zum unwirtlichen Mars fliegen wollen.

    Franz Viehböck (*1960, bisher einziger Weltraumfahrer Österreichs)

  • Ich bin kein großer Vogelfan, aber ich bin ein Spechtfan, weil ich mit denen Erlebnisse hatte, die sich eingeprägt haben (auch wenn die Erlebnisse wohl jeder gehabt hat, der Spechte sieht und kennt), Entsprechend gefällt mir der Buntspecht (Dendrocopos major) am besten. ;)


    Liebe Grüße

    Klaas

  • Waauhh! Viele, viele tolle Fotos! Der Bussard, der Waldbaumläufer, die Rotkehlchen .... Hast viel gesehen: Glück gehabt! :thumbup::18:


    Aber schau Dir das noch mal an, Du hast einige Fotos doppelt drin. Über "bearbeiten" kannst Du sie wieder raus nehmen und dafür dann das Bussard-Foto, dass unten angehängt ist, noch in die Doku aufnehmen ;)

  • Alles ganz wunderbare Aufnahmen! :97:

    Besonders die des Waldbaumläufers.Den zu entdecken ist schon nicht einfach,aber solche guten Aufnahmen machen zu können ist doch noch mal einen Pokal wert. :18:

    Viele Grüße
    Uwe


    "Leben ist nicht genug" sagte der Schmetterling."Sonnenschein,Freiheit und eine kleine Blume gehören auch dazu." (Hans Christian Andersen)






  • Nein, wie g... ist das denn :?::!::!::thumbup::thumbup::thumbup::18::18::18::79::79::79::71::71:


    Ich wusste gar nicht, dass der Wanderfalke noch da ist !!


    Ich bin ja immer mal wieder in der City und natürlich auch dort, aber ich habe gar nicht mehr rauf geschaut :(:(:( .

    Ich dachte, er wäre nur dort, wenn er brütet und seinen Nachwuchs großzieht.


    Was für tolle Fotos ! :35:


    Da muss ich auch wieder hin! Vielleicht morgen direkt nach Feierabend !


    Vielen, vielen Dank :love:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!