Addis Ameisen

  • Hallo,


    ganz generell können auch Ameisen mal den Kopf verlieren. Was allerdings hier die Ursache ist, weiß ich nicht. Der Futteraustausch dient auch der Kommunikation, über die Zusammensetzung erfährt jede Arbeiterin auch, woran es der Kolonie mangelt und woran eher nicht. Entsprechend kann die Entscheidung begünstigt werden, z. B. mit der Blattlausmelkerei aufzuhören und mehr eiweißlastige Nahrung ranzuschaffen. Auch die Larven machen da mit, also geben "Futter" ab, wenn sie "angebettelt" werden. Und es ist auch ein Vorkostersystem, um Futter nicht gleich an die reproduzierenden Tiere zu geben.


    Viele Grüße


    Ziegelstein

  • Vielen Dank, Ziegelstein, das sind wertvolle und hoch interessante Informationen!

    Es flogen dort kleinste "was auch immer" herum, es könnte also tatsächlich der Grund für den Tod der Ameise sein. Ich werde beim nächsten Mal darauf achten. Spannend, wenngleich auch sehr nachteilig für die armen Ameisen!

    Dass der Futteraustausch auch der Kommunikations- und Informationsweitergabe dient, wusste ich bisher nicht, auch, dass es Vorkostersysteme gibt. Danke! :thumbup: Da habe ich bisher wohl die falsche Ameisenliteratur gelesen...


    Viele Grüße

    Addi

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!